Home | Leben & Stil | Veranstaltungen

Veranstaltungen

Indianapolis in Oerlikon

«Indianapolis in Oerlikon» ist einer der charmantsteten Zürcher Sommer-Events. Rund 60 historische Rennwagen und Motorräder rocken die offene Rennbahn Oerlikon mit rasanten Demorunden. Am 26. Juli steigt die Motorsportparty mit den Töff-Rennfahrern Randy Krummenacher und Bruno Kneubühler zum 14. Mal.
image

Das Schweizer Nationalgestüt öffnet wieder seine Türen

Der traditionelle Sommeranlass „Donnerstags im Gestüt“ findet in diesem Jahr am 14. Juli und 11. August auf dem Gelände des Schweizer Nationalgestüts in Avenches statt. Das abwechslungsreiche Programm bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Wunderwelt des Pferdes in einem aussergewöhnlichen Rahmen kennen zu lernen. Als zusätzliche Attraktion stehen diesmal auch die Störche im Mittelpunkt. Robert Schoop von Storch Schweiz wird diese wunderbaren Vögel vorstellen. ...
Artikel lesen
image

Starke Männer mit Axt und Säge duellieren sich in Bern

Bern wird am 25. und 26. Juni 2016 Schauplatz der 14. Schweizer Meisterschaft der STIHL TIMBERSPORTS® Series sein. Im Zentrum des Berners Sportleben zwischen den Stade de Suisse, werden die besten Schweizer Sportholzfäller den Meister unter sich ausmachen....
Artikel lesen
image

Gauertaler AlpkulTour mit Roland Haas: Termine 2016

Aquarellieren & Skizzieren mit Künstler Roland Haas auf der Gauertaler AlpkulTour in Österreich bei einem eintägigen Workshop entlang der Holzskulpturen vor der malerischen Kulisse des Gauertals...
Artikel lesen
image

Zahl der Krebspatienten nimmt zu

Aufgrund der steigenden Zahl älterer Menschen nimmt die Zahl der Krebspatienten und jene der krebsbedingten Todesfälle zu. Gleichzeitig nimmt in jeder Altersgruppe das Risiko ab, an Krebs zu sterben. Das Bundesamt für Statistik (BFS), das Nationale Institut für Krebsepidemiologie und -registrierung (NICER) und das Schweizer Kinderkrebsregister (SKKR) veröffentlichen heute den Schweizerischen Krebsbericht 2015 mit den neuesten verfügbaren Daten zu Krebs in der Schweiz. ...
Artikel lesen
image

Projektstart: "Trotzdem. Menschen mit Demenz erzählen Geschichten"

Im März 2016 lancieren die Fachstelle für Altersfragen der Stadt Luzern, die Alzheimervereinigung Luzern und das Kunstmuseums Luzern das Projekt „Trotzdem. Menschen mit Demenz erzählen Geschichten“. Frauen und Männer, die an Demenz erkrankt sind, werden zu Bildbetrachtungen ins Kunstmuseum eingeladen, um ihre eigenen Bildgeschichten zu erzählen. Sie werden von Freiwilligen der Generation 60plus begleitet....
Artikel lesen
image

Buchvernissage Globi und der Goldraub

In Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Zürich hat der Orell-Füssli Kinderbuchverlag sein neustes Globi-Abenteuerbuch realisiert. Am 1. März 2016 wird das Buch anlässlich einer Medienorientierung vorgestellt. ...
Artikel lesen
image

African Angels kommen nach Zürich und Basel

Nach dem grossen Erfolg der ersten Tournee sind die African Angels zurück in der Schweiz. Mit neuen Programmhighlights gastieren die Sängerinnen und Sänger des Cape Town Opera Chorus am 26. Februar 2016 erneut im Theater 11 Zürich und am 27. Februar 2016 erstmals im Musical Theater Basel. ...
Artikel lesen
image

Häusliche Gewalt ist nie privat

Jede zweite Woche stirbt eine Frau in der Schweiz an den Folgen häuslicher Gewalt. Häusliche Gewalt ist weit verbreitet und kommt in allen sozialen Schichten vor. Die Ausstellung «Willkommen zu Hause» bietet Gelegenheit, sich mit dem tabuisierten Thema auseinander zu setzen. Sie wird während der diesjährigen Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» in Bern und Thun gezeigt....
Artikel lesen
image

