Home | Leben & Stil | Veranstaltungen

Veranstaltungen

Was erwartet die Gäste bei der Gedenkfeier Sempach 2019?

Die Gedenkfeier Sempach findet am Sonntag, 30. Juni 2019 statt. Bundesrat Ignazio Cassis wird die Festrede halten. Eine weitere Besonderheit ist der Gastkanton: Erstmals in der Geschichte ist dies Glarus. Begleitet wird die Glarner Regierung von zwei Formationen.

Jugend protestiert lautstark an die Adresse der Politik

Am 14. Mai ist die Wandelhalle im Parlamentsgebäude zum vierten Mal Arena/Plattform für eine öffentliche Diskussionsrunde. Der Fokus des Gesprächs liegt diesmal auf der Jugend, die sich politisch engagiert, dies aber ausserhalb der etablierten Institutionen tut. ...
Artikel lesen

Noch ein Tag der offenen Tür im Parlamentsgebäude

Am Samstag, 13. April 2019, kann das Parlamentsgebäude in Bern von 9 bis 16 Uhr ohne vorherige Anmeldung besucht werden. ...
Artikel lesen
image

Tag der Schweizer Milch mit Baba Shrimps und Schulklassen-Wettbewerb

Am Samstag, 13. April steht die Schweizer Milch im Mittelpunkt. An rund 100 Standorten im ganzen Land wird sie durch aktive Milchproduzentinnen und-produzenten an Ständen ausgeschenkt. Der Hauptanlass des diesjährigen Tagsder Schweizer Milch mit Konzert der Band Baba Shrimps findet in Winterthur statt....
Artikel lesen
image

Bald ist wieder Museumsnacht in Bern

Am 22. März 2019 wird Bern für eine Nacht zum Zentrum für Kulturinteressierte aus dem ganzen Land. 40 Museen und Kulturinstitutionen der Stadt öffnen an der 16. Museumsnacht ihre Tore. Sie laden ein zur Entdeckungsreise durch Kunst, Kultur und Wissenschaft. ...
Artikel lesen
image

«Korsetts – edel und bunt geschnürt» im Spielzeug Welten Museum Basel

Um das Korsett ranken sich zahlreiche Mythen. Gut vier Jahrhunderte lang galt es als Mittel der Inszenierung weiblicher Schönheit und Verführung. Noch nie hat ein Kleidungsstück so viel Sehnsüchte, Gerüchte und Fantasien geweckt und so viele Künstler inspiriert....
Artikel lesen
image

Gab es ein heiteres Ritterleben auf der Burg?

Von abenteuerlich über wildromantisch bis hin zu düster und hart. Das Leben im Mittelalter stellen sich heute viele anders vor, als es in Wirklichkeit war. Einen aufschlussreichen Einblick in diese faszinierende Epoche gewährt das Historische Museum Thurgau. ...
Artikel lesen
image

Weihnachtstheater der Luzerner Theaterkids

Die Theaterkids der Stadt Luzern zeigen unter der Regie von Nicole Sauter und Walti Mathis das Theaterstück «Die Schneekönigin» als turbulentes und gleichzeitig besinnliches Weihnachtsstück....
Artikel lesen
image

Neujahrsanlass für Zugerinnen und Zuger

Der Zuger Stadtrat lädt die Bevölkerung der Stadt Zug zum traditionellen Neujahrsanlass ins Theater Casino ein. ...
Artikel lesen
image

Chur: Ein Festessen gegen Lebensmittelverschwendung

Essen macht glücklich, jeden Tag aufs Neue - dies feiern der Verein foodwaste.ch und das Jugendparlament der Stadt Chur am 24. August von 11.00 h bis 14.00 h in der Rathaushalle Chur - mit einem Festessen aus Überschüssen. Am Vorabend tischen wir Chur eine Schnippeldisco und einen Poetry Slam zum Thema Food Waste auf. Man darf gespannt sein! ...
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 113 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?

15-Jähriger bei Arbeitsunfall in Dietikon getötet

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Dietikon hat sich am Donnerstagmorgen ein junger Mann tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Bundesrat lehnt Verbot von Tabakwerbung ab

Der Bundesrat empfiehlt, die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung» abzulehnen. Dies hat er an seiner Sitzung vom 6. Dezember 2019 beschlossen.
image

Tieferer Zürcher Fluglärm-Index dank leiseren Flugzeugen

Der Regierungsrat des kantons Zürich hat den Flughafenbericht 2019 verabschiedet. Die in der kantonalen Eigentümerstrategie für die Flughafen Zürich AG vorgegebenen Ziele wurden erreicht und der Fluglärm-Index ist deutlich gesunken, vor allem dank der erstmaligen Berücksichtigung moderner und lärmgünstigerer Flugzeuge in den Berechnungen der Empa.
image

Terrorismus: Die Schweiz nimmt eine Vorreiterrolle ein

Die Schweiz arbeitet im Kampf gegen den Terrorismus eng mit der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) zusammen. Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019, stellte sie dem Ausschuss des Sicherheitsrats zur Bekämpfung des Terrorismus (CCT) in New York die jüngsten Anpassungen ihres Dispositivs zur Terrorismusbekämpfung vor, die sie infolge des letztjährigen Besuchs der UNO-Expertinnen und Experten vorgenommen hat.

Mutmasslicher Täter in Bern nach Raub angehalten

Am Mittwochmorgen ist in Bern ein Raub auf eine Apotheke verübt worden. Unter Mithilfe eines aufmerksamen Zeugen konnte der mutmassliche Täter wenig später angehalten werden.

Zürich: Günstiger mit dem Velo am Europaplatz parkieren

Der Stadtrat senkt per 1. Januar 2020 die Abonnementspreise in der Velostation Europaplatz

Lebensmittelmarken: Trump nimmt Bundesstaaten in die Pflicht

Die amerikanische Regierung nimmt ca. 700.000 Personen aus dem Programmm mit Lebensmittelmarken.
image

Zürich: Mann im Kreis 9 mit Stichverletzung vorgefunden

Am Mittwochmorgen kam es im Kreis 9 zu einem Polizeieinsatz, nachdem sich ein verletzter Mann telefonisch bei der Polizei gemeldet hatte. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Region Bern: Verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren

Die Feuerwehr der Stadt Bern pflegt mit den Milizfeuerwehren der Nachbargemeinden ein kameradschaftliches Verhältnis und arbeitet seit Jahren eng mit ihnen zusammen. Bisher fand die gegenseitige Unterstützung vorwiegend bei Einsätzen statt. Neu wird die Zusammenarbeit auf die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Feuerwehren abgestimmt und geht über eigentliche Einsätze hinaus.
image

Bundesrat präsentiert Ziele für das Jahr 2020

Am 4. Dezember 2019 hat Bundespräsident Ueli Maurer im Nationalrat die Ziele des Bundesrats für das Jahr 2020 präsentiert. Diese sind auf die drei Leitlinien der Legislaturperiode 2019–2023 abgestimmt.