Home | Digital | Technik

Technik

Silizium – fast zum Zerreissen verspannt

Mechanisch extrem verspannte Silizium-Nanodrähte sind eine mögliche Grundlage für effizientere Transistoren Zieht man ein Stück Silizium auseinander, erzeugt man in dessen Inneren eine mechanische Spannung, die die elektronischen Eigenschaften des Materials deutlich verbessert. Mit verspanntem Silizium lassen sich also z. B. schnellere und leistungsfähigere Mikroprozessoren bauen.
image

Peugeot baut das Klavier der Zukunft

Die Klaviermanufaktur Pleyel und Peugeot Design Lab präsentieren ein Klavier, das die Regeln der Musikwelt neu interpretiert. ...
Artikel lesen
image

Hightech - Rettungsboot erfolgreich getestet

Gestern um 19:31 Uhr liess Norsafe ein sogenanntes Freifallrettungsboot von der höchsten je erprobten Höhe fallen. Der Freifalltest wurde von 61,53 Metern Höhe durchgeführt und war sehr erfolgreich. Der Test erfolgte auf einen anderen erfolgreichen Falltest aus einer Höhe von 52 Metern, der zuvor in der gleichen Woche durchgeführt worden war. Norsafes bahnbrechendes neues Rettungsboot, das GES50 MKIII, ist somit für Höhen bis zu 47 Metern zertifiziert...
Artikel lesen
image

Erfolgreicher Start des Wettersatelliten Metop-B

Der zweite Satellit der europäischen Serie polarumlaufender Wettersatelliten, Metop-B, hat erfolgreich von der Erdoberfläche abgehoben und ist auf dem Weg zu seiner Erdumlaufbahn in ca. 830 km Höhe. Dort wird er seinen Vorgänger ablösen und die für die Wettervorhersagen und das Klima-Monitoring essentiellen Beobachtungen fortsetzen....
Artikel lesen
image

Samsung entwickelt ersten 2GB LPDDR3 Mobile Memory

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von modernsten Halbleitertechnologielösungen, hat mit der Massenproduktion des weltweit ersten 2GB (Gigabyte) LPDDR3 Memory (Low Power Double-Data-Rate 3) in 30 nanometer (nm) Class* Technologie begonnen. Das neue 2GB-Memory wurde für den Einsatz in Mobilgeräten der nächsten Generation konzipiert. ...
Artikel lesen
image

Studierende der Hochschule Luzern gewinnen Roboter-Wettbewerb

Er kann Physik erklären, spielt dabei TicTacToe und verfügt zudem über einen Partymodus: Der Roboter «Petwin», den ein Team von sieben Studierenden der Hochschule Luzern – Technik & Architektur entwickelt hat, ging gestern als klarer Sieger in allen drei Kategorien aus dem Wettbewerb darwin21 hervor. ...
Artikel lesen
image

Albert Einstein auf dem Weg nach Kourou

Der vierte in der Serie dieser geräumigen Raumstransporter hat am 29. August die Integrationshallen der Firma Astrium GmbH in Bremen verlassen und befindet sich jetzt auf dem Weg zum Startgelände in Kourou, Französisch-Guayana. Die ESA hat ATV4 auf Vorschlag der Schweizer Delegation auf den Namen Albert Einstein getauft....
Artikel lesen
image

Die Ukraine und Russland stellen neuen Rekord für präzise Raketenstarts auf

Beim Start eines Satelliten mit der ukrainisch-russischen erweiterbaren Trägerrakete Zenit 3SL wurde ein neuer Weltrekord für präzise Raketentarts aufgestellt. Mit der Trägerrakete wurde am 19. August 2012 der kommerzielle Satellit Intelsat 21 von einer beweglichen Plattform im pazifischen Ozean aus gestartet. Für mindestens die nächsten 18 Jahre wird der Satellit grossen Rundfunk- und Kabelprogrammanbietern in Latein- und Nordamerika, Europa und anderen Regionen zur Verfügung stehen. ...
Artikel lesen

