Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch

Promis & Klatsch

image

Queen bereitet sich auf Beerdigung vor

In Grossbritannien wurden jetzt die aufwändigen Beerdigungspläne für Königin Elisabeth II. enthüllt.
image

Trump zahlte 38 Millionen Dollar Steuern

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat seine Steuern aus dem Jahr 2005 bekannt gemacht, kurz bevor die Meldung darüber in den amerikanischen Fake-News erschien....
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Ross Antony ein Kinderbuch geschrieben hat? ...
Artikel lesen
image

Melanie Müller: Eiskalt gefeuert

Das Reality-Sternchen ist auch privat ein harter Brocken...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Schäfer Heinrich Kinostar wird? ...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Angelina Jolie auch vor ungewöhnlichen Speisen nicht zurück schreckt? ...
Artikel lesen
image

Ross Antony: Grosse Trauer um seinen Vater

Der Sänger lässt seine Fangemeinde an seinem Schmerz teilhaben...
Artikel lesen
image

Michelle Hunziker: Ein Herz und eine Seele mit Mama

Es bedurfte schwerer Schicksalsschläge, bis es so weit war...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

es angeblich bei Brangelina wieder freundliche Worte gibt?...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Ashton Kutcher sich gegen moderne Sklaverei und Kindesmissbrauch stellt? ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1023 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Zürich: Stadttunnel unter dem Hauptbahnhof soll Velotunnel werden

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für den Ausbau des Velotunnels unter dem Hauptbahnhof einen Objektkredit in der Höhe von 27,4 Millionen Franken. Stimmt der Gemeinderat zu, kommt die Vorlage an die Urne.
image

Drei Totalschäden in Grenchen auf einen Streich

Auf der Archstrasse in Grenchen hat sich am Donnerstagabend ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Dabei wurde eine Automobilistin mittelschwer verletzt.

Trump interessiert an Schweizer Corona-App

Am Donnerstag, 9. Juli 2020 trafen sich die Schweiz und die VSA zum ersten bilateralen Cyberdialog. Gemeinsam setzen sich die beiden Länder für einen offenen und sicheren digitalen Raum ein. Seitens der Schweiz sind neben dem EDA auch das EFD mit dem Delegierten des Bundes für Cybersicherheit, das VBS, das BAKOM sowie fedpol am digitalen Austausch beteiligt. Aus aktuellem Anlass stiess insbesondere die Tracing-App SwissCovid auf Interesse.

Bundesrat Berset auf Partyreise nach Paris

Auf Einladung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron nimmt Bundesrat Alain Berset, Vorsteher des Eidgenössischen Departements des Innern, an der Militärparade zum Nationalfeiertag am 14. Juli 2020 teil.
image

Trump unterzeichnet Wohlstandsinitative

Der amerikanischen Präsident Donald Trump hat eine Durchführungsverordnung zur Erweiterung der hispanischen Wohlstandsinitiative des Weissen Hauses unterzeichnet, die jedem Mitglied der hispanischen Gemeinschaft zu Wohlstand und zur Verwirklichung des amerikanischen Traums verhelfen soll.
image

Verfahren gegen Clubbetreiber kurz vor dem Abschluss

Nach einem aufwändigen Ermittlungsverfahren hat die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft ll den Betreiber eines Kulturlokals im Bezirk Hinwil, einen weiteren Beschuldigten sowie fünf Animierdamen verhaftet.

Zürich: 39-jährige Frau stiehlt Sparschweine

Am Mittwoch wurden zwei Sparschweine im Kreis 4 gestohlen. Die mutmassliche Diebin konnte kurze Zeit später durch die Stadtpolizei Zürich verhaftet werden.

Vorsicht vor Diebstählen aus Velokörben in Biel und Bern

Seit Anfang April sind der Kantonspolizei Bern über 70 Diebstähle und Diebstahlsversuche aus Velokörben insbesondere in den Städten Bern und Biel gemeldet worden. Bei einem Vorfall in Bern konnte ein mutmasslicher Täter in flagranti angehalten werden. Die Polizei mahnt zur Vorsicht und gibt Tipps.
image

Deutscher stirbt bei Bergunfall an der Dent Blanche

Am Mittwochabend ereignete sich an der Dent Blanche ein Bergunfall. Ein deutscher Alpinist kam dabei ums Leben.
image

Zürich: Stadtrat will den Tourismus wieder ankurbeln

Zürich ist die grösste Tourismusdestination der Schweiz und in besonderem Mass von internationalen Gästen abhängig. Zur Wiederankurbelung des Tourismus während und nach der Coronakrise will der Stadtrat den Verein Zürich Tourismus 2020 mit vier Millionen Franken unterstützen.