Home | Motor | Warum Occasions-Autos die kluge Wahl für Käufer bleiben

Warum Occasions-Autos die kluge Wahl für Käufer bleiben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Beim Kauf eines Fahrzeugs, das am besten zu Ihren Bedürfnissen und Lebensstil passt, ist es schwer zu entscheiden, ob Sie einen Gebraucht- oder einen Neuwagen kaufen sollen. Natürlich haben beide ihre eigenen Vorteile, aber die Entscheidung beruht letztendlich auf Ihrer Wahl und Ihrer finanziellen Situation.

Depositphotos_69227351_original.jpg

Foto: © Kzenon

Nun, hier sind einige gute Gründe, warum der Kauf eines Occasion-Auto eine schlaue Wahl für viele Käufer sein kann:

Geld sparen
Das ist vielleicht einer der besten Gründe, warum man sich für ein gebrauchtes Fahrzeug entscheiden sollte. Eine Auto occasion ist offensichtlich nicht so teuer wie ein neues Fahrzeug. Wenn Sie ein Budget haben, dann kann der Kauf eines zuverlässigen Second-Hand-Autos eine Menge an Geld einsparen.

Anstatt Ihre Ersparnisse in einen Neuwagen zu stecken, wird es sich lohnen, in ein gebrauchtes Auto zu investieren. Ausserdem, wenn Sie in ein teures Auto investieren, wird der Umsatz viel höher sein als das, was Sie für ein gebrauchtes Auto zahlen müssten.

Minimierung der Wertminderung
In dem Moment, in dem ein neues Auto gefahren wird, verliert es 20% seines Neuwertes und etwa 60% in den nächsten 2-3 Jahren. Aber die meisten Käufer übersehen diese Tatsache oft beim Kauf eines neuen Autos. Der Kauf eines gebrauchten Autos bedeutet jedoch, dass Sie Ihr Geld investieren, nachdem die grösste Wertminderung erfolgt ist.

Senkung der Versicherungskosten
Das Schlüsselelement bei der Ermittlung der Versicherung eines Autos ist natürlich sein Wert. Und da ein Occasions-Auto günstiger ist als seine neuere Version, werden die Versicherungskosten eher weniger sein.

Also, wenn Sie auf ein finanzielles Budget begrenzt sind, dann sind Versicherungskosten etwas, dass Sie beachten müssen. Auch wenn Sie in der Lage sind, ein gutes Darlehen oder Leasing für das neue Auto zu bekommen, müssen Sie möglicherweise einer hohen Versicherungsrate entgegensehen.

Senkung der Anmeldegebühren
Im Allgemeinen hängt die staatliche Gebühr für die Registrierung eines Autos oft von einem Prozentsatz des Transaktionspreises ab. Dies bedeutet, wenn Sie erschwingliche Occasions  Autos kaufen, müssen Sie weniger für deren Einlösung zahlen.

Darüber hinaus werden heutzutage steigende Einlösungsgebühren von vielen Staaten verlangt, um gute Einnahmen zu generieren. Die Investition in Occasions Autos ist also ein effektiver Weg, um diese zusätzlichen Kosten zu vermeiden.

Mehr Geld für sein Geld bekommen
Eventuell sind Sie nicht in der Lage Ihr Geld für brandneue, luxuriöse Autos auszugeben. Aber ein gebrauchtes Modell, das etwa 2-3 Jahre älter ist, kann in Ihrem Budget liegen. Daher ist ein solcher Autokauf in der Tat hilfreich.

Der Kauf eines Gebrauchtwagens bedeutet nicht, dass man damit die Probleme eines anderen übernimmt. Es besteht ein minimales Risiko und kann Ihnen einiges an Geld sparen und potenzielle und versteckte Probleme werden vermeiden.

 

 

 

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Visafreiheit Ukraine
Die EU hat jetzt die Visafreiheit für die Ukraine beschlossen. Was halten Sie davon?