Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch | Job-Angebot: Twittern für die Queen

Job-Angebot: Twittern für die Queen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Queen Elizabeth bietet £ 30.000 für denjenigen der ihren Twitter-Account führt.

Queen Elizabeth bietet £ 30.000 pro Jahr an jeden, der ihren offiziellen Twitter-Account führt, laut einem Job-Angebot vom Buckingham Palace, berichtet Times of India.

Nach der Ankündigung, die auf der offiziellen Webseite der Königin platziert ist, möchte der königliche Haushalt einen neuen "Digital Communications Officer" einsetzen, um dem Team beizutreten und regelmässig Tweets an die 2,77 Millionen Anhänger der Queen zu schicken, heisst es in der Times of India unter Berufung auf die Zeitung SUN.

Die Aufgaben umfassen das Schreiben von Beiträgen auf den Social-Media-Konten der Queen einschliesslich Facebook und YouTube, sowie die Dokumentation von Staatsbesuchen, Preiszeremonien und Royal Engagements.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Religiöse Rücksicht
Der deutsche Discounter Lidl hat in Fotos zu Werbezwecken aus Rücksicht auf Moslems Kreuze aus Bildern von Kirchen entfernt. Was denken Sie darüber??