Home | Leben & Stil

Leben & Stil

image

Schon gewusst, dass

polizeilich gegen Kollegah ermittelt wird
image

Kiews Nazis wollen keine behinderte Sängerin

Die Ukraine hat sich entschieden, beim diesjährigen Eurovision Song Contest, eine behinderte russische Sängerin nicht auftreten lassen zu wollen....
Artikel lesen
image

Eine Terassenüberdachung die nur Vorteile kennt

Endlich Sommer, endlich auf die Terrasse. Geniessen auch Sie jede Minute auf Ihrer Terrasse während der warmen Jahreszeit? Wir bieten Ihnen eine Lösung, Ihren Garten nahezu das ganze Jahr nutzen zu können. Die massgefertigte Terrasenüberdachung CORSO™ lässt sich mit einem Handgriff und kinderleicht öffnen oder schliessen. ...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Anastacia auswandern will? ...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Daniel Radcliffe sich verlobt hat? ...
Artikel lesen
image

Abfuhr für Polanski

Staatsanwälte in Los Angeles erteilen dem Kindervergewaltiger Polanski eine deutliche Absage....
Artikel lesen
image

Queen bereitet sich auf Beerdigung vor

In Grossbritannien wurden jetzt die aufwändigen Beerdigungspläne für Königin Elisabeth II. enthüllt....
Artikel lesen
image

Drahtautos von jungen Autodidakten aus Burundi

Mal sind sie minimalistisch, mal phantasievoll überladen, aber immer sind sie aus selbst erlerntem Handwerk entstanden: Die Miniaturen von Autos, Motorrädern oder Flugzeugen aus Draht, die Kinder in den 1970-er Jahren in Burundi kreiiert haben. Die Ausstellung «Auto Didaktika ­– Drahtmodelle aus Burundi» des Völkerkundemuseums der Universität Zürich zeigt anhand von rund 80 Modellen eine frühe Phase des afrikanischen Drahtmodellbaus....
Artikel lesen
image

Trump zahlte 38 Millionen Dollar Steuern

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat seine Steuern aus dem Jahr 2005 bekannt gemacht, kurz bevor die Meldung darüber in den amerikanischen Fake-News erschien....
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Ross Antony ein Kinderbuch geschrieben hat? ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1539 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

Bundesrat für Rückstufung des Schutzstatus des Wolfs

In der Schweiz soll es noch einfacher werden Wölfe abzuschiessen. Das wird auch vom Bundesrat unterstützt.
image

Merkel: Leere Versprechen an deutsche Fischer

Der britische Abgeordnete Mike Hookem hat Merkels Versprechen an die deutschen Fischer eine "Fantasie" genannt.
image

Kanton Bern: Asylbewerber ziehen in die «Bärgsunne» um

Asylsuchende und Mitarbeitende der Kollektivunterkunft Freyberg in Hondrich bei Spiez ziehen um und werden im Verlauf des letzten Quartals 2017 im ehemaligen Hotel-Restaurant «Bärgsunne» in Hondrich untergebracht. Die neue Asylunterkunft befindet sich an der Aeschistrasse 12 in Hondrich und ist nur einige 100 Meter von der alten Unterkunft entfernt.
image

Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria

Der Bundesrat hat ein Budget von 57 Millionen Franken zugunsten des Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria (GFATM) für den Zeitraum 2017–2019 verabschiedet.

Modernisierung und Digitalisierung des Zollbereichs

Die Finanzkommission des Ständerates (FK-S) spricht sich einstimmig für die beiden IKT-Vorlagen «Modernisierung und Digitalisierung der EZV (Programm DaziT)» und «Migration und Umzug ins Rechenzentrum CAMPUS» aus und folgt damit dem Nationalrat.
image

Unternehmertum nicht verunmöglichen

Der Bundesrat hat die Revision des Raumplanungsgesetzes nach zwei gescheiterten Versuchen wieder aufgenommen. Wie 2008 und 2015 ist aber auch der neuste Entwurf nicht ausgereift. Einige Instrumente entbehren jeglichen Praxisbezug und sind weder umsetz- noch zumutbar. Daher schickt der Vorstand des Schweizer Bauernverbands die Vorlage zurück an den Absender.

Deutschsprachige Finanzminister in der Schweiz

Bundesrat Ueli Maurer hat am 21. und 22. August 2017 die deutschsprachigen Finanzminister Wolfgang Schäuble (Deutschland), Hans Jörg Schelling (Österreich), Pierre Gramegna (Luxemburg) und Adrian Hasler (Liechtenstein) zum traditionellen Austausch in Winterthur und Zürich empfangen. Im Rahmen dieses jährlich stattfindenden Treffens unterhalten sich die fünf Finanzminister über aktuelle finanz- und fiskalpolitische Themen.

Tötungsdelikt im Laufental

Am Montagvormittag kam es im Laufental zu einem Tötungsdelikt. Dabei wurde eine Person getötet. Die Polizei Basel-Landschaft konnte eine der Tat dringend verdächtigte Person festnehmen.
image

Petition für das Streikrecht des Pflegepersonals

Eine Petition die mit 1503 Unterschriften versehen ist, wurde gestern Vormittag bei der Staatskanzlei des Kantons Freiburg eingereicht.
image

Mutmassliche Täter nach Petardenzündung identifiziert

Anlässlich des Fussballspiels zwischen dem FC Thun und dem FC Lausanne-Sport sind am Samstag zwei Petarden gezündet worden. Verletzt wurde dabei niemand. Die mutmasslichen Täter konnten bei der Kontrolle eines Reisecars in Münsingen identifiziert werden. Die beiden Männer werden angezeigt.