Home | Digital

Digital

image

Canvas Fingerprinting: Diese Internetseiten sollten sie unbedingt meiden

Unter dem Namen "Canvas Fingerprinting" wird die neue Technik zur Verfolgung der Internetnutzer bereits von Tausenden Websites eingesetzt. Wir zeigten Ihnen welche Seiten Sie niemals besuchen dürfen, um nicht in die Fänge der Datensammler zu geraten.

Austauschprogramm für das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple

In Zusammenarbeit mit Apple informiert das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) über das Austauschprogramm für das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple....
Artikel lesen
image

Android-Smartphone von Werk aus mit Spionageprogramm ausgestattet

Die Experten des deutschen Sicherheitsherstellers G DATA haben erstmalig ein Smartphone entdeckt, das bereits ab Werk mit einem umfassenden Spionageprogramm ausgeliefert wird. Die Malware ist als Google Play Store-Dienst getarnt und Teil der vorinstallierten Geräte-Software....
Artikel lesen
image

Globale Warnung: Weltweiter Virenangriff steht bevor

Die National Crime Agency (NCA) in Grossbritannien verschickt eine globale Warnung an alle Computeruser, sofortige Massnahmen zu ergreifen bevor Hacker ihre Computer angreifen. ...
Artikel lesen
image

"Swiss Data" ersetzt das Bankgeheimnis

Der NSA-Skandal brachte es an den Tag: Unsere Daten sind nicht mehr sicher. Dasselbe gilt für unsere Bankdaten nach dem Tod des Bankgeheimnisses. Während die traditionellen Standortvorteile des Finanzplatzes Schweiz erodieren, sieht der Schweizer Futurist und Zukunftsberater Gerd Leonhard darin für das Land eine einmalige Chance, sich als Hüterin des Datengeheimnisses zu positionieren. ...
Artikel lesen
image

Nur 15% der Eltern wissen, mit wem ihre Kinder im Internet Kontakt haben

Eine repräsentative Umfrage von Pro Juventute zeigt, dass nur 15% der Eltern Bescheid wissen, mit wem ihre Kinder im Internet Kontakt haben. Dabei wäre gerade in der Cyberwelt wichtig, dass Eltern ihre Kinder begleiten, da diese online leicht an die falsche Adresse geraten: sie werden von Pädokriminellen kontaktiert, landen in virtuellen Darkrooms oder klicken auf Pop-Ups mit harter Pornographie....
Artikel lesen
image

Sind Antiviren-Lösungen tot?

Das provokante Statement von Symantec Vizepräsident Brian Dye, das Antiviren-Software "tot" sei, hat weltweit Internetnutzer und Unternehmen zu Recht verunsichert. Doch wie steht es um die totgesagte Technologie?...
Artikel lesen
image

Amerikaner attackieren Schweizer Hoster

Stösst sich jemand an Inhalten im Internet stecken Schweizer Hosting Unternehmen in der Zwickmühle. Wieviel Verantwortung tragen sie für ihre Kunden? Urheberrechtsinhaber aus den USA sind besonders heikel. ...
Artikel lesen
image

Kleinstes Mobiltelefon der Welt geht in Serie

Tinitell, ein junges schwedisches Mobiltechnologie-Unternehmen, hat in nur sieben Tagen auf der Crowdfunding-Website Kickstarter das Ziel von 100.000 USD erreicht, um mit der Produktion des kleinsten Mobiltelefons der Welt zu beginnen: ...
Artikel lesen
image

Samsung Galaxy K zoom: Smartphone mit echter Optik

Das Samsung Galaxy K zoom verbindet das jeweils Beste aus Digitalkamera-Technologie und der erfolgreichen Galaxy Produktfamilie. Das Premium-Smartphone mit Kameraschwerpunkt bietet ein echtes optisches Zoom für einfache Bildgestaltung in professioneller Qualität. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 321 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.