Home | Motor

Motor

image

"Rad steht, Kind geht" Kampagne wird weitergeführt

Die Schulweg-Kampagne "Rad steht, Kind geht" wurde letztes Jahr schweizweit mit grossem Erfolg durchgeführt und wird auch zu Beginn des Schuljahres 2016 wieder überall zu sehen sein: So werden hunderte von Banderolen, tausende von Plakaten, hunderttausende von Give-aways zur Sensibilisierung der motorisierten Verkehrsteilnehmer verteilt.
image

Nicht jeder Kindersitz passt in jedes Auto

Der TCS hat auch dieses Jahr wieder verschiedene Familienautos auf ihre Kindertransportfreundlichkeit hin geprüft. Grössere Fahrzeuge bieten zwar meist mehr Möglichkeiten, können aber durchaus auch Einschränkungen aufweisen. Letztlich ist entscheidend, wie viele Kinder transportiert werden sollen. ...
Artikel lesen
image

Mautgebühren - andere Länder, andere Eigenheiten

Die Zeiten ändern sich - auch in Sachen Mautgebühren: Immer mehr Länder wickeln die Zahlung elektronisch ab. Oder man muss mit anderen Eigenheiten rechnen. Um unangenehme Momente oder Nachwirkungen der Urlaubsanfahrt zu vermeiden, veröffentlichte jetzt der deutsche ADAC eine länderspezifische Übersicht. ...
Artikel lesen
image

Bremsversagen bei Harley-Davidson Motorrädern

Die amerikanische Regierung hat die Untersuchung von Beschwerden von Harley-Davidson Fahrern angeordnet, die gemeldet hatten, dass die Bremsen ohne Vorwarnung den Dienst verweigert hätten....
Artikel lesen
image

TCS testet Kleinwagen auf Gesamt-CO2-Bilanz

Der TCS hat vier energieeffiziente Kleinwagen mit unterschiedlichen Antriebssystemen getestet. Neben einem Vergleich der Alltagseigenschaften wurde auch eine umfassende Analyse der CO2-Werte durchgeführt. Beim Verbrauch liegen die Praxiswerte einmal mehr über den Herstellerangaben, beim Gesamt-CO2-Ausstoss ist der Treibstoffverbrauch nicht alleine ausschlaggebend. ...
Artikel lesen
image

60 Jahre Peugeot 403 Cabriolet

Perfekter spiegelt kein anderes französisches Mittelklasse-Cabriolet die Eleganz der frühen Ponton-Ära: Der seinerzeit von der Fachpresse und dem Publikum als formvollendet bewertete offene Peugeot 403 war aus der kreativen Zusammenarbeit zwischen dem Peugeot Centre de Style unter der Leitung von Henri Thomas und dem italienischen Designstudio Pininfarina entstanden....
Artikel lesen

Alfa Romeo Giulia mit fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest

Die Alfa Romeo Giulia hat im Crashtest nach Euro NCAP-Verfahren das Spitzenergebnis von fünf Sternen erzielt. Im Punkt „Insassenschutz für Erwachsene" erreichte die italienische Sportlimousine sogar einen Wert von 98 Prozent - das beste Resultat in der Geschichte dieses Crashtest-Verfahrens, das seine Bewertungskriterien 2015 erneut verschärft hat. ...
Artikel lesen
image

Peugeot Traveller - Attraktive Grossraumlimousine ab sofort bestellbar

Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 feierte der Peugeot Traveller seine Weltpremiere – nun ist die multifunktionale Grossraumlimousine bestellbar....
Artikel lesen
image

Neues Sondermodell des Fiat 500

Pünktlich zum Geburtstag am 4. Juli erscheint ein neues Sondermodell des Fiat 500. In Zusammenarbeit mit Riva entstand ein einzigartiges Fahrzeug, das Designelemente der elegantesten Motorboote der Welt aufweist. Damit macht der streng limitierte Fiat 500 Riva jede Tour zu einer kleinen Kreuzfahrt. ...
Artikel lesen
image

Grand Prix in Aserbaidschan - Silberpfeile schreiben Geschichte

Nico Rosberg erzielte den 19. Sieg seiner Formel 1-Karriere und den fünften in dieser Saison. Damit ist er der erste Grand Prix-Sieger auf dem neuen Baku City Circuit....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 856 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Zürich: Polizei nimmt Einbrecher in Empfang

Am gestrigen frühen Montagmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 12 in flagranti einen mutmasslichen Einbrecher, der kurz zuvor in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen war.
image

Eine Tote bei Wohnhausbrand in Visperterminen

Am gegen 23:20 ist in einem Wohnhaus im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Eine Person ist dabei ums Leben gekommen und zwei weitere haben sich Verletzungen zugezogen. Das Wohnhaus wurde durch die Flammen total zerstört.
image

Dunkelhäutiger schlägt Frau mit Stein auf Kopf

Eine Frau ist im Kanton Bern am frühen Samstagmorgen in Lyss von einem Unbekannten mit einem Stein angegriffen worden. Sie wurde verletzt mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Junger Mann in Seon geschlagen und ausgeraubt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein junger Mann im Kanton Aargau Opfer eines Raubüberfalles. Die unbekannten Täter erbeuteten Bargeld und konnten entkommen. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.
image

London: Rechter Mob fordert neues BREXIT-Referendum

Mehr als eine halbe Million Rechtsextreme haben in London für ein zweites Brexit-Referendum demonstriert.

Motion für spät zugewanderte Jugendliche abgelehnt

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat mit 14 zu 9 Stimmen beschlossen, die Motion zur Ablehnung zu empfehlen. Dem Beschluss ist eine intensive Diskussion vorausgegangen zur Bedeutung der Integration von zugewanderten Jugendlichen auf kantonaler und nationaler Ebene
image

Superpuma entdeckt vermissten Pilzsammler

Ein vermisster Mann ist im Rahmen einer grösseren Suchaktion am Samstagabend in einem Wald bei Wil ZH gefunden worden.
image

Mutmasslicher Enkeltrickbetrüger angehalten

Die Kantonspolizei Bern hat am Mittwoch in Bern einen mutmasslichen Enkeltrickbetrüger angehalten. Der Mann konnte nach einer entsprechenden Meldung aus der Bevölkerung bei einer vorgetäuschten Geldübergabe festgenommen werden. Der 21-Jährige wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft in Haft genommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Bern: Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Am Donnerstagnachmittag hat sich beim Güterbahnhof in Bern ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde schwer verletzt ins Spital gebracht, wo er kurz darauf verstarb. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Nachtfahrverbot in der Stadt Zürich

Ab Montag, 22. Oktober 2018, setzen die Dienstabteilung Verkehr und die Stadtpolizei das Nachtfahrverbot im Gebiet Zähringer-/Häringstrasse mit einer automatischen Zufahrtskontrolle um. Das System erfasst das Nummernschild zufahrender Fahrzeuge und prüft, ob eine Zufahrtsbewilligung vorliegt. Wer unberechtigterweise ins Gebiet einfährt, wird gebüsst.