Home | Leben & Stil | Veranstaltungen

Veranstaltungen

image

DIETER MEIER - In Conversation

Dieter Meier (*1945) ist Konzept- und Performancekünstler, Zeichner, Bildhauer, Filmemacher, Musiker, Essayist und Poet in einer Person. Mit In Conversation widmet das Aargauer Kunsthaus dem vielseitigen Kosmopoliten erstmals in der Schweiz eine umfassende Überblicksausstellung. Die Schau spannt den Bogen von den konzeptuellen und performativen Arbeiten der 1960er- und 70er-Jahre bis in die Gegenwart und macht deren weitgreifende Bedeutung mit zum Teil erstmals gezeigten Werken und Dokumentationen erfahrbar. Die Ausstellung bietet zudem die Gelegenheit, Dieter Meier als Musiker und versierten Gesprächspartner zu erleben.

Die Geschichte um die Murtenschlacht auf Originalboden

Heute hat die Veranstalterin des Freilichtspektakels 1476, die Murten Productions, das Gros der Darsteller und Kreativen bekannt gegeben, die sich auf und hinter der Bühne engagieren werden. Der gebürtige Solothurner Joris Gratwohl, bekannt aus der TV-Serie Lindenstrasse, spielt die Hauptrolle Adrian von Bubenberg. Jaël Malli von der erfolgreichen Schweizer Band Lunik feiert in der Rolle des Bauernmädchens Anna ihr Bühnendebüt. Und mit Marc "Cuco" Dietrich, dem früheren Mitglied von Peter, Sue + Marc, schlüpft ein Routinier aus dem Showbusiness in die Rolle des Soldaten Wilhelm....
Artikel lesen
image

Sven Epiney wird Zirkusdirektor

„Circus Circus – Die Show“, eine Eigenproduktion von DAS ZELT – Chapiteau PostFinance, feiert im Frühling 2014 grosse Premiere. Als Zirkusdirektor begleitet der sympathische und bekannte Fernseh- und Radiomoderator Sven Epiney das Publikum auf eine artistische Zeitreise voller Überraschungen. Die Regie führt der erfolgreichste Schweizer Fernsehmacher Max Sieber....
Artikel lesen
image

Das Musical "Dirty Dancing" kommt das erste Mal in die Schweiz

DIRTY DANCING ist einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten. Auch die Bühnenversion des Kinohits hat weltweit – von Australien über Nordamerika bis nach Europa – schon mehr als sechs Millionen Besucher begeistert. Am Londoner West End waren die Vorstellungen monatelang jeden Abend bis auf den letzten Platz ausverkauft. ...
Artikel lesen

Gift - Krimi auf dem Teller

In der neuen Sonderausstellung des Rätischen Museums in Chur dreht sich alles ums Thema "Gift" . Die Ausstellung mit vier verschiedenen Tatorten dauert vom 4. Oktober 2013 bis 2. März 2014. ...
Artikel lesen
image

Top-Interpreten bei Alphorn in Concert 2013

Am kommenden Samstag, 21. September 2013, wird Oensingen SO zum Zentrum der Alphornbläser. Ein Weltklassekonzert ist angesagt. ...
Artikel lesen
image

Albert Einstein in Frauenfeld

Am 9. September 1913 referierte Albert Einstein in Frauenfeld über seine «Gravitationstheorie». Auf den Tag hundert Jahre später beleuchtet ein Vortrag Leben und Werk des Jahrhundertphysikers....
Artikel lesen

Nachts auf dem Friedhof Sihlfeld

Normalerweise sind Zürichs Friedhöfe bei Dunkelheit geschlossen. Am 7. September 2013 öffnen das Friedhof Forum und Grün Stadt Zürich an der Langen Nacht die Tore des Friedhofs Sihlfeld. Zum Programm gehören eine mitternächtliche Grusellesung, ein Theaterstück im alten Krematorium und die Ausstellung über den Arbeiterkaiser August Bebel. ...
Artikel lesen
image

Marilyn Monroe ganz privat in Basel

In dieser einzigartigen Sonderausstellung werden das erste Mal über 700 originale Memorabilien und persönliche Hinterlassenschaften der unvergesslichen und unvergleichbaren Marilyn Monroe in der Schweiz gezeigt. Die Ausstellung wirft einen Blick hinter den glamourösen Hollywood Filmstar Marilyn Monroe, der uns noch Jahrzehnte nach ihrem Tod in ihren Bann zieht....
Artikel lesen
image

