Home | Digital

Digital

image

Liebes-Betrüger im Internet

Seit Jahresbeginn sind bei der Kantonspolizei Bern 17 Anzeigen von Personen eingegangen, die von Internetbekanntschaften unter Vorgabe der «grossen Liebe» um Geld betrogen worden sind. Die Betrüger erbeuteten so rund 440'000 Franken. Die Kantonspolizei Bern warnt vor sogenannten Love Scams oder Romance Scams und gibt Tipps.
image

Wikipedianer/innen wollen kleines Alpendorf in ein "global Village" verwandeln

Die weltgrösste Konferenz rund um Wikipedia findet vom 23. bis 26. Juni in Esino Lario statt. Ein kleines Dorf in der italienisch-schweizerischen Grenzregion wird dann zum „Global Village“ und beherbergt die diesjährige Zusammenkunft der Wikipedia Autoren & Autorinnen aus der ganzen Welt....
Artikel lesen

Neue Intel-CPUs - NSA Inside

In neuen Intel-CPUs soll eine versteckte NSA-Backdoor eingebaut sein, heisst es bei blacklistednews.com. ...
Artikel lesen
image

Spam-König: Vom Thron ins Gefängnis

2 1/2 Jahre hinter Gittern und eine saftige Bussen für führenden Facebook "Phisher"....
Artikel lesen

Firefox zieht an Internet Explorer vorbei

Firefox ist an Microsofts Internet Explorer vorbeigezogen, zum ersten Mal weltweit....
Artikel lesen
image

Spektakuläre Cyber-Vorfälle im zweiten Halbjahr 2015

Im zweiten Halbjahr 2015 kam es weltweit wiederum zu einigen teilweise spektakulären Cyber-Vorfällen. Im Fokus standen unter anderem verschiedene DDoS-Attacken, Angriffe mittels Phishing sowie Angriffe auf industrielle Kontrollsysteme. Das Schwerpunktthema des 22. MELANI-Halbjahresberichts, der heute veröffentlicht wurde, bildet der Umgang mit Sicherheitslücken. ...
Artikel lesen
image

Karte des Vierwaldstättersees wird interaktiv

Die Interkantonale Schifffahrtskommission Vierwaldstättersee lanciert ihre beliebte Seekarte neu als App für Smartphones und Tablets. Die interaktive Version bietet im Vergleich zur Papiervariante einige Vorteile wie Navigation, Anzeige der Uferzonen oder Geschwindigkeitsangabe. Die App ist gratis und für Apple- und Android-Geräte verfügbar....
Artikel lesen

Zuckerberg lässt Donbass Nachrichtenagentur sperren

Seit dem 01.03 ist auf Facebook die populäre, akkreditierte und offizielle „Doni Donbas International News Agency“ blockiert....
Artikel lesen
image

Neuer Atlas Roboter vorgestellt

Eine neue Version des Atlas Roboters wurde konzipiert. Er kann im Freien und im Inneren von Gebäuden betrieben werden....
Artikel lesen
image

Schuhspuren von Tätern mit Software rasch zu identifizieren

Schuhabdruckspuren helfen bei der Tätersuche, Fälle miteinander zu vergleichen und das Täterprofil genauer zu bestimmen. Um auch stark fragmentierte Spuren rasch einem Schuhmodell zuordnen und mit Bildern von Spuren anderer Tatorte abgleichen zu können, hat die Hochschule Luzern - Informatik gemeinsam mit der Forensity AG in Root LU eine Matching-Software entwickelt. Das Interesse daran ist gross, nicht nur in der Schweiz. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 324 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.