Home | Leben & Stil | Veranstaltungen

Veranstaltungen

image

Sommertournee Schweizer Armeespiele

Die vier Schweizer Armeespielformationen sind vom 10. bis 15. August 2015 auf musikalischer Sommertournee quer durch die Schweiz unterwegs.
image

MärliMusical - «Tom Träumer» ab Oktober auf grosser Tour

Ab Oktober 2015 heisst es Vorhang auf für «Tom Träumer», das neue Stück von Andrew Bonds MärliMusicalTheater. Während sieben Monaten tourt die neue Kreation des bekannten Kinderliedermachers durch die Schweiz. ...
Artikel lesen
image

Das Schweizer Nationalgestüt öffnet seine Türen

Der traditionelle Sommeranlass „Donnerstags im Gestüt“ findet in diesem Jahr am 16. Juli und 6. August auf dem Gelände Long-Prés des Schweizer Nationalgestüts in Avenches statt. Das abwechslungsreiche Programm bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Wunderwelt des Pferdes in einem aussergewöhnlichen Rahmen kennen zu lernen....
Artikel lesen
image

Romeo & Julia – das Musical

Vom 8. Juli bis 22. August 2015 zeigen die Thunerseespiele die Schweizer Erstaufführung des berührenden Musicals „Romeo & Julia“. Eine Geschichte über Liebe, die die Welt verändert....
Artikel lesen

Veranstaltungsreihe zum Wiener Kongress im Kanton Aargau

Der Kanton Aargau und die österreichische Botschaft nehmen das Gedenkjahr 2015 zum Anlass, im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltungsreihe das 200-Jahr-Jubiläum des Wiener Kongresses zu würdigen....
Artikel lesen
image

"E Guete zäme" – oder wie komme ich kochend zu Ruhm?

Das hof-theater ist wieder unterwegs! Zum 10-jährigen Jubiläum zeigt der Verein mit der kulinarischen Komödie "E guete mitenand" eine Eigenproduktion. Das Stück ist dem hof-theater auf den Leib geschrieben: Eine junge Frau will unbedingt und dank ihren Kochkünsten zur Bäuerin des Jahres gewählt werden. Premiere ist am 21. Mai auf dem Bollhof der Familie Donat in Wohlen. Die Tournee führt bis zur Derniere am 24. September in Kerns an insgesamt 31 Orte der Deutschschweiz....
Artikel lesen
image

YAKARI LIVE – Das Familienmusical

Wenn Yakari die Bühne betritt, gibt es im Publikum kein Halten mehr. Über 120‘000 begeisterte Yakari-Fans erlebten bereits die spannenden Abenteuer des jungen Sioux-Helden und seiner Freunde Kleiner Donner, Kleiner Dachs, Müder Krieger, Regenbogen und Lindenbaum live auf der Bühne....
Artikel lesen
image

Rock Circus mit Christa Rigozzi und Mark Fox

Rock-Konzert mit Weltklasse-Artistik oder Zirkus zu den grössten Rock-Klassikern. Man kann es drehen und wenden wie man will, diese Kombination ist einmalig und gibt’s nur im Rock Circus. In einer neuen Formation ist die Erfolgsshow von DAS ZELT nun zurück auf der Bühne....
Artikel lesen
image

Marilyn Monroe kommt nach Liechtenstein

Die Sonderausstellung präsentiert die Emanzipation der Frau in den 1950er Jahren am Beispiel der meist fotografierten Frau des 20. Jahrhunderts – der Schauspielerin, Sängerin und Stilikone Marilyn Monroe. ...
Artikel lesen
image

Vorhofflimmern: Herz aus dem Takt - Gefahr fürs Gehirn

Etwa 100'000 Personen in der Schweiz leiden unter Vorhofflimmern. Es ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Unbehandelt erhöht Vorhofflimmern das Risiko eines lebensgefährlichen Hirnschlags deutlich. Dies wissen viele Betroffene nicht. Deshalb startet die Schweizerische Herzstiftung am 24. März 2015 in Winterthur eine öffentliche Vortragsreihe für die Deutsch- und Westschweiz....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next total: 98 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?
image

Bern: Ermittlungen zu Zigarettendiebstählen abgeschlossen

Nach Ermittlungen zu mehreren Einbruchdiebstählen in Verkaufsgeschäfte konnte die Kantonspolizei Bern drei mutmassliche Täter identifizieren. Sie stehen im Verdacht, in insgesamt 17 Fällen – elf davon in der Region Bern – Zigaretten und anderes Deliktsgut im Wert von mehr als 170'000 Franken entwendet zu haben. Sie müssen sich vor der Justiz verantworten.

Regierung trifft sich mit der Solothurner Bevölkerung

Am Mittwoch, 29. März, wird der Bundesrat eine ordentliche Sitzung «extra muros» in Solothurn abhalten. Gegen Ende Vormittag ist im Stadtzentrum eine Begegnung mit der Bevölkerung und dem Solothurner Regierungsrat vorgesehen. Seit 2010 ist dies das zwölfte Mal, dass der Bundesrat seine wöchentliche Sitzung ausserhalb des Bundeshauses, in einem Kanton, abhält.
image

Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates (WBK-N) hat die Vorlage des Bundesrates zur Änderung des Bundesgesetzes über Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung vorberaten. Mit 13 zu 11 Stimmen hat sie beschlossen, die Vorlage anzunehmen und damit Finanzhilfen im Umfang von knapp 100 Millionen Franken zu gewähren. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Suhr: Tankstellenshop überfallen

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

BJ bewilligt Auslieferung einer ETA- Aktivistin

Das Bundesamt für Justiz (BJ) hat die Auslieferung einer ETA-Aktivistin an Spanien bewilligt. Alle Voraussetzungen für die Auslieferung sind erfüllt. Zudem konnte die ETA-Aktivistin nicht glaubhaft darlegen, dass sie in Spanien tatsächlich gefoltert worden ist und dass die spanischen Behörden ihre Vorwürfe nicht ernsthaft untersucht haben. Der Auslieferungsentscheid des BJ kann innert 30 Tagen beim Bundesstrafgericht angefochten werden.
image

Burkhalter gibt türkischem Aussenminister Demokratieunterricht

Bundesrat Didier Burkhalter hat den türkischen Aussenminister scharf ermahnt, die Meinungsäusserungsfreiheit in unserem Land zu achten.
image

Nächtlicher Wohnungsbrand in Meilen

In einer Wohnung in Meilen ist in der Nacht auf Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen.

Fotografiert und verhaftet

Anfangs Woche wurde im Zürcher Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.

Startschuss zur Einführung des elektronischen Patientendossiers

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2017 die Verordnungen zum Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet. Gesetz und Umsetzungsbestimmungen treten am 15. April 2017 in Kraft. Spitäler haben ab dann drei Jahre Zeit, um das elektronische Patientendossier einzuführen. Die ersten Patientinnen und Patienten sollten in der zweiten Hälfte 2018 ein elektronisches Patientendossier eröffnen können.