Home | Leben & Stil | Reisen

Reisen

image

Ski, Schnee und Schweiz

St. Moritz wird bekanntlich als Geburtsort des Wintersports und -tourismus weit und breit der Alpen bezeichnet. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts wedelten hier die ersten Skifahrer die Berge rauf und runter. Und noch heute strömen Jahr für Jahr <strong>Millionen Touristen zum Ski- und Snowboardfahren</strong> in die Schweiz. Schliesslich gehören etwa 48 Prozent der Landesfläche zu den Alpen; 12 Prozent zu den Voralpen.
image

Wenn die Tage wärmer werden: Schneespass auf 2.150 Metern

Eine kurze Fahrt durch das ursprüngliche Ratschingstal in Südtirol - und schon erreicht man die Talstation der neuen Seilbahn Ratschings-Jaufen. Das gleichnamige Skigebiet zählt zu den schneesichersten in ganz Südtirol. ...
Artikel lesen
image

Beste Pistenverhältnisse im Skigebiet Mürren - Schilthorn

Die Wintersportferien stehen vor der Tür und das Skigebiet Mürren - Schilthorn ist in jeder Hinsicht bereit für die Wintersportler: Beste Schneeverhältnisse und perfekt präparierte Pisten sind garantiert. Das Team der Schilthornbahn setzt auch ein besonderes Augenmerk auf die Grundsätze der Sicherheit. ...
Artikel lesen
image

Savannen, Strände und schneebedeckte Berge

Die Kontraste faszinieren: weite Savannen und fruchtbare Hügellandschaften, schneebedeckte Berge und palmengesäumte Strände. Die Länder Kenia und Tansania im Osten Afrikas entführen Abenteuerlustige in eine paradiesische Welt. ...
Artikel lesen
image

Auf Sylt das Ende des Winters feiern

Am Abend des 21. Februar feiern die Bewohner von Sylt gemeinsam mit ihren Gästen ihr urigstes Volksfest. Überall auf der Insel macht man sich dann mit Fackelzügen auf zu den Biike-Plätzen, um im lodernden Schein der sogenannten Biike-Feuer das Ende des Winters zu feiern und sich schaurige Geschichten von Piraten und versunkenen Schiffen zu erzählen....
Artikel lesen
image

Ranking der 100 besten Campingplätze

Mit dem Camping.Info Award werden alljährlich die Campingplätze mit der höchsten Kundenzufriedenheit ausgezeichnet. Der im deutschen Sprachraum meist besuchte online Campingführer camping.info vergibt für 2013 wieder dieses ganz besondere Prädikat und veröffentlicht erstmals auch das Ranking von 1 bis 100. ...
Artikel lesen
image

Seefahrerromantik im hohen Norden

Die prächtigen Schlösser St. Petersburgs, der Schärengarten, der Stockholm mit seinen unzähligen kleinen Inseln umschließt, das quirlige Leben in Kopenhagen: Der Ostseeraum ist ungemein reich an Kultur und Natur. Die Vielfalt des "Mare Baltikum" erlebt man erst so richtig bei einer Rundreise, die verschiedene Länder miteinander verbindet - besonders bequem an Bord eines Kreuzfahrtschiffs: Fast jeden Tag wird ein neues Ziel angesteuert, und das eigene Hotel reist immer mit. Auch das ursprüngliche Seefahrererlebnis kommt dabei nicht zu kurz, zum Beispiel an Bord eines klassischen Grossseglers....
Artikel lesen
image

Online-Ski leihen - der sichere Weg auf die Piste

Sollen wir Ski kaufen oder sie uns lieber ausleihen? Diese Frage stellen sich viele Winterurlauber. Die Entscheidung für Leih-Ski rechnet sich eigentlich immer. Zumindest für diejenigen, die nur ab und zu auf der Piste unterwegs sind - dann aber am liebsten mit den neuesten Brettern der Saison. Mit Leih-Ski fährt man oft günstiger, sicherer und unbeschwerter. Ohne sperrige Ski-Säcke im Gepäck geht auch die Anreise leichter und somit billiger vonstatten - das gilt für Flugreisende und für Autofahrer gleichermaßen....
Artikel lesen
image

Strände aus Tausendundeiner Nacht

Den Alltag bei langen Strandspaziergängen vergessen, seinen Gedanken nachhängen bei einem exotischen Cocktail mit Blick auf das endlose Meer? Wer in den Wintermonaten solchen Träumen nachhängt, sollte nach Oman reisen....
Artikel lesen
image

