Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch | Michelle Hunziker: Ein Herz und eine Seele mit Mama

Michelle Hunziker: Ein Herz und eine Seele mit Mama

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Es bedurfte schwerer Schicksalsschläge, bis es so weit war

Michelle Hunziker teilte kürzlich ein Video auf Instagram, in dem sie ihrer Mama auf italienisch einen schönen Valentinstag wünscht und sogar ein kleines Lied für die Oma ihrer Töchter Aurora (20), Sole (3) und Celeste (1) singt.

Kaum zu glauben, aber wahr: Noch vor ein paar Jahren wäre eine solche Szene undenkbar gewesen, denn einst herrschte fünf Jahre lang absolute Funkstille zwischen dem Mutter-Tochter-Gespann. Und als nach Michelles Trennung von Eros Ramazzotti der Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter Aurora tobte, stellte sich Ineke Hunziker sogar gegen ihr eigenes Kind! Der Grund: Michelle war in die Fänge einer Sekte geraten. In ihrer Biografie berichtete die 40-Jährige, wie es damals so weit kommen konnte, dass sie den „Kriegern des Lichts“ beitrat.

Ihr Vater hatte jahrelang Alkoholprobleme und ihre Mutter empfand Michelle als sehr streng. „Mein Papa war gestorben, ich war gerade geschieden, war 23 Jahre alt und fand mich allein mit meiner vierjährigen Tochter. Ich suchte meinen Platz in der Welt und fand ihn nicht, fühlte mich verloren“, so die hübsche Blondine. Nach sechs Jahren schaffte die Moderatorin schliesslich den Ausstieg.

Ihrer Tochter Aurora zuliebe befreite sich Michelle Hunziker von der Sekte, geholfen habe ihr dabei ein Traum. Laut „Bild“ sagte Michelle Hunziker: „Mein Vater erschien mir im Traum und sagte, dass es Zeit sei aufzuwachen.“ Obwohl das Verhältnis zu ihrer Mutter auch schon vor dieser Zeit nicht sehr herzlich und Michelle ein absolutes „Papa-Kind“ war, nahm Ineke ihre Tochter mit offenen Armen auf. Seither sind die Beiden unzertrennlich.

 

Foto: © John Jason Junior/CC-BY-SA 2.0

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Visafreiheit Ukraine
Die EU hat jetzt die Visafreiheit für die Ukraine beschlossen. Was halten Sie davon?