Home | Leben & Stil | Reisen | Ferien auf dem Bauernhof im Trend

Ferien auf dem Bauernhof im Trend

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Ferien auf dem Bauernhof werden immer beliebter. Je urbaner und verdichteter die Wohnstrukturen, je höher der Erwerbsanteil beider Eltern, desto grösser der Wunsch und die Sehnsucht der Erziehenden, ihren Kindern das authentische und naturverbundene Leben auf dem Lande zu zeigen.

Der Hof mit den vielen Tieren, die intakte Natur und die idyllischen Landschaften, weit weg von Konsum und Hektik, der strukturierte Tagesablauf und die gesunde Ernährung mit regionalen Erzeugnissen bieten den Kindern und Erwachsenen Abenteuer und Sinnlichkeit pur. Oft wird der Bauernhof als Entschleuniger vom Städte- oder Badeurlaub genutzt, als letzte Etappe auf der Rückfahrt aus dem Ausland. Akklimatisation und Regeneration vor dem Start in den hektischen Alltag. Sehr beliebt sind auch jene Betriebe, welche Reit- und Kinderferien ohne Elternbegleitung anbieten. So kann man die langen Sommerferien überbrücken, denn die Eltern haben oft nicht die Möglichkeit, ihren Nachwuchs während den ganzen Ferien zu begleiten oder zu beschäftigen.

Vergleicht man die Buchungszahlen, welche über das elektronische Reservationssystem von e-domizil abgeschlossen wurden, stellt man jedoch fest, dass es vor allem Erwachsene (92%) sind, welche ihren Urlaub auf einem Bauernhof verbringen. Nebst Ferienhäusern und -wohnungen kann man seit 2017 sogar Zimmer elektronisch buchen. Nebst der Landidylle und der Abgeschiedenheit gibt es bei vielen Betrieben die Möglichkeit, dem Landwirt bei der täglichen Arbeit über die Schultern zu blicken oder je nach Fähigkeiten selber beim Säen und Ernten, Füttern und Reinigen mitzuhelfen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Religiöse Rücksicht
Der deutsche Discounter Lidl hat in Fotos zu Werbezwecken aus Rücksicht auf Moslems Kreuze aus Bildern von Kirchen entfernt. Was denken Sie darüber??