Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch

Promis & Klatsch

image

Abfuhr für Polanski

Staatsanwälte in Los Angeles erteilen dem Kindervergewaltiger Polanski eine deutliche Absage.
image

Queen bereitet sich auf Beerdigung vor

In Grossbritannien wurden jetzt die aufwändigen Beerdigungspläne für Königin Elisabeth II. enthüllt....
Artikel lesen
image

Trump zahlte 38 Millionen Dollar Steuern

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat seine Steuern aus dem Jahr 2005 bekannt gemacht, kurz bevor die Meldung darüber in den amerikanischen Fake-News erschien....
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Ross Antony ein Kinderbuch geschrieben hat? ...
Artikel lesen
image

Melanie Müller: Eiskalt gefeuert

Das Reality-Sternchen ist auch privat ein harter Brocken...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Schäfer Heinrich Kinostar wird? ...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Angelina Jolie auch vor ungewöhnlichen Speisen nicht zurück schreckt? ...
Artikel lesen
image

Ross Antony: Grosse Trauer um seinen Vater

Der Sänger lässt seine Fangemeinde an seinem Schmerz teilhaben...
Artikel lesen
image

Michelle Hunziker: Ein Herz und eine Seele mit Mama

Es bedurfte schwerer Schicksalsschläge, bis es so weit war...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

es angeblich bei Brangelina wieder freundliche Worte gibt?...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1014 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?

Erster Cyber-Lehrgang der Armee

Vor fast drei Jahrzehnten startete die Schweiz am CERN in Genf mit der ersten Webseite der Welt das Internetzeitalter. 27 Jahre später hat auch die Armee die Gefahren des World Wide Webs erkannt. Am 6. August hat sie den ersten Cyber-Lehrgang im Rahmen der laufenden Rekrutenschule gestartet.
image

Alpinist stürzt mehrere hundert Meter in die Tiefe

Am Sonntagnachmittag ereignete sich am Nadelhorn im Kanton Wallis ein Bergunfall. Ein Alpinist kam dabei ums Leben.

Frau nach Streit in Winterthur schwer verletzt

Bei einem Streit zwischen einem Ehepaar in deren Wohnung ist in der Nacht auf Samstag in Winterthur die Frau schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter ist festgenommen worden.

Sozialhilfegesetz Kanton Bern: Mehrheit gegen ein würdiges Leben

Die Mehrheit der Gesundheits- und Sozialkommission (GSoK) beantragt dem Grossen Rat, den Stimmberechtigten den Volksvorschlag zum Sozialhilfegesetz zur Ablehnung zu empfehlen. Sie unterstützt die vom Grossen Rat verabschiedete Gesetzesänderung mit der darin vorgesehenen Kürzung des Grundbedarfs in der wirtschaftlichen Sozialhilfe.
image

2 Tote und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am späten Samstagabend kam es im Kanton Solothurn zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Personen sind dabei noch auf der Unfallstelle verstorben, zwei weitere Personen mussten schwer verletzt in ein Spital gebracht werden.
image

Mann wird Opfer von Tötungsdelikt - 3 Verletzte

In der Nacht auf Sonntag ist im Kanton Bern ein Mann Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Ein tatverdächtiger junger Mann wurde festgenommen. Er wird verdächtigt, sowohl den tödlich verletzten Mann als auch vorgängig drei Mitbewohner in einem Haus in Tramelan angegriffen zu haben. Ermittlungen zur Klärung der Ereignisse sind im Gang.

Aufhebung der Ausfuhrbeiträge per 1. Januar 2019

Die Gesetzesänderungen zur Aufhebung der Ausfuhrbeiträge («Schoggigesetz») treten per 1. Januar 2019 in Kraft. Dies hat der Bundesrat am 21. September 2018 beschlossen. Ausserdem hat er entschieden, Begleitmassnahmen zum Erhalt von Arbeitsplätzen und Wertschöpfung in der Nahrungsmittelproduktion umzusetzen.
image

Unfall mit Motorrad fordert schwer Verletzten

Am späten Donnerstagabend hat sich auf der Autobahn A3 (Gemeindegebiet Horgen) ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.
image

Mittags schon unter Alkoholeinfluss und Unfall verursacht

Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte am Donnerstagmittag im Kanton Aargau einen Selbstunfall. Die 51-jährige Schweizerin blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab.

Zürich: Seebad Utoquai bis zum 30. September offen

Das Seebad Utoquai bleibt bis und mit Sonntag, 30. September, geöffnet. Auch das Sportabo Saison bleibt bis zu diesem Datum gültig. In den Bädern Mythenquai, Stadthausquai, Tiefenbrunnen, Seebach und Allenmoos geht die Badesaison diese Woche zu Ende.