Home | Digital

Digital

image

ASTRO-H geht auf den Weg ins Weltall

Die extremen Umgebungen des Weltalls wie Galaxienhaufen, schwarze Löcher und Gase mit Temperaturen von mehreren Millionen Grad sind wichtige astrophysische Quellen von Röntgenstrahlung. Am 12. Februar 2016 wird der Satellit ASTRO-H gestartet, um diese Röntgenstrahlen untersuchen zu können.
image

Drohnen suchen selbständig nach Vermissten

Forscher der Universität Zürich, der Universität der italienischen Schweiz sowie der Fachhochschule Südschweiz haben für Drohnen eine Software entwickelt, die Waldwege erkennen und ihnen selbständig folgen können. Mit den neuen Drohnen können in Wäldern und Berggebieten vermisste Personen schnell gefunden und gerettet werden. ...
Artikel lesen
image

„Twitter“ blockiert 125.000 Konten

„Twitter“ hat 125.000 Konten im Zusammenhang mit ISIS blockiert. Kürzlich noch wurde das Unternehmen hart kritisiert, weil die Überwachung der Anwesenheit von Extremisten in diesem Netzwerk zu lasch sei....
Artikel lesen
image

Smartphone-Spiel zur Gotthard-Abstimmung

Die Gründer des Zürcher Startup OpinionGames veröffentlichen das schweizweit erste unparteiische Spiel zur Meinungsbildung zu einer politischen Abstimmung. Das Spiel informiert junge Erwachsene über die Argumente für und gegen die geplante Sanierung des Gotthard-Strassentunnels. Es erscheint am 1. Februar 2016 kostenlos für iOS, Android und auf der Website www.opiniongames.ch. ...
Artikel lesen
image

Wikipedia feiert 15 Jahre freies Wissen

Am kommenden Freitag ist der 15. Geburtstag von Wikipedia, der frei zugänglichen Online-Enzyklopädie, welche von jedem und jeder bearbeitet werden kann. Diese Woche feiern die ehrenamtlichen Autoren/innen sowie die Leser/innen aus aller Welt das freie Wissen und die Freude, welche damit in den letzten 15 Jahren verbreitet wurde. Auch in Zürich findet deshalb eine Feier statt...
Artikel lesen
image

FBI hackt weltweit grösste Kinderpornoseite

Das FBI hat das dunkle Web gehackt und den grössten verbleibenden bekannten Dienst für Kinderpornografie der Welt infiltriert. Es gab 1300 Festnahmen. ...
Artikel lesen
image

Chinesen bauen erste Passagierdrohne

Chinesische Wissenschaftler haben der Öffentlichkeit die erste Drohne vorgestellt, die in der Lage ist Passagiere zu befördern. Vertreter der Ehang Inc, die das Flugzeug entwickelten, stellten es in Las Vegas vor....
Artikel lesen
image

.swiss-Internetadressen allgemein geöffnet

Am 11. Januar beginnt die zweite Registrierungsphase für .swiss-Internetadressen. Damit wird die Palette der möglichen Domainnamen vergrössert und der Kreis der potenziellen Kandidaturen erweitert. Ausserdem können Dachorganisationen oder Branchenvertretungen eine Bewerbung für eine generische Adresse wie hotel.swiss oder watch.swiss einreichen, die der gesamten Branche zur Verfügung gestellt wird. In der ersten Phase wurden bereits rund 7000 .swiss-Domainnamen zugeteilt. ...
Artikel lesen
image

Samsung Galaxy S6 Problem

Bei einigen Geräten der High-End Geräte von Samsung kann es zu Problemen mit der Bildschirm-Drehfunktion kommen....
Artikel lesen
image

Internet ist die wichtigste Informationsquelle

88 von 100 Schweizerinnen und Schweizern nutzen 2015 das Internet – immer länger und bedeutend häufiger auch unterwegs. Das Internet ist nun die wichtigste Informationsquelle und viele Anwendungen sind tägliche Routine, doch steigen die Sorgen um die Privatsphäre im Netz. Darüber hinaus haben sich laut Selbsteinschätzung die Internetfähigkeiten, speziell von Frauen, verschlechtert. Dies zeigt eine Erhebung des Instituts für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (IPMZ) der Universität Zürich. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 334 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern verzeichnet eine hohe Anzahl Hotellerielogiernächte

In der Stadt Bern sind im ersten Halbjahr 2018 222'987 Gästeankünfte registriert worden. Das sind 8,4 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. Die Hotellerielogiernächte nahmen im selben Zeitraum um 9,4 Prozent auf 365'732 zu. Beide Halbjahreswerte verzeichnen einen neuen Höchststand seit dem Beginn der Zeitreihe 2004. Dies zeigen neueste Auswertungen von Statistik Stadt Bern.

Aargau: 28 Automobilisten unter Drogen

Im Zusammenhang mit der «Street Parade» in Zürich stoppte die Polizei im Aargau 28 Lenker, die unter Drogeneinfluss standen.
image

Vote électronique - Russland machts der Schweiz nach

Russland kann die Online-Abstimmung bereits im Jahr 2021 einführen, so offizielle Quellen.

Für 1050 Kinder in der Stadt Bern war gestern der erste Schultag

Am Montag starteten in der Stadt Bern 10 513 Schülerinnen und Schüler der Volksschule ins neue Schuljahr 2018/19. Ihren ersten Schultag hatten 1050 Kinder, die neu in den Kindergarten oder die Basisstufe eintreten sind..
image

Auto kollidiert mit Pöstlerin - Helikoptereinsatz

Im Kanton Solothurn kollidierte am Montagmorgen ein Auto mit einem dreirädrigen Kleinmotorrad der Post. Die Lenkerin des Motorrades musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen werden.
image

2018 ist neues Rekordjahr für Stadtzürcher Sommerbäder

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.
image

Beträchtlicher Schaden nach Brand

Am Sontagmorgen brach bei einem Doppeleinfamilienhaus im Kanton Aargau ein Brand aus, welcher beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

Autolenker nach riskanter Fahrt geflüchtet

Am frühen Samstagmorgen hat sich im Raum Burgdorf ein Auto einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Das Fahrzeug, welches im Kanton Solothurn entwendet worden war, konnte nach einer riskanten Fahrt bei der Schule Oberburg aufgefunden werden. Der Lenker dürfte von dort aus weiter zu Fuss in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Polizeiliche Schlussbilanz der Street Parade 2018

Der spätere Abend und die Nacht nach der 27. Streetparade verliefen angesichts der sehr grossen Zahl von Besucherinnen und Besuchern relativ friedlich. Drei Personen erlitten Stichverletzungen bei Auseinandersetzungen.
image

Taxifahrer während Raubüberfall verunfallt – Zeugenaufruf

Bei einem Raub im Kanton Zürich ist am frühen Donnerstagmorgen in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen. Die unbekannten Täter sind flüchtig.