Home | Motor

Motor

image

"Rad steht, Kind geht" Kampagne wird weitergeführt

Die Schulweg-Kampagne "Rad steht, Kind geht" wurde letztes Jahr schweizweit mit grossem Erfolg durchgeführt und wird auch zu Beginn des Schuljahres 2016 wieder überall zu sehen sein: So werden hunderte von Banderolen, tausende von Plakaten, hunderttausende von Give-aways zur Sensibilisierung der motorisierten Verkehrsteilnehmer verteilt.
image

Nicht jeder Kindersitz passt in jedes Auto

Der TCS hat auch dieses Jahr wieder verschiedene Familienautos auf ihre Kindertransportfreundlichkeit hin geprüft. Grössere Fahrzeuge bieten zwar meist mehr Möglichkeiten, können aber durchaus auch Einschränkungen aufweisen. Letztlich ist entscheidend, wie viele Kinder transportiert werden sollen. ...
Artikel lesen
image

Mautgebühren - andere Länder, andere Eigenheiten

Die Zeiten ändern sich - auch in Sachen Mautgebühren: Immer