Home | Leben & Stil | Promis & Klatsch

Promis & Klatsch

image

Cindy Crawford: Magerwahn macht ihr Angst

Die Tochter des Supermodels tritt in die Fussstapfen von Mama
image

Schon gewusst, dass

Justin Timberlake kostenlos für seine Ehefrau arbeiten musste? ...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Frauke Petry auf dem Bundespresseball des deutschen Medien-Establishments erwünscht ist? ...
Artikel lesen
image

Athina Onassis: Übersteht sie diesen Schlag?

Die Millionenerbin leidet schwer am Verrat ihres Liebsten...
Artikel lesen
image

Robbie Williams: Höhlenmensch

Ayda geht trotzdem wieder arbeiten...
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

Johnny Depp in einem „Harry Potter“-Nachfolger mitspielt? ...
Artikel lesen
image

Katy Perry will Revolution in Amerika

Die amerikanische Sängerin Katy Perry hat auf Twitter vor einer Revolution in den Vereinigten Staaten gewarnt, die sie befürworten würde. ...
Artikel lesen
image

Phil Collins: Balladen-König oder King of Kitsch?

Der Sänger fällt Stück für Stück auseinander...
Artikel lesen
image

Amerika, ich bleib dann mal da

Viele amerikanische Hollywood-Prominente wie Miley Cyrus, Whoopi Goldberg, Amy Schumer, Bryan Cranston, Chelsea Handler oder Robert de Niro hatten versprochen, nach einem Wahlsieg Trumps Amerika zu verlassen.Jetzt haben sie es sich doch anders überlegt. ...
Artikel lesen
image

Michael Bublé: Unfassbar tragisch

Der Sänger bangt um seinen kleinen Jungen...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 959 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.