Home | Gesundheit

Gesundheit

image

Obligatorische vergütet neue Krampfadernbehandlung

Ab dem 1. Januar 2016 vergütet die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP, Grundversicherung) neue Behandlungsmethoden gegen Krampfadern. Diese können im Gegensatz zu den bisherigen chirurgischen Eingriffen ambulant erfolgen. Weiter können sich Knaben und junge Männer ab nächstem Sommer zulasten der OKP gegen humane Papillomaviren (HPV) impfen lassen.
image

Die richtigen Büromöbel halten gesund und fit

Viele Berufstätige verrichten ihre Arbeit am Computer. Doch das dauerhafte Sitzen am PC hinterlässt seine Spuren: Fehlhaltungen verursachen Muskelverspannungen und starre Bewegungsabläufe rufen Rückenleiden hervor. Die Büroarbeit muss aber keine Belastung für den Körper darstellen! Mit geeigneten Büromöbeln, die sich ergonomisch an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen, unterstützt man Skelett und Muskulatur....
Artikel lesen
image

Krebs und Glysophat - epidemische Ausmasse

Der Zusammenhang zwischen dem vom amerikanischen Hersteller Monsanto vertriebenen Glyphosat und einer Vielzahl von Krebsarten, könnte "epidemische Ausmasse" erreichen ...
Artikel lesen
image

Gesunde Ernährung: Roh, vegan und basenüberschüssig

Laut ganzheitlicher Naturheilkunde besteht der Körper zu einem Grossteil aus Basen. Daher macht es Sinn, wenn der Mensch hauptsächlich basenbildende Nahrung zu sich nimmt. Leider ist die heutige Gesellschaft mit der industriell hergestellten Nahrung nicht auf eine basenüberschüssige Ernährung eingestellt. Ganz im Gegenteil. Die Supermarktregale sind voll mit Weizenprodukten und verstecktem Zucker. Auch Fleisch, Wurst, Nudeln und Kaffee sind nicht basen- sondern säurebildend...
Artikel lesen
image

Am 6. November ist wieder nationaler Grippeimpftag

Wer sich gegen die saisonale Grippe impfen lassen möchte, kann dies ab sofort tun. Damit man dafür nicht extra einen Arzttermin vereinbaren muss, führen die Hausärzte am 6. November wieder einen nationalen Grippeimpftag durch. Gleichzeitig findet einmalig auch ein Stopp-Masern-Tag statt, an dem man seinen Masern-Impfschutz überprüfen lassen kann, ebenfalls ohne Voranmeldung....
Artikel lesen
image

Computerprogramm erkennt Hautekzeme

Ein Team der Hochschule Luzern entwickelte ein Computerprogramm, das selbstständig den Befall von Hautekzemen erkennt. Daraus entstand das vierteilige Projekt Skin App, das Medizinern die Arbeit erleichtern kann. ...
Artikel lesen
image

Der Herbst kommt, Erkältungen vorbeugen – 8 Tipps

Die Tage werden langsam aber sicher immer kürzer und die Temperaturen fallen – der Herbst kommt. Das ist die typische Jahreszeit, um sich eine Erkältung einzufangen. Allerdings gibt es einige Tipps, mit denen sich diese lästige Erkrankung durchaus verhindern lässt. ...
Artikel lesen
image

Auf dem Weg zu einer Impfung bei schwerer Virusinfektion des Gehirns

Forschende der Universität Zürich und des Universitätsspitals zeigen erstmals neue mögliche Behandlungsmethoden für eine seltene, meist tödlich verlaufende Gehirnerkrankung auf. Aus der Erkenntnis, dass spezifische Antikörper eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung der Virusinfektion spielen, könnte ein Impfstoff gegen die Krankheit «progressive multifokale Leukoenzephalopathie» gewonnen werden. ...
Artikel lesen
image

Neue App für die Rauchentwöhnung soll es schaffen

Mit der Unterstützung einer Freundin oder des Partners ist es einfacher, mit dem Rauchen aufzuhören. Im Rahmen der Tabakpräventionskampagne SmokeFree lancieren das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und seine Partner eine neue App für Mobiltelefone, die interaktive Hilfe bietet. Die SmokeFree Buddy App verlinkt eine Person, die mit dem Rauchen aufhören möchte, mit einer anderen, die sie dabei unterstützt. Dank der mit Fachleuten erarbeiteten Antworten kombiniert die App professionelle und personalisierte Unterstützung....
Artikel lesen
image

