image

Jede Stunde stirbt in Gaza ein Kind

Seit Beginn der militärischen Operation im Gazastreifen vor drei Wochen nimmt das Mass an Gewalt täglich zu. Knapp 250 Kinder wurden bereits getötet. Einseitige Waffenruhen, in letzter Minute angekündigt und von viel zu kurzer Dauer, erschweren die Bereitstellung von humanitärer Hilfe, die die zivile Bevölkerung dringend benötigt.

100 Jahre Schweizer Luftwaffe

Vor genau 100 Jahren hat die Schweizer Militärluftfahrt abgehoben. Es war am 31. Juli 1914 als der Kommandant der neuen Fliegerabteilung, der Kavalleriehauptmann Theodor Real, seine Funktion übernahm. Einige Tage später trafen neun Piloten mit ihren eigenen Flugzeugen auf dem Beundenfeld in Bern ein. Heute fand in Anwesenheit von Bundesrat Ueli Maurer und dem aktuellen Luftwaffen-Kommandanten, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, am Ort an dem sich einst die Pioniere trafen, eine Feier statt. ...
Artikel lesen

Tipps gegen Tierische Panik am 1. August

Wenn die Schweiz am 1. August den Geburtstag mit viel Getöse feiert, versetzt dies viele Tiere in Angst und Schrecken. Feuerwerk ist zwar für viele Menschen faszinierend, Tiere fürchten allerdings in der Regel die Knallerei oder haben sogar richtige Panik davor. VIER PFOTEN legt allen Tierbesitzern daher ans Herz, die Tiere an diesem Abend nicht alleine zu lassen und bestmöglich zu unterstützen! ...
Artikel lesen

Beschäftigt die "Bild Zeitung" hunderte Foren -Trolle ?

Sollte sich das bewahrheiten dann wäre dies ein riesiger Skandal. Ein Dokument im Internet deutet daraufhin, dass der deutsche Springer Verlag nebenberufliche Kommentarschreiber angeheuert hat, was den Verdacht zulässt, dass andere online Medien der grossen Konzerne dies ihm gleichtun....
Artikel lesen

Vorsicht beim Befahren der Seen

Infolge der Niederschläge befindet sich nach wie vor Schwemmholz in den Seen im Kanton Bern. Die Arbeiten, um das Holz zu binden, dauern an. Schiffsführer werden aufgefordert, erhöhte Vorsicht walten zu lassen....
Artikel lesen

Umfrage: Sanktionen gegen die VSA
Unsere Leser haben in einer Umfrage entschieden, sie seien für Sanktionen gegen die VSA. Wären Sie auch bereit die Amerikaner durch z.B. Kaufverweigerung amerikanischer Produkte zu sanktionieren?
www.astrolantis.de