Home | Digital

Digital

image

CIA Leak: "Russische" Hackerangriffe aus Berlin ?

Neue Entdeckungen von Wikileaks lassen Ungeheuerliches vermuten.Führen unsere Regierungen Hackerangriffe selber aus, um sie Russland in die Schuhe zu schieben?
image

Weisses Haus: Google gegen Redefreiheit

Die Petition fordert auf, Google's eklatante Unterdrückung der freien Rede zu verbieten....
Artikel lesen
image

Google, WhatsApp und Apple machen sich unbeliebt

Google, WhatsApp oder Apple - digitale Marken und Dienste sind aus dem Leben vieler Menschen kaum wegzudenken - allerdings machen sich immer mehr Nutzer Sorgen um den Schutz ihrer Privatsphäre und die Intransparenz der Anbieter....
Artikel lesen
image

Wallis: Neue Angriffsmethode richtet sich gegen Firmen

In den letzten Wochen wurden mehrere Betrugsfälle registriert. Die Angriffe beginnen mit einem Gespräch mit der Nummer 022 5** ** ** und der Anrufer gibt sich als Bankangestellter aus. In Wirklichkeit wird dieses Gespräch aus dem Ausland geführt....
Artikel lesen

Das Webdesign – eine häufig unterschätzte Komponente für den Unternehmenserfolg

Heutzutage ist es nicht unüblich, dass viele Kunden mit Unternehmen zuallererst auf digitalem Wege in Kontakt treten. Dies geschieht dann in der Regel über das Internet. Dementsprechend sollte ein Unternehmen sich Gedanken über seine Internetpräsenz machen, da es jene ist, die beim Kunden den ersten und häufig entscheidenden Eindruck hinterlässt...
Artikel lesen

Mehr als 16‘000 haben schon .swiss registriert

Die neue Internet-Domain .swiss soll ein Markenzeichen der Schweizer E-Government-Anwendungen werden. Der Bundesrat hat am Mittwoch für die Bundesverwaltung entsprechende Regeln zur Nutzung der Schweizer Top-Level-Domain beschlossen. ...
Artikel lesen
image

Italien drängt auf Internet-Zensur

Giovanni Pitruzzella, Chef des italienischen Wettbewerbsgremiums, fordert den Kampf gegen "Fake-News"....
Artikel lesen

Apple bremst iPhone 7- Produktion

Apple reduziert im Frühjahr 2017 die iPhone 7 Produktion um 10% wegen "schleppender" Verkäufe....
Artikel lesen
image

Die richtigen SEO Tipps finden

Wer sich schon einmal mit der Suchmaschinenoptimierung befasst hat wird wissen, dass es sich hierbei um viele verschiedene Schritte handelt, denen man nachgehen muss. Dementsprechend sollte man als Laie schauen, dass man sich entweder genau dort einliest oder aber auch schaut, dass man in wenigen Schritten auf seine Kosten kommen kann. ...
Artikel lesen
image

SECO warnt vor Online-Shop stylelux.ch

Das Staatsekretariat für Wirtschaft (SECO) erhält zurzeit vermehrt Meldungen über die Internetseite www.stylelux.ch. Betroffene Personen beanstanden, dass sie Waren erhalten hätten, ohne dafür eine Bestellung ausgelöst zu haben. Auch würden bei der Lieferung Gebühren und Zollkosten verrechnet, die nicht erwähnt worden seien. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 336 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

Frauen und Junge häufiger bei der Stimmabgabe

36 Prozent der Stadtzürcher Stimmberechtigten gaben bei den kantonalen Wahlen vom 24. März 2019 ihre Stimme ab. Frauen sowie junge Menschen beteiligten sich deutlich häufiger als bei den Wahlen 2015. Ältere Männer hingegen gaben ihre Stimme seltener ab als noch vor vier Jahren. Die Beteiligung veränderte sich auch räumlich: Am Zürichberg und im Seefeld ging sie zurück, in den Stadtkreisen 3, 4, 5, 6 und 10 lag sie höher als 2015.

Briten erhalten trotz Brexit weiterhin Zugang zum Arbeitsmarkt

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. April 2019 ein befristetes Abkommen mit dem Vereinigten Königreich (UK) über die Zulassung zum Arbeitsmarkt genehmigt. Dieses Abkommen wird angewendet, wenn es zu einem ungeordneten Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (EU) kommt.
image

Ständerat will das Recht im Internet durchsetzen

Sowohl für Private als auch für Behörden ist es heute schwierig, allfällige Rechtsansprüche im Internet einfach und wirksam geltend zu machen, weil oft unklar ist, an wen sich Betroffene eigentlich wenden müssen. Deshalb sollen Internetkonzerne neu in der Schweiz ein Zustelldomizil bezeichnen müssen.
image

Crans-Montana: Diebe hatten es auf Luxusartikel abgesehen

Nach zahlreichen Ladendiebstählen von Luxusartikeln in Crans-Montana führten die Ermittlungen zur Verhaftung von drei Personen und zum Fund einer Beute im Wert von mehreren zehntausend Franken.

3-Jähriger in Birs gefallen – Zeugenaufruf

Am gestrigen Dienstagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, fiel ein Knabe in Laufen BL in die Birs. Er wurde durch eine unbekannte Person geborgen. Das Kind wurde beim Unfall leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Verkehrsprognose für Ostern 2019

Die Osterfeiertage sind dieses Jahr sehr spät im Kalender. Das wirkt sich auf die das Verkehrsaufkommen aus, es konzentriert sich auf die Nord-Südachsen.

Zwei Männer nach Flucht in Bern angehalten

Am Montagabend hat die Kantonspolizei Bern nach einer Meldung zu Sachbeschädigungen in einem Lokal in Bern zwei Personen angehalten. Diese waren vorgängig vor der Polizei geflüchtet. Weitere Ermittlungen sind im Gang.
image

Nur zwei Wochen Urlaub für Väter

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) hat ihren Gegenvorschlag zur Volksinitiative für einen Vaterschaftsurlaub verabschiedet. Die Väter sollen nach der Geburt des Kindes zwei Wochen Urlaub beziehen können und in dieser Zeit 80 Prozent ihres Lohns erhalten.

Auffahrkollision mit vier Fahrzeugen in Oberwangen b. Bern

Am Montagabend ist es auf der Freiburgstrasse in Oberwangen b. Bern zu einer Auffahrkollision zwischen vier Fahrzeugen gekommen. Eine Person wurde verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Kanton Aargau: Arzt aus Klingnau muss seine Praxis auflösen

Dr. med. Hareshchandra Shah, Arzt in Klingnau, darf keine ärztliche Tätigkeit mehr im Kanton Aargau ausüben und muss seine Praxis in Klingnau auflösen. Dies bestätigte das Bundesgericht mit seinem Urteil vom 2. April 2019 und wies die Beschwerde von Dr. Shah gegen den Entzug der Berufsausübungsbewilligung durch das Departement Gesundheit und Soziales (DGS) ab.