Weltraumtechnik für Altbauwände

Altbauten sind schön – und schwer zu isolieren. Die Empa und die Fixit AG haben gemeinsam auf Basis von Aerogel einen neuartigen Putz entwickelt, der doppelt so gut isoliert wie heute übliche Dämmputzsorten. Er dämmt Wärme vergleichbar gut wie Polystyrolplatten. Nächstes Jahr soll das Produkt auf den Markt kommen....
Artikel lesen
image

Schweizer Forscher erfinden eine neue Toilette

Weltweit haben 2,6 Milliarden Menschen keinen Zugang zu einer anständigen Toilette. Ein Team aus Schweizer Wasserforschenden und Designern aus Österreich hat nun im Wettbewerb «Re-Invent the Toilet» einen namhaften Anerkennungspreis gewonnen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next total: 94 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Obama hackt Russland

Putin beschuldigt die CIA, im Auftrag von Barack Obama derzeit einen riesigen Cyberangriff gegen Russland durchzuführen.
image

Brand richtet grossen Schaden an

Am Montag, kurz vor 04.20 Uhr, kam es an der Hauptstrasse in Lampenberg BL zu einem Brandfall in einem Doppeleinfamilienhaus mit angebautem Schopf. Die Brandursache ist noch unklar. An der Liegenschaft entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Polizeieinsatz zur Sicherheit des Staatsbesuchs

Am Sonntag ist es in Bern zu verschiedenen Anhaltungen für Personenkontrollen gekommen. Mehrere Personen hatten nahe der Sicherheitszone, welche anlässlich des Staatsbesuches des chinesischen Präsidenten eingerichtet wurde, polizeiliche Anweisungen missachtet. Bereits am Mittag wurde ein Mann angehalten, welcher sich anzünden wollte. Tibetische Staatangehörige in der Schweiz bereiteten der Polizei erheblich Probleme.

Rothrist: Besucher von Rechtsrockkonzert kontrolliert

Die Kantonspolizei Aargau kontrollierte am Samtagabend in Rothrist rund 60 Personen mit mutmasslich rechtsextremer Gesinnung. Diese trafen sich dort zum späteren Besuch eines Konzerts, das ausserhalb des Kantons stattfand. Die Kontrolle verlief reibungslos.

Polen begrüsst amerikanische "Besatzungstruppen"

Amerikanische Soldaten stehen jetzt auf polnischem Boden, um abzuschrecken und zu verteidigen, so ein offizielles Statement am Wochenende. Die VS-Truppen führen Übungen mit NATO-Verbündeten durch, um eine Botschaft an Russland zu schicken.

Wintersturm sorgte für wenige Probleme und Schäden

Die zum Teil sehr heftigen Sturmwinde in der Nacht auf Freitag, sorgten im Kanton Basel-Landschaft für wenige Probleme. Verletzt wurde niemand.

Bundesrat Burkhalter traf UNO-Generalsekretär

Bundesrat Didier Burkhalter hat gestern in Genf am Rande der Zypern-Konferenz mit dem neuen UNO-Generalsekretär António Guterres ein bilaterales Gespräch geführt. Das Treffen diente dazu, die gute Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und der UNO zu bekräftigen, sowie verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren.
image

Belgien: Merkel von wütenden Demonstranten empfangen

Wütende Demonstranten forderten, Angela Merkel solle endlich gehen. Grund ihres Aufenthalts war die Verleihung einer Ehrendoktorwürde in Brüssel, schreibt der Daily Express.

Selbständiger Verein hilft überlasteten Bauernfamilien

Die von der Oekonomischen Gemeinnützigen Gesellschaft Bern (OGG) betriebene Anlaufstelle Überlastung Landwirtschaft ist ab sofort als breit abgestützter eigenständiger Verein aktiv. Das bewährte kostenlose Beratungskonzept mit Soforthilfe auf gemeinnütziger Basis bleibt erhalten.
image

Mutmasslicher Pädophiler im Wallis verhaftet

Im Kanton Wallis wurde ein Mann verhaftet, nachdem er einen sexuellen Übergriff auf siebenjähriges Mädchen begangen hatte.