Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch | Queen bereitet sich auf Beerdigung vor

Queen bereitet sich auf Beerdigung vor

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

In Grossbritannien wurden jetzt die aufwändigen Beerdigungspläne für Königin Elisabeth II. enthüllt.

Die königliche Familie überlässt offenbar nichts dem Zufall. Das schliesst auch die Beerdigung von Königin Elisabeth II. ein.

Es ist fast unmöglich sich die britische Monarchie ohne diese Frau vorzustellen, die seit 65 Jahren regiert. Aber irgendwann wird die Zeit kommen, dass die Königin nicht mehr unter den Briten ist. Laut The Guardian werden die darauf folgenden Tage seit Jahrzehnten vollständig geplant.

Wie der Autor Sam Knight beschreibt, sind die Pläne als "Operation London Bridge" bekannt und beinhalten ein Netzwerk von Ereignissen, die beginnen, bevor die Königin ihren letzten Atemzug macht, um den Tod und die Beerdigung nahtlos und mit äusserster Ehrerbietung zu behandeln.

Bei einem idealen Szenario wird Königin Elizabeth II. Chefarzt Professor Huw Thomas nach ihr schauen und ihre Gesundheit beobachten, um dann im ässersten Fall vielleicht einige öffentliche Statements des Buckingham Palastes in Bezug auf ihr Ableben machen zu können.

 

Foto: © speedfighter17

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Bundestagswahl 2017
Im September sind Bundestagwahlen in Deutschland. Für welche Partei werden/würden Sie stimmen?