Home | Leben & Stil | Veranstaltungen

Veranstaltungen

image

Indianapolis in Oerlikon

Die Sonne überzieht die Offene Rennbahn Oerlikon golden, die Oldtimer Rennmaschinen, Autos und Motorräder, kleben in den Steilkurven. Eine Stimmung, die nur schwer in Worte zu fassen ist. Einmalig halt. Auch die vielen ZuschauerInnen, die wegen den Velorennen kommen, können sich der nicht entziehen und sind begeistert.
image

Offene Türen im Nationalgestüt

Die traditionellen Donnerstage im Schweizerischen Nationalgestüt SNG in Avenches finden dieses Jahr am 17. Juli und am 7. August statt. Die Besucherinnen und Besucher erwartet wiederum ein abwechslungsreiches Programm in einer einzigartigen Umgebung. ...
Artikel lesen
image

O iO die fröhliche Oldtimer- und Fotoparty für alle

O iO ist auch 2014 wieder auf den letzten Platz belegt, über 530 Oldtimer sind angemeldet. Am Samstag 7. Juni wird sich das alte Blech in Sarnen und am Pfingstsonntag 8. Juni in Brienz stapeln und die beiden Orte um Jahrzehnte zurückwerfen. ...
Artikel lesen
image

Patric Scott übernimmt Hauptrolle des Freddy im Musical MY FAIR LADY

Der Schweizer Sommer wird musikalisch: Auf der Walensee-Bühne kann man ab 16. Juli Publikumsliebling Patric Scott (27) live im neuinszenierten Musical MY FAIR LADY bewundern. Patric spielt die Rolle des Verehrers von Eliza, namens Freddy. Der 27-Jährige ist bereits jetzt gespannt und voller Euphorie: “Ich freue mich auf den Sommer in der Schweiz, ‘My Fair Lady’ ist ein wundervolles Musical.”...
Artikel lesen
image

Am 22. August lädt Basel zum 31. Jazzfest "Em Bebbi sy Jazz" ein

Als "Kulturhauptstadt der Schweiz" bietet Basel seinen Gästen das ganze Jahr über vielfältigen Musik- und Kunstgenuss. Ein besonderes kulturelles Highlight, das inzwischen ganz selbstverständlich zum Basler Sommer gehört, ist das Jazzfest "Em Bebbi sy Jazz". Seit mehr als 30 Jahren findet es jeweils am ersten Freitag nach den Basler Schulsommerferien statt und lockt Tausende von Jazzfans in die Stadt am Rhein. Auch in diesem Jahr wird sich die Innenstadt rund um den Spalenberg am 22. August für einen Abend in eine grosse Jazzbühne verwandeln....
Artikel lesen
image

Erstmals in der Schweiz: DIRTY DANCING

DIRTY DANCING ist einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten. Auch die Bühnenversion des Kinohits hat weltweit – von Australien über Nordamerika bis nach Europa – schon mehr als sechs Millionen Besucher begeistert. Jetzt präsentiert sich die erfolgreiche Bühnenshow erstmals in der Schweiz. DIRTY DANCING – DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR gastiert vom 21. Mai bis 29. Juni 2014 im Theater 11 Zürich....
Artikel lesen
image

Geliebt, verhätschelt, verstossen - unsere Haustiere

Vom 11. April bis 24. August 2014 zeigt das Bündner Naturmuseum in Chur eine Sonderausstellung über unsere tierischen Lieblinge: Gefiedert oder geschuppt, kurz- oder langhaarig begleiten sie uns seit Jahrtausenden. Sie können laut sein oder stumm, zutraulich oder scheu. Sie werden von uns gefüttert und geliebt. Sie sind unsere Partner für Mussestunden und in der Freizeit....
Artikel lesen
image

Die Schweizer Frauenmesse geht in die zweite Runde

Nach dem gewaltigen Besucheransturm im letzten Jahr findet am 25. Mai die zweite Schweizer Frauenmesse in Zürich statt. Die Organisatorin, die gebürtige Simbabwerin Lisa Chuma, ist überzeugt, dass das Interesse auch in diesem Jahr gross sein wird, denn bereits jetzt haben sich über 150 Ausstellerinnen angemeldet....
Artikel lesen
image

12. Museumsnacht Bern - Bern schläft nicht!

Bern feiert den Frühlingsanfang mit 105'122 Eintritten an der 12. Museumsnacht. Der friedliche Grossanlass war auch in diesem Jahr ein Besuchermagnet für tout Berne. ...
Artikel lesen
image

