Home | Motor

Motor

image

Motoröl - Je kälter, je zäher

Läuft es wie geschmiert, sind Fahrer und Auto glücklich. Doch je kälter die Umgebung, desto schwerer wird die Arbeit für das Motoröl. Vor allem im Winter spielt die Viskosität eine entscheidende Rolle. Und der richtige Füllstand des Öles. Mit diesen Tipps ist man jedoch immer auf der sicheren Seite.
image

Vor 130 Jahren wurde das Automobil geboren

Dieses Dokument setzt die Welt in Bewegung: Carl Benz meldet am 29. Januar 1886 sein „Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb“ zum Patent an. Das ist die Geburtsstunde des Automobils. Später im selben Jahr realisiert Gottlieb Daimler – unabhängig von Benz – seine Motorkutsche. So beginnt 1886 die bis heute 130 Jahre dauernde Erfolgsgeschichte von Mercedes-Benz. ...
Artikel lesen
image

VW Golf bleibt die Nummer 1 der Schweiz

Dank der anhaltend hohen Kundenloyalität und attraktiven Neuheiten verbuchten die Marken VW, Audi, SKODA und SEAT erneut hohe Marktanteile. VW war zum wiederholten Male und mit 42'212 Einheiten die meistgekaufte Marke der Schweiz. Audi, SKODA, SEAT und VW Nutzfahrzeuge erreichten neue Höchstwerte. Insgesamt wurden 95'860 Personenwagen der Marken VW, Audi, SKODA und SEAT in der Schweiz neu zugelassen. ...
Artikel lesen

Verkehrsprognose Winter/Neujahr 2015/2016

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Vom 19. Dezember 2015 bis 10. Januar 2016 freuen sich die Schulkinder der Schweiz, Deutschland und Holland über Weihnachtsferien. Da der Berufsverkehr in der Zeit von Weihnachten bis zur zweiten Januarwoche praktisch ausfällt, fliesst der Verkehr auf den Autobahnen relativ flüssig. Sofern das Wetter zum Skifahren anmutet, ist vor allem in und aus den Skigebieten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. ...
Artikel lesen
image

TCS identifiziert 6 gefährliche Fussgängerstreifen

Ende 2014 wurden die Mitglieder des TCS über das Touring-Magazin aufgerufen, potenziell gefährliche Fussgängerstreifen zu melden. Von den 176 gemeldeten und über das ganze Land verteilten Verkehrssituationen mussten allerdings bloss elf Fussgängerstreifen genauer untersucht und geprüft werden. "Bei vielen anderen Fussgängerstreifen fehlte nämlich nur ein kleines Detail", erklärt der verantwortliche TCS-Prüfexperte Oliver Caspar. "Bei anderen Meldungen wurden sämtliche Übergänge einer Gemeinde als gefährlich betrachtet oder es wurde bemängelt, dass an wichtigen Stellen keine Fussgängerstreifen vorhanden sind."...
Artikel lesen

Honda NSX - Hochleistungssportler im Anmarsch

Fans warten schon seit Jahren darauf. Mittlerweile steht fest, dass die Produktion jetzt anläuft und nächsten Sommer der Honda NSX in Europa erhältlich sein wird. Wer den Supersportler haben will, muss allerdings tief in die Geldbörse greifen. Der genaue Preis steht zwar noch nicht fest. Experten schätzen jedoch, dass er rund 175000 Franken kosten wird. Und dafür bekommen die glücklichen Käufer auch einiges. ...
Artikel lesen
image

Doppelter Bremsweg mit Sommerreifen auf Schnee

Sinken die Temperaturen und die Schneefallgrenze, steigen die Anforderungen an das Fahrzeug und an den Lenker. Neben der an den Strassenzustand angepassten Geschwindigkeit ist die richtige Vorbereitung entscheidend. Die praktischen Tipps des TCS helfen, sicher durch die kalte Jahreszeit zu fahren. Es empfiehlt sich ein Wintercheck in einer Garage oder einem der 19 Technischen Zentren des Touring Clubs. ...
Artikel lesen
image

Weltweit erstes Porsche Zentrum nur für Klassiker wird eröffnet

Das weltweit erste Porsche Classic Zentrum steht unmittelbar vor seiner Eröffnung: Ab 26. November 2015 bietet das Porsche Classic Zentrum Gelderland vor den Toren von Arnheim/Niederlande alle Leistungen rund um die Old- und Youngtimer aus Zuffenhausen an. Erstmals sind hier Service, Werkstatt und Verkauf ausschliesslich für die Sportwagen-Klassiker unter einem Dach zusammengefasst. Weltweit soll eine kleine Zahl weiterer zertifizierter Porsche Classic Zentren folgen und so das Netzwerk von Porsche Classic noch enger knüpfen. ...
Artikel lesen
image

TCS und bfu testen Head-up-Displays

Unaufmerksamkeit und Ablenkung am Steuer gehören zu den häufigsten Unfallursachen. In der Schweiz werden jährlich tausende Unfälle von unaufmerksamen und abgelenkten Automobilisten mitverursacht. Bei verschiedenen Fahrerassistenzsystemen wie etwa Head-up-Displays wird eine Unterstützung versprochen, welche die Konzentration nicht vom Strassenverkehr ablenkt. Der TCS hat in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) sieben solcher Systeme getestet und verglichen. ...
Artikel lesen
image

Weltpremiere des neuen Beetle Dune

Volkswagen präsentiert auf der Los Angeles Auto Show den neuen Beetle Dune. Das Crossover-Modell, das an die legendären Baja California Buggys erinnert, ist gekennzeichnet durch ein auffälliges Design mit zahlreichen Offroad-Applikationen, grosse 18-Zoll-Räder und eine höhergelegte Karosserie. Der Beetle Dune debütiert gleich von Beginn an als Coupé und Cabriolet und ist ab Donnerstag, 19. November bei den deutschen Volkswagen Partnern bestellbar....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 852 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.