Home | Leben & Stil | Reisen

Reisen

image

Erholsame Ferien in den Kinderhotels der Schweiz

Kinderhotels bringen Eltern und Kindern Ferienspass von der ersten Minute. Da sie auf individuelle Bedürfnisse von Kindern und Eltern abgestimmt sind, können Eltern entspannen, während sich ihr Nachwuchs attraktiven Beschäftigungen widmet. Der Aufenthalt in einem Kinderhotel macht den spontanen Wochenendtrip zum gelungenen Tapetenwechsel und längere Ferien für Eltern absolut erholsam.
image

Zauberhaftes Südostasien

Südostasiens Traumstrände gehören zu den schönsten der Welt. Doch die Region bietet weit mehr als nur Strandurlaub. Endlose Regenwälder oder im Dschungel verborgene Tempel machen eine Rundreise zum Entdeckerurlaub. Mit dem Reiseveranstalter Transorient lässt sich die Fernostreise individuell planen und nach dem Baukastensystem zusammenstellen. Alles ist kombinierbar, angefangen beim Abflugort, verschiedenen renommierten Linienfluggesellschaften bis hin zur Hotelauswahl - vom einfachen Strandhotel bis zum luxuriösen Fünf-Sterne-Resort....
Artikel lesen
image

Nichts wie hin: Lieblingsziele in Dänemark

Weite Landschaften, frische Luft, einladende Strände und gemütliche Ferienhäuser - kein Wunder, dass Dänemark zu den beliebtesten Urlaubsländern gehört. Hier kann man Ruhe und Natur geniessen, aber auch reichlich Abwechslung finden. Gerade für Familien mit Kindern ist das ein guter Tipp. Schnelles, einfaches Buchen ermöglicht etwa das Onlineportal www.cofman.de. Es hat 95 Prozent aller dänischen Ferienziele im Angebot - alle mit Bestpreis-Garantie. So kann man in aller Ruhe suchen und vergleichen....
Artikel lesen
image

Ski, Schnee und Schweiz

St. Moritz wird bekanntlich als Geburtsort des Wintersports und -tourismus weit und breit der Alpen bezeichnet. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts wedelten hier die ersten Skifahrer die Berge rauf und runter. Und noch heute strömen Jahr für Jahr <strong>Millionen Touristen zum Ski- und Snowboardfahren</strong> in die Schweiz. Schliesslich gehören etwa 48 Prozent der Landesfläche zu den Alpen; 12 Prozent zu den Voralpen. ...
Artikel lesen
image

Wenn die Tage wärmer werden: Schneespass auf 2.150 Metern

Eine kurze Fahrt durch das ursprüngliche Ratschingstal in Südtirol - und schon erreicht man die Talstation der neuen Seilbahn Ratschings-Jaufen. Das gleichnamige Skigebiet zählt zu den schneesichersten in ganz Südtirol. ...
Artikel lesen
image

Beste Pistenverhältnisse im Skigebiet Mürren - Schilthorn

Die Wintersportferien stehen vor der Tür und das Skigebiet Mürren - Schilthorn ist in jeder Hinsicht bereit für die Wintersportler: Beste Schneeverhältnisse und perfekt präparierte Pisten sind garantiert. Das Team der Schilthornbahn setzt auch ein besonderes Augenmerk auf die Grundsätze der Sicherheit. ...
Artikel lesen
image

Savannen, Strände und schneebedeckte Berge

Die Kontraste faszinieren: weite Savannen und fruchtbare Hügellandschaften, schneebedeckte Berge und palmengesäumte Strände. Die Länder Kenia und Tansania im Osten Afrikas entführen Abenteuerlustige in eine paradiesische Welt. ...
Artikel lesen
image

Auf Sylt das Ende des Winters feiern

Am Abend des 21. Februar feiern die Bewohner von Sylt gemeinsam mit ihren Gästen ihr urigstes Volksfest. Überall auf der Insel macht man sich dann mit Fackelzügen auf zu den Biike-Plätzen, um im lodernden Schein der sogenannten Biike-Feuer das Ende des Winters zu feiern und sich schaurige Geschichten von Piraten und versunkenen Schiffen zu erzählen....
Artikel lesen
image

Ranking der 100 besten Campingplätze

Mit dem Camping.Info Award werden alljährlich die Campingplätze mit der höchsten Kundenzufriedenheit ausgezeichnet. Der im deutschen Sprachraum meist besuchte online Campingführer camping.info vergibt für 2013 wieder dieses ganz besondere Prädikat und veröffentlicht erstmals auch das Ranking von 1 bis 100. ...
Artikel lesen
image

Seefahrerromantik im hohen Norden

Die prächtigen Schlösser St. Petersburgs, der Schärengarten, der Stockholm mit seinen unzähligen kleinen Inseln umschließt, das quirlige Leben in Kopenhagen: Der Ostseeraum ist ungemein reich an Kultur und Natur. Die Vielfalt des "Mare Baltikum" erlebt man erst so richtig bei einer Rundreise, die verschiedene Länder miteinander verbindet - besonders bequem an Bord eines Kreuzfahrtschiffs: Fast jeden Tag wird ein neues Ziel angesteuert, und das eigene Hotel reist immer mit. Auch das ursprüngliche Seefahrererlebnis kommt dabei nicht zu kurz, zum Beispiel an Bord eines klassischen Grossseglers....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 133 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.