Home | Leben & Stil

Leben & Stil

image

Valentinstag: Holen Sie die Sterne vom Himmel

Valentinstag ist gleich um die Ecke, in der Tat ist es schon am Dienstag den 14. Februar wieder so weit.
image

Sport bei Kälte? Kein Problem!

Sport ist nicht nur für den Sommer gedacht, wenn die Temperaturen warm sind und die Sonne angenehm scheint. Wer sich auch in den kalten Wintermonaten fit halten will, muss auf Sport nicht verzichten – solange Sie ihn richtig machen, ist Kälte oder schlechtes Wetter kein Grund, sportlichen Aktivitäten zu entsagen. Auf was Sie achten sollten und warum sich Sport bei Kälte richtig lohnen kann, haben wir für Sie in diesem Artikel zusammengestellt....
Artikel lesen
image

Kleidung richtig pflegen

Die Fenster putzen, bügeln, das Badezimmer reinigen - es gibt deutlich unangenehmere Hausarbeiten zu erledigen als beispielsweise Wäsche zu waschen - so das Ergebnis einer Umfrage....
Artikel lesen
image

"MIS SOLEDURN" Neujahrskonzert mit fe - m@il

Am Neujahrskonzert der Stadt Solothurn präsentiert die Solothurner Formation fe-m@il ein einmaliges Spezialkonzert unter dem Titel «MIS SOLEDURN 2018». Seit mittlerweile 18 Jahren ist fe-m@il mit ihren zahlreichen Programmen in der Schweiz und im Ausland unterwegs und wird am Neujahrskonzert dem Publikum einen beschwingten Start ins neue Jahr bescheren. Das Konzert findet am Dienstag, 2. Januar 2018, um 10.30 Uhr im Konzertsaal statt. Die Plätze sind wie im Vorjahr nummeriert. ...
Artikel lesen
image

Weltsprache Französisch: Warum sich ein Sprachaufenthalt lohnt

Französisch neu lernen oder die Sprachkenntnisse aufbessern: Das gelingt am besten im Ausland. Anstatt stupide Vokabeln zu lernen, kann die Sprache bei einem französischsprachigen Aufenthalt aus erster Hand gelernt werden....
Artikel lesen
image

Den Alltag hinter sich lassen

Der Süden Vorarlbergs ist für Naturliebhaber ein Eldorado der Ruhe und Erholung. Im eigenen Tempo – mit Schneeschuhen, Tourenski oder auf Winterwanderwegen – geht es hier in Richtung Entschleunigung. Ständige Begleiter sind herzliche Begegnungen und persönliche Momente....
Artikel lesen
image

Miss Jelmoli- Versand 2018 eine Luzernerin

Im Rahmen der Reise durch die Modejahrzehnte suchte Jelmoli ein Cover-Model für den Frühlingskatalog – mit einer Gesamtauflage von rund einer Million Exemplaren. Die Gewinnerin des Wettbewerbs ist eine Luzernerin....
Artikel lesen
image

München an einem Wochenende entdecken

Besonders im Herbst und im Frühjahr bieten sich Städtereisen an. Die Temperaturen sind angenehm, das Licht ist für Fotografen weicher und die meisten Sehenswürdigkeiten sind nicht so überlaufen wie in den Sommerferien. Dabei muss man nicht immer exotische Ziele wählen, auch in der näheren Umgebung gibt es einiges zu entdecken. München ist so eine Destination, die immer wieder einen Besuch lohnt, denn die Stadt hat unglaublich viel zu bieten....
Artikel lesen
image

Die kuriosesten Lotto-Gewinner-Stories aus der Schweiz

Laut Umfragen gehört „im Lotto zu gewinnen“ zu einem der meist herbeigesehnten Wünsche der Schweizer und tatsächlich wird dieser Wunsch jedes Jahr für viele wahr. ...
Artikel lesen
image

Kinder, kocht selber – an der Suisse Toy!

"Das Beste der Region" und die Oekonomische Gemeinnützige Gesellschaft Bern laden an der Suisse Toy in Bern Kinder zum Kochen ein. Die Küche steht vom 12. bis am 15. Oktober 2017 in der Halle 2.2 offen für alle jungen Köchinnen und Köche. Jene, die nicht selber kochen wollen, erhalten eine Einführung in die Glacéherstellung....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1562 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern verzeichnet eine hohe Anzahl Hotellerielogiernächte

In der Stadt Bern sind im ersten Halbjahr 2018 222'987 Gästeankünfte registriert worden. Das sind 8,4 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. Die Hotellerielogiernächte nahmen im selben Zeitraum um 9,4 Prozent auf 365'732 zu. Beide Halbjahreswerte verzeichnen einen neuen Höchststand seit dem Beginn der Zeitreihe 2004. Dies zeigen neueste Auswertungen von Statistik Stadt Bern.

Aargau: 28 Automobilisten unter Drogen

Im Zusammenhang mit der «Street Parade» in Zürich stoppte die Polizei im Aargau 28 Lenker, die unter Drogeneinfluss standen.
image

Vote électronique - Russland machts der Schweiz nach

Russland kann die Online-Abstimmung bereits im Jahr 2021 einführen, so offizielle Quellen.

Für 1050 Kinder in der Stadt Bern war gestern der erste Schultag

Am Montag starteten in der Stadt Bern 10 513 Schülerinnen und Schüler der Volksschule ins neue Schuljahr 2018/19. Ihren ersten Schultag hatten 1050 Kinder, die neu in den Kindergarten oder die Basisstufe eintreten sind..
image

Auto kollidiert mit Pöstlerin - Helikoptereinsatz

Im Kanton Solothurn kollidierte am Montagmorgen ein Auto mit einem dreirädrigen Kleinmotorrad der Post. Die Lenkerin des Motorrades musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen werden.
image

2018 ist neues Rekordjahr für Stadtzürcher Sommerbäder

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.
image

Beträchtlicher Schaden nach Brand

Am Sontagmorgen brach bei einem Doppeleinfamilienhaus im Kanton Aargau ein Brand aus, welcher beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

Autolenker nach riskanter Fahrt geflüchtet

Am frühen Samstagmorgen hat sich im Raum Burgdorf ein Auto einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Das Fahrzeug, welches im Kanton Solothurn entwendet worden war, konnte nach einer riskanten Fahrt bei der Schule Oberburg aufgefunden werden. Der Lenker dürfte von dort aus weiter zu Fuss in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Polizeiliche Schlussbilanz der Street Parade 2018

Der spätere Abend und die Nacht nach der 27. Streetparade verliefen angesichts der sehr grossen Zahl von Besucherinnen und Besuchern relativ friedlich. Drei Personen erlitten Stichverletzungen bei Auseinandersetzungen.
image

Taxifahrer während Raubüberfall verunfallt – Zeugenaufruf

Bei einem Raub im Kanton Zürich ist am frühen Donnerstagmorgen in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen. Die unbekannten Täter sind flüchtig.