Ausstellung "Einstein & Co. – Zürich und der Nobelpreis" wird verlängert

Die Ausstellung "Einstein & Co. – Zürich und der Nobelpreis" im Stadthaus wird verlängert. Geplant bis Mitte November, zeigt die Ausstellung neu bis zum 23. Januar 2016, wie viele Nobelpreisträgerinnen und Nobelpreisträger sich in Zürich aufgehalten haben, was sie hier leisteten und wie und wo sie ihre Freizeit verbrachten. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 101 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

Volg-Filiale überfallen – mit Beute geflüchtet

Am Donnerstagmorgen hat ein Unbekannter im Kanton Bern die Volg-Filiale an der Alpenstrasse in Uttigen überfallen. Der Mann bedrohte eine Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und flüchtete anschliessend mit der Beute in allgemeine Richtung Dorfstrasse. Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.
image

Schweizer deutlich gegen EU- und NATO-Beitritt

Die Schweizer Stimmbevölkerung fühlt sich sehr sicher, blickt der Zukunft der Schweiz signifikant optimistischer entgegen und vertraut den Schweizer Behörden und Institutionen überdurchschnittlich stark. Gegenüber der Schweizer Armee ist die Bevölkerung positiv eingestellt. Dies zeigen die Resultate der Studie «Sicherheit 2018» der Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich und des Center for Security Studies, ETH Zürich.
image

83-Jährige in Olten von Lieferwagen erfasst

Vor dem Sälipark in Olten kollidierte am Donnerstag ein Lieferwagen beim Rückwärtsfahren mit einer Fussgängerin. Dabei ist die 83-jährige Frau schwer verletzt worden und musste in ein Spital gebracht werden.

Olympia-Dossier: Berner Regierungsrat reicht Strafanzeige ein

Der Regierungsrat weist Vorwürfe bezüglich einer Geheimhaltungstaktik beim Olympia-Dossier entschieden zurück. Spekulationen der Sonntagspresse bezüglich der Rolle von Ständerat Hans Stöckli an einem periodischen Treffen weist die Regierung in aller Form zurück. Der Regierungsrat wird eine Strafanzeige einreichen um zu klären, wie Informationen über das Gespräch an die Medien gelangt sind.

Russland plant Wechsel vom Dollar zum Euro

Russland Finanzminister hat erklärt: "Wir sind bereit, den Dollar zugunsten des Euro aufzugeben."

Verletzte nach Kollision zwischen Auto und VBZ-Bus

Am gestrigen Mittwochmorgen kam es im Kreis Zürcher 11 zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem VBZ-Bus. Dabei wurden mehrere Personen im Bus verletzt.
image

Bundesrat schiebt Einführung eines dritten Geschlechts auf

Transmenschen und Menschen mit einer Geschlechtsvariante sollen ihr Geschlecht und ihren Vornamen im Personenstandsregister künftig unbürokratisch ändern können. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 23. Mai 2018 eine entsprechende Änderung des Zivilgesetzbuches in die Vernehmlassung geschickt.
image

Bern: Zeugen von Auseinandersetzung gesucht

Am frühen Montagmorgen ist in Bern eine Frau am Rande einer Auseinandersetzung bedrängt und bestohlen worden. Das Opfer blieb unverletzt, die Täterin ergriff mit Beute die Flucht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Drei neue Beachvolleyballfelder in der Stadt Bern

Am kommenden Samstag, 26. Mai, werden drei neu erstellte Beachsportfelder im Freibad Weyermannshaus durch Gemeinderätin Franziska Teuscher offiziell eröffnet. Der Anlass mit Mixed-Turnieren verschiedener Volleyballteams aus der Stadt und Region Bern ist öffentlich.
image

Zweimal Totalschaden bei Frontalkollision

Gestern Abend stiessen im Kanton Aargau auf einer Nebenstrasse zwei Autos frontal zusammen. Deren Lenker wurden ins Spital gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.