Home | Motor

Motor

Jung & offensiv: der neue Audi Q2

Ob fürs Abenteuer abseits befestigter Strassen oder den Alltag in der Grossstadt – der Audi Q2* ist DER Allrounder. Jugendlich gestylt und mit jeder Menge Hightech an Bord kommt er im Herbst zu den Händlern.
image

"Rad steht, Kind geht" Kampagne wird weitergeführt

Die Schulweg-Kampagne "Rad steht, Kind geht" wurde letztes Jahr schweizweit mit grossem Erfolg durchgeführt und wird auch zu Beginn des Schuljahres 2016 wieder überall zu sehen sein: So werden hunderte von Banderolen, tausende von Plakaten, hunderttausende von Give-aways zur Sensibilisierung der motorisierten Verkehrsteilnehmer verteilt. ...
Artikel lesen
image

Nicht jeder Kindersitz passt in jedes Auto

Der TCS hat auch dieses Jahr wieder verschiedene Familienautos auf ihre Kindertransportfreundlichkeit hin geprüft. Grössere Fahrzeuge bieten zwar meist mehr Möglichkeiten, können aber durchaus auch Einschränkungen aufweisen. Letztlich ist entscheidend, wie viele Kinder transportiert werden sollen. ...
Artikel lesen
image

Mautgebühren - andere Länder, andere Eigenheiten

Die Zeiten ändern sich - auch in Sachen Mautgebühren: Immer mehr Länder wickeln die Zahlung elektronisch ab. Oder man muss mit anderen Eigenheiten rechnen. Um unangenehme Momente oder Nachwirkungen der Urlaubsanfahrt zu vermeiden, veröffentlichte jetzt der deutsche ADAC eine länderspezifische Übersicht. ...
Artikel lesen
image

Bremsversagen bei Harley-Davidson Motorrädern

Die amerikanische Regierung hat die Untersuchung von Beschwerden von Harley-Davidson Fahrern angeordnet, die gemeldet hatten, dass die Bremsen ohne Vorwarnung den Dienst verweigert hätten....
Artikel lesen
image

TCS testet Kleinwagen auf Gesamt-CO2-Bilanz

Der TCS hat vier energieeffiziente Kleinwagen mit unterschiedlichen Antriebssystemen getestet. Neben einem Vergleich der Alltagseigenschaften wurde auch eine umfassende Analyse der CO2-Werte durchgeführt. Beim Verbrauch liegen die Praxiswerte einmal mehr über den Herstellerangaben, beim Gesamt-CO2-Ausstoss ist der Treibstoffverbrauch nicht alleine ausschlaggebend. ...
Artikel lesen
image

60 Jahre Peugeot 403 Cabriolet

Perfekter spiegelt kein anderes französisches Mittelklasse-Cabriolet die Eleganz der frühen Ponton-Ära: Der seinerzeit von der Fachpresse und dem Publikum als formvollendet bewertete offene Peugeot 403 war aus der kreativen Zusammenarbeit zwischen dem Peugeot Centre de Style unter der Leitung von Henri Thomas und dem italienischen Designstudio Pininfarina entstanden....
Artikel lesen

Alfa Romeo Giulia mit fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest

Die Alfa Romeo Giulia hat im Crashtest nach Euro NCAP-Verfahren das Spitzenergebnis von fünf Sternen erzielt. Im Punkt „Insassenschutz für Erwachsene" erreichte die italienische Sportlimousine sogar einen Wert von 98 Prozent - das beste Resultat in der Geschichte dieses Crashtest-Verfahrens, das seine Bewertungskriterien 2015 erneut verschärft hat. ...
Artikel lesen
image

Peugeot Traveller - Attraktive Grossraumlimousine ab sofort bestellbar

Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 feierte der Peugeot Traveller seine Weltpremiere – nun ist die multifunktionale Grossraumlimousine bestellbar....
Artikel lesen
image

Neues Sondermodell des Fiat 500

Pünktlich zum Geburtstag am 4. Juli erscheint ein neues Sondermodell des Fiat 500. In Zusammenarbeit mit Riva entstand ein einzigartiges Fahrzeug, das Designelemente der elegantesten Motorboote der Welt aufweist. Damit macht der streng limitierte Fiat 500 Riva jede Tour zu einer kleinen Kreuzfahrt. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 857 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Massiv mit Motorrad zu schnell gefahren

Die Kantonspolizei erfasste am Sonntag bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Motorradfahrer mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Motorrad fuhr der 31-jährige Italiener 152 km/h im Ausserortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem «Raser-Tatbestand». Der Führerausweis wurde dem Schnellfahrer abgenommen.

Jugendlicher nach Flucht mit entwendetem Fahrzeug verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagmittag im Wald in Regensberg einen Jugendlichen festgenommen der zuvor mit einem entwendeten Fahrzeug vor der Polizei geflüchtet ist. Nach seinem Begleiter wird noch gefahndet.

42 Meldungen und Anfragen wegen Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2017 mit 42 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechtsextremismus gemeldet. Meldungen über mutmasslichen dschihadistisch motivierten Extremismus waren rückgängig.

Badeunfall in Limmat

Seit Samstagabend wird in Baden ein 18-jähriger Mann vermisst, welcher sich an der Limmatpromenade ins Wasser begab. Aufgrund der starken Strömung dürfte er in Not geraten sein. Die Rettungs- und Suchaktionen blieben bis dato ohne Erfolg.

Tötungsversuch an Berner Polizisten?

In der Nacht auf Sonntag haben unbekannte Täter in Bern ein Patrouillenfahrzeug auf einer Dringlichkeitsfahrt mit Gegenständen beworfen. Die Frontscheibe des Autos wurde dabei beschädigt. Die Einsatzkräfte blieben unverletzt. Die Kantonspolizei hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen.
image

Vor Polizei geflüchtet

Ein Automobilist im Kanton Aargau flüchtete gestern am späten Abend in Seon vor der Polizei. Mit riskanten Fahrmanövern gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.
image

Unbekannte beschädigen Radarmessanlage

Eine unbekannte Täterschaft hat im KantonZürich an einer semistationären Geschwindigkeitsmessanlage die Scheiben zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken

Mit der Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken 2018-2022 trägt der Bundesrat der gestiegenen Bedeutung von Cyber-Risiken Rechnung.
image

Oberrieden: Erheblicher Sachschaden nach Brand

Bei einem Brand im Kanton Zürich auf dem Balkon eines Reiheneinfamilienhauses ist am späten Mittwochabend in Oberrieden erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

WEKO büsst deutsche Firma wegen Exportverbot in die Schweiz

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst die Untersuchung gegen die deutsche RIMOWA GmbH mit einer einvernehmlichen Regelung und einer Busse ab. RIMOWA vereinbarte mit ihren deutschen Vertriebspartnern ein unzulässiges Exportverbot von RIMOWA Produkten in die Schweiz.