Home | Gesundheit

Gesundheit

image

Die richtigen Büromöbel halten gesund und fit

Viele Berufstätige verrichten ihre Arbeit am Computer. Doch das dauerhafte Sitzen am PC hinterlässt seine Spuren: Fehlhaltungen verursachen Muskelverspannungen und starre Bewegungsabläufe rufen Rückenleiden hervor. Die Büroarbeit muss aber keine Belastung für den Körper darstellen! Mit geeigneten Büromöbeln, die sich ergonomisch an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen, unterstützt man Skelett und Muskulatur.
image

Krebs und Glysophat - epidemische Ausmasse

Der Zusammenhang zwischen dem vom amerikanischen Hersteller Monsanto vertriebenen Glyphosat und einer Vielzahl von Krebsarten, könnte "epidemische Ausmasse" erreichen ...
Artikel lesen
image

Gesunde Ernährung: Roh, vegan und basenüberschüssig

Laut ganzheitlicher Naturheilkunde besteht der Körper zu einem Grossteil aus Basen. Daher macht es Sinn, wenn der Mensch hauptsächlich basenbildende Nahrung zu sich nimmt. Leider ist die heutige Gesellschaft mit der industriell hergestellten Nahrung nicht auf eine basenüberschüssige Ernährung eingestellt. Ganz im Gegenteil. Die Supermarktregale sind voll mit Weizenprodukten und verstecktem Zucker. Auch Fleisch, Wurst, Nudeln und Kaffee sind nicht basen- sondern säurebildend...
Artikel lesen
image

Am 6. November ist wieder nationaler Grippeimpftag

Wer sich gegen die saisonale Grippe impfen lassen möchte, kann dies ab sofort tun. Damit man dafür nicht extra einen Arzttermin vereinbaren muss, führen die Hausärzte am 6. November wieder einen nationalen Grippeimpftag durch. Gleichzeitig findet einmalig auch ein Stopp-Masern-Tag statt, an dem man seinen Masern-Impfschutz überprüfen lassen kann, ebenfalls ohne Voranmeldung....
Artikel lesen
image

Computerprogramm erkennt Hautekzeme

Ein Team der Hochschule Luzern entwickelte ein Computerprogramm, das selbstständig den Befall von Hautekzemen erkennt. Daraus entstand das vierteilige Projekt Skin App, das Medizinern die Arbeit erleichtern kann. ...
Artikel lesen
image

Der Herbst kommt, Erkältungen vorbeugen – 8 Tipps

Die Tage werden langsam aber sicher immer kürzer und die Temperaturen fallen – der Herbst kommt. Das ist die typische Jahreszeit, um sich eine Erkältung einzufangen. Allerdings gibt es einige Tipps, mit denen sich diese lästige Erkrankung durchaus verhindern lässt. ...
Artikel lesen
image

Auf dem Weg zu einer Impfung bei schwerer Virusinfektion des Gehirns

Forschende der Universität Zürich und des Universitätsspitals zeigen erstmals neue mögliche Behandlungsmethoden für eine seltene, meist tödlich verlaufende Gehirnerkrankung auf. Aus der Erkenntnis, dass spezifische Antikörper eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung der Virusinfektion spielen, könnte ein Impfstoff gegen die Krankheit «progressive multifokale Leukoenzephalopathie» gewonnen werden. ...
Artikel lesen
image

Neue App für die Rauchentwöhnung soll es schaffen

Mit der Unterstützung einer Freundin oder des Partners ist es einfacher, mit dem Rauchen aufzuhören. Im Rahmen der Tabakpräventionskampagne SmokeFree lancieren das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und seine Partner eine neue App für Mobiltelefone, die interaktive Hilfe bietet. Die SmokeFree Buddy App verlinkt eine Person, die mit dem Rauchen aufhören möchte, mit einer anderen, die sie dabei unterstützt. Dank der mit Fachleuten erarbeiteten Antworten kombiniert die App professionelle und personalisierte Unterstützung....
Artikel lesen
image

Milchprodukte können Entzündungen hemmen

In einem internationalen Team und unter der Leitung von Agroscope wurde eine Studie über den Einfluss von Milchprodukten auf entzündliche Reaktionen im menschlichen Körper veröffentlicht. Das Fazit aus dieser Studie: Milchprodukte verfügen – entgegen hartnäckiger Vorurteile – über eine leicht entzündungshemmende Wirkung, und besonders Personen mit einem gestörten Stoffwechsel könnten von dieser Lebensmittelgruppe profitieren. ...
Artikel lesen
image