75 Magier bezaubern 75 Schulklassen

Der Magische Ring der Schweiz (MRS) feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Neben 75 magischen Anlässen, die verteilt über das ganze Jahr stattfinden, werden 75 Schulklassen ausgelost, die einen Workshop von einem Magier erhalten. Auch der zaubernde Kabarettist Michel Gammenthaler wird eine Klasse besuchen. Die Anmeldefrist läuft bis am 18. April. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 106 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

Öffentliche Anhörungen zum Abkommen mit der EU im Live-Steam

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat im Sommer 2018 entschieden, dass sie, nach Vorliegen eines Verhandlungsergebnisses zum «Institutionellen Abkommen Schweiz-EU», öffentliche Anhörungen mit Expertinnen und Experten durchführen wird. Nach der Veröffentlichung des Verhandlungsergebnisses durch den Bundesrat am 7. Dezember 2018, wird nun am Nachmittag des 15. Januar 2019 das Hearing stattfinden und der Öffentlichkeit via Live-Stream zugänglich gemacht.
image

Substanz für radiologische Untersuchungen verschwunden

Am gestrigen Dienstagmorgen wurde im Kanton Wallis in einem diagnostischen Institut in Sitten das Fehlen eines Zylinders festgestellt. Dieser enthält eine Substanz, welche für radiologische Untersuchungen eingesetzt wird.

Gedenktafel für Flüchtlinge aus der Tschechoslowakei eingeweiht

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat im Staatssekretariat für Migration (SEM) eine Gedenktafel eingeweiht.
image

Stadt Zürich bekommt Nachtleben nicht in den Griff

Die Stadt Zürich hat das Projekt Nachtleben abgeschlossen. Alle Beteiligten haben wichtige Erkenntnisse gewonnen und Massnahmen umgesetzt. Die Begleiterscheinungen des Zürcher Nachtlebens sind damit aber nicht verschwunden und werden die Stadt weiterhin fordern.

Abkommen mit britischem Verkehrsminister unterzeichnet

Die Schweiz und das Vereinigte Königreich (UK) werden die bestehenden Regelungen zum Luftverkehr auch nach dem Austritt von UK aus der EU lückenlos beibehalten. Bundesrätin Doris Leuthard und ihr britischer Amtskollege, Verkehrsminister Chris Grayling, haben heute in Zürich das dazu ausgehandelte Abkommen unterzeichnet.

Freihandelsabkommen mit Indonesien unterzeichnet

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, seine liechtensteinische Amtskollegin und die Vertreter von Island und Norwegen haben am 16. Dezember 2018 mit dem indonesischen Handelsminister Enggartiasto Lukita ein Freihandelsabkommen unterzeichnet.
image

Stadtzürcher Bezirksrat hebt Observationsverordnung auf

Der Bezirksrat hat die beiden Rekurse gegen die im April 2018 vom Gemeinderat erlassene Verordnung betreffend Observation bei der Bekämpfung von unrechtmässigem Sozialhilfebezug gut geheissen und die Verordnung damit aufgehoben.

Bundesrat schafft Basis für die Zeit nach dem Brexit

An seiner Sitzung vom 14. Dezember 2018 hat der Bundesrat den Text eines Handelsabkommens mit dem Vereinigten Königreich verabschiedet, mit dem die bestehenden Wirtschafts- und Handelsbeziehungen auch nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union fortgesetzt werden sollen.

Hanf-Indooranlagen: Erntezeit bei den Kantonspolizeien

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Limmattal / Albis, in einer koordinierten Aktion am Dienstag in den Kantonen Zürich, Schwyz und St. Gallen insgesamt drei illegale Hanf-Indooranlagen ausgehoben. Dabei wurden mehr als 6000 Hanfpflanzen und mehrere zehntausend Franken Bargeld sichergestellt sowie sechs mutmassliche Betreiber verhaftet.

ETH-Gender-Strategie: Mehr Quantität statt Qualität

Der ETH-Bereich führte seine Bemühungen, den Anteil der Professorinnen zu erhöhen, im Jahr 2018 weiter. Rund ein Drittel der neuen Professuren wurden mit Frauen besetzt. Die im letzten Jahr verabschiedete Gender-Strategie wird damit erfolgreich umgesetzt.