Die Murtenschlacht auf Originalboden inszeniert

Über 500 Jahre nach der Murtenschlacht kommt dieses wegweisende Kapitel der Schweizer Geschichte auf die Bühne. 1476 ist eine Eigenproduktion, die Geschichte und Fiktion verbindet. Am Originalschauplatz erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer mit, was sich vor und während der Schlacht abgespielt hat. Die Premieresaison findet im Mai/Juni 2014 statt und besteht aus 32 Aufführungen. Tickets sind ab sofort erhältlich. Die Veranstaltung wurde heute in Murten der Öffentlichkeit vorgestellt. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 101 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Diebstähle ab Baustellen – Aufruf zur Wachsamkeit

Im Kanton Solothurn wurden in Dulliken, Gretzenbach und Schönenwerd seit Anfang April 2018 ab mehreren Baustellen diverse Kupferkabel entwendet. Die Polizei bittet die Bevölkerung und Baufirmen um erhöhte Aufmerksamkeit.

Bundesrätin Leuthard in Leipzig

Bundesrätin Doris Leuthard reist am 23. Mai 2018 nach Leipzig, um an einem von der Schweiz und Deutschland organisierten Treffen mit Verkehrsministern teilzunehmen. Es findet am Rande des Internationalen Transportforums (ITF) statt und dient dazu, die Lehren aus dem wochenlangen Unterbruch der Rheintalbahn zu ziehen und Massnahmen zur besseren Bewältigung solcher Störungen zu treffen.
image

Völkerrechtliche Verträge: Bundesrat soll entmachtet werden

Die umstrittene Frage, wer für die Kündigung wichtiger völkerrechtlicher Verträge zuständig ist, soll durch das Gesetz geklärt werden. Der Bundesrat glaubt immer noch, er sei allein zuständig. Nach dem Gesetzesentwurf der Staatspolitischen Kommission (SPK) des Ständerates soll die Kündigung oder Änderung wichtiger Verträge durch das Parlament oder im Falle eines Referendums durch das Volk genehmigt werden müssen, analog der geltenden Regelung für den Abschluss solcher Verträge.
image

Fürsorgerische Zwangsmassnahmen: Bundesrätin sagt Danke

Der Runde Tisch für die Aufarbeitung der fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen vor 1981 hat nach Erfüllung seiner Aufgabe bereits im Februar die letzte Sitzung abgehalten. An einem Anlass in Bern hat Bundesrätin Simonetta Sommaruga am Donnerstag allen Mitwirkenden für ihren wertvollen Einsatz gedankt.
image

Kosmetikartikel für mehrere 10‘000 CHF gestohlen

In der Nacht auf Dienstag brachen unbekannte Täter in eine Apotheke im Kreis 7 ein und entwendeten Kosmetikartikel. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Pilot der Air Zermatt verletzt

Am Mittwochvormittag kam es im Kanton Wallis bei einem Trainingsflug zu einem Flugunfall. Ein Helikopter der Air Zermatt stürzte, nachdem dieser ein Kabel touchiert hatte, zwischen Raron und Visp in einen Baggersee. Der Pilot wurde verletzt ins Inselspital Bern eingeliefert.

34 mal Rotlicht in 90 Minuten missachtet

Die Polizei Basel-Landschaft führte gestern Dienstagabend auf der Autobahn A2 eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Nichtbeachten eines Lichtsignals durch. Dabei konnten innerhalb von 90 Minuten 34 Übertretungen festgestellt werden.

Vier Schwarzarbeiter in Zürich verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat Mittwochmorgen im Zürcher Kreis 5 vier Männer wegen Verdachts der Schwarzarbeit festgenommen.
image

Zwei Brände innerhalb einer Stunde in Otelfingen

Bei einem Brand einer Scheune sowie einem weiteren Brand in einer öffentlichen Toilette ist am Dienstagmittag im Kanton Zürich in Otelfingen ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.
image

Der Bundesrat verurteilt israelische Gewalt in Gaza

Der Bundesrat verfolgt die Demonstrationen im Gazastreifen im Rahmen des «Marsches der Rückkehr» mit Sorge und verurteilt den Einsatz von Gewalt seitens Israels, der bereits zu Dutzenden Toten, darunter Kinder, und Tausenden Verletzten geführt hat.