Angehörige von Alkoholikern brauchen mehr Hilfe

Gut eine halbe Million Menschen in der Schweiz leiden unter einem Alkoholproblem naher Familienangehöriger. Von Problemen im weiteren Verwandten- und Bekanntenkreis sind etwa 2.2 Millionen Menschen betroffen. Trotz starker Belastungen sucht nur eine kleine Minderheit Unterstützung. Dies will Sucht Schweiz ändern....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 377 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Weissrussland: Bewaffnete Provokateure verhaftet

In Weissrussland sollen "bewaffnete Provokateure" verhaftet worden sein. Der weissrussische Präsident Lukaschenko beschuldigt die Ukraine, Litauen und Polen.

Sommaruga spricht von "glaubwürdiger Asylpolitik "

Bundesrätin Simonetta Sommaruga, Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements, hat am Montag, 27. März 2017, in Brüssel am Treffen des Justiz- und Innenministerrats der EU teilgenommen. Im Fokus der Diskussionen standen unter anderem Vorschläge zur Stärkung der Rückkehrpolitik, einem wichtigen Pfeiler einer glaubwürdigen Asylpolitik

Schweizer Delegation an der Konferenz der IPU in Dhaka

Die Interparlamentarische Union (IPU) führt vom 1.-5. April 2017 in Dhaka (Bangladesch) ihre Frühjahrs-Vollversammlung durch. Mitglieder der IPU sind die nationalen Parlamente von 171 Staaten. Hauptthemen der Konferenz sind die Zusammenarbeit zwischen Parlamenten zur Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG) sowie das Spannungsfeld zwischen nationaler Souveränität und Völkerrechtsnormen. Die Schweiz ist durch eine Delegation von drei Mitgliedern des Nationalrates und zwei Mitgliedern des Ständerates an dieser internationalen Parlamentskonferenz vertreten.

Weniger neue Schlichtungsverfahren im Miet- und Pachtwesen

Die paritätischen Schlichtungsbehörden in Miet- und Pachtangelegenheiten haben im zweiten Halbjahr 2016 12‘932 Schlichtungsverfahren eingeleitet. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 ist die Zahl damit um 6,43 Prozent gesunken. 12‘799 Fälle sind in der Berichtsperiode erledigt worden. 6‘210 Fälle sind Ende 2016 noch pendent gewesen.

Bundesrat Ueli Maurer beim polnischen Finanzminister

Bundesrat Ueli Maurer weilt am 27. März 2017 zu einem Arbeitsbesuch bei seinem polnischen Amtskollegen Mateusz Morawiecki. Erörtert werden beim Treffen finanz- und wirtschaftspolitische Fragen sowie die Zusammenarbeit in den internationalen Finanzinstitutionen.

Zürich: Zahlreiche Fahrzeuge in Tiefgarage beschädigt

In der Nacht auf Samstag beschädigten unbekannte Täter in einer Tiefgarage in Zürich-Altstetten zahlreiche Autos sowie eine Motorrad und hinterliessen grosse Sachschäden. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Friedlicher Islam: Kritiker im Iran zum Tode verurteilt

Der 19-jährige Sina Dehgen wurde zum Tode verurteilt, weil er "anti-islamische" Inhalte auf Social Media im Iran veröffentlicht hatte.
image

Nach Eishockeymatch Kleinbus auf Autobahn gestoppt

Nach dem Playoffspiel SC Bern - HC Lugano am Samstagabend in Bern ist es zu einem Polizeieinsatz auf der Autobahn A6 gekommen. Ein Kleinbus wurde gestoppt, nachdem aus diesem Gegenstände geworfen wurden. Die Insassen wurden vorübergehend festgenommen. Bereits vor dem Spiel hatten Gästefans verschiedentlich Pyrotechnika gezündet.
image

Obama liess Trump offenbar doch ausspionieren

Präsident Trump hatte recht, als er behauptete, dass die Obama-Regierung ihn überwacht habe. Wir wissen jetzt, dass es einen festen Beweis für die Spionage gibt und die NSA im Begriff ist, die Unterlagen freizugeben.

Aarburg: Österreicher beraubt

Ein Unbekannter raubte am Samstag einem Passanten das Mobiltelefon. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.