Toggenburg: Happy Friday - Jetzt geht's los

Am Freitag ist alles anders im Toggenburg: Für 60 km Pisten bezahlen Sie jeden Freitag nur CHF 39.- statt CHF 57.- für die Tageskarte. Und nicht nur das: Auch die 2- und 3-Tageskarten sind zum reduzierten Preis erhältlich, in den Happy Friday Hotels gibt es zusätzlich 30 Prozent Rabatt auf die Freitagsübernachtung und spezielle Happy Weekend Pauschalen. Zudem warten Happy Friday Mittagsmenüs am Berg für CHF 15.-, Live-Konzerte, und noch viele weitere Attraktionen auf die Gäste. Klingt gut, oder? ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 140 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?
image

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei!

Das Schweiz Magazin beendet heute seinen Service. Es wird keine weiteren Aktualisierungen mehr geben. Wir verbleiben jedoch noch bis zum 01.10.2021 im Netz. Danach wird der Server heruntergefahren.
image

Terrornest im Kanton Freiburg ausgehoben

Die Bundesanwaltschaft (BA) hat am 2. Oktober 2020 im Rahmen von zwei Strafverfahren drei Hausdurchsuchungen im Kanton Freiburg durchgeführt und vier Personen festgenommen. Ihnen wird der Verstoss gegen Art. 2 des Bundesgesetzes über das Verbot der Gruppierungen „Al-Qaïda“ und „Islamischer Staat“ sowie verwandter Organisationen (SR 122) und die Unterstützung bzw. Beteiligung an einer kriminellen Organisation (Art. 260ter StGB) vorgeworfen.

Zoo Zürich soll 7,8 Millionen Franken bekommen

Der Regierungsrat will die Weiterentwicklung des Zoo Zürich unterstützen. Dazu beantragt er dem Kantonsrat für die Jahre bis 2030 einen Beitrag von 7,8 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds. Damit sollen Infrastrukturinvestitionen finanziert werden; dazu zählt die Erschliessung der neuen, separierten Anlagen für die Gorillas und die Orang-Utans sowie der geplanten grossen Volière. Hinzu kommen Photovoltaik-Investitionen.
image

Die Mehrheit des jungen ärztlichen Personals sind Frauen

Ende 2018 waren in der Schweiz 23 011 Ärztinnen und Ärzte in 16 924 Arztpraxen und ambulanten Zentren tätig. 14% waren 65-jährig oder älter. Die Frauen machten 41% des gesamten ärztlichen Personals und 62% des ärztlichen Personals unter 40 Jahren aus
image

Trump ergreift Massnahmen zum Schutz der Bergleute

Präsident Trump hat eine Durchführungsverordnung zur Verringerung der amerikanischen Abhängigkeit von China bei kritischen Mineralien unterzeichnet. Die Verordnung erweitert auch die heimische Bergbauindustrie, unterstützt amerikanische Bergbauarbeitsplätze und reduziert unnötige Verzögerungen bei Genehmigungen.
image

Autolenker in Derendingen bei Unfall tödlich verletzt

In der Nacht auf Donnerstag prallte im Kanton Solothurn ein Autolenker heftig in eine Hausfassade. Er verstarb noch am Unfallort.
image

Stadtzürcher sind sportlich sehr aktiv

Die Befragungen zur Studie «Sport in der Stadt Zürich 2020» zeigen: Stadtzürcherinnen und Stadtzürcher treiben immer mehr Sport. Besonders beliebt sind Wandern, Schwimmen und Radfahren.

Abtreibungsgegner können polizeilich nicht geschützt werden

Die Stadtpolizei Zürich kann einen Umzug, der von gewaltbereiten Gruppen angegriffen wird, mit geeigneten Mitteln nicht vollständig schützen. Das Risiko, dass Menschen verletzt werden, ist erheblich. Dies hat der «Marsch fürs Läbe» im Jahr 2019 gezeigt. Stadträtin Karin Rykart hat deshalb für das Jahr 2021 nur eine stehende Kundgebung bewilligt. Der Stadtrat stützt diesen Entscheid.
image

Ein Schwerverletzter bei Auseinandersetzung in Meilen

Bei einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau ist im Kanton Zürich am Mittwochabend der Mann schwer verletzt worden.

Trickdiebe im Kanton Wallis aktiv

In den letzten Monaten hat die Kantonspolizei einen Anstieg bei den Trickdiebstählen vom Typ «falscher Handwerker» zum Nachteil älterer Mitmenschen festgestellt.