Milchprodukte können Entzündungen hemmen

In einem internationalen Team und unter der Leitung von Agroscope wurde eine Studie über den Einfluss von Milchprodukten auf entzündliche Reaktionen im menschlichen Körper veröffentlicht. Das Fazit aus dieser Studie: Milchprodukte verfügen – entgegen hartnäckiger Vorurteile – über eine leicht entzündungshemmende Wirkung, und besonders Personen mit einem gestörten Stoffwechsel könnten von dieser Lebensmittelgruppe profitieren. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 378 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Grossratspräsidentin leistet Freiwilligenarbeit

In ihrem Präsidialjahr wird sich Grossratspräsidentin Ursula Zybach im Kanton Bern aktiv in der Freiwilligenarbeit engagieren. Mit einer «Tournée de benevol» will sie auf die unzähligen Bernerinnen und Berner aufmerksam machen, die sich Tag für Tag selbstlos für andere Menschen und damit für das Funktionieren unserer Gesellschaft engagieren.
image

Bundesfeier am Rhein soll fröhlich und sicher werden

Die Bundesfeier am Rhein lockt auch heuer Tausende Besucherinnen und Besucher an. Daher sind polizeiliche Verkehrsmassnahmen unumgänglich. Die Kantonspolizei Basel-Stadt bittet daher Besucherinnen und Besucher von auswärts dringend, mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen. Wie immer hat die Kantonspolizei ihre Dispositive zu möglichen Gefährdungen überprüft, damit das Fest auch in diesem Jahr fröhlich und sicher bleibt.
image

Aussenministertreffen: Hauptsache gewürdigt

Bundesrat Didier Burkhalter hat am diesjährigen Treffen der deutschsprachigen Aussenminister und Aussenministerinnen am 27. Juli 2017 in Salzburg den intensiven Austausch und die enge Zusammenarbeit der Schweiz, Österreichs, des Fürstentums Liechtenstein und Luxemburgs gewürdigt.
image

Drei Schwarzarbeiter sowie Arbeitgeberin verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am gestrigen Mittwochnachmittag in Effrektikon im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses eine Kontrolle durchgeführt und dabei drei Männer wegen Verdachts auf Schwarzarbeit und deren Arbeitgeberin verhaftet.

Waldbrandgefahr hat sich in Baselland verringert

Dank den Niederschlägen im Kanton Basel-Landschaft in den vergangenen Tagen hat sich die Lage etwas entspannt. Die Waldbrandgefahr wurde auf die Stufe 2 (mässig) gesenkt. Trotzdem gelten weiterhin die Verhaltensempfehlungen des Kantonalen Krisenstabes und des Amtes für Wald beider Basel vom Juni 2017.

Leblose Frau aus Kanal geborgen

Am Mittwochvormittag ist im Kanton Bern in Port eine leblose Person aus dem Nidau-Büren-Kanal geborgen worden. Die Identifikation der verstobenen Frau ist noch nicht erfolgt.
image

Frankreich: Immer weniger Geld von Steuersündern

Die Jagd von Franzosen mit Schwarzgeldkonten im Ausland, allen voran in der Schweiz, wird dem französischen Staat dieses Jahr 1 Milliarde Euro einbringen. 2016 war es noch mehr als das Doppelte, nämlich 2,4 Milliarden Euro. Dies geht aus dem Jahresbericht der französischen Finanzverwaltung hervor, berichtet die Handelszeitung. Die Beträge setzen sich aus Steuern, Nachsteuern und Bussen zusammen.
image

Ein Schwerverletzter in Hinwil nach Selbstunfall

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Mittwochmittag ein Personenwagenlenker schwer verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
image

Flugplatz Dübendorf : Gemeinden arbeiten Konzept aus

Der Stadtrat von Dübendorf, der Gemeinderat Volketswil und der Gemeinderat Wangen-Brüttisellen haben eine Altternative zu den Plänen des Bundes ausgearbeitet.
image

BR Burkhalter trifft deutschsprachige Aussenminister

Bundesrat Didier Burkhalter nimmt am 27. Juli 2017 am jährlichen Treffen der deutschsprachigen Aussenminister und -ministerinnen in Salzburg teil.