Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch | Stefan Effenberg: Der "Tiger" ist sauer

Stefan Effenberg: Der "Tiger" ist sauer

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image Foto: highgloss.de

Leider musste der Text des Artikels, den wir als wöchentliche Pressemitteilung zur freien Veröffentlichung von einem Journalistendienst erhalten haben, wieder gelöscht werden.

Herr Stefan Effenberg und seine Angetraute haben einen Anwalt bemüht um uns darauf hinzuweisen, dass dieser Artikel nach Entscheidungen zweier Gerichte in Deutschland unzulässig sei. Jegliche Berichterstattung über das "angebliche" Treffen oder eine Affäre mit der Escort Transe sei verboten.

Zwar endet die deutsche Gerichtsbarkeit vor den Grenzen der souveränen Schweiz und wir Schweizer sind rechtlich dem in keinster Weise unterworfen aber wir haben dennoch gehandelt. Ähnliche Texte findet man nach wie vor im Internet in deutschen Publikationen aber wir haben sie aus Respekt vor den sportlichen Leistungen des Herrn Effenberg wieder gelöscht und weil Claudia zwei so schöne grosse..Augen hat.

Redaktion Schweiz Magazin

 

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Schutz vor Terror
Welche Methode wäre die beste, die Schweizer Bürger vor Terroranschlägen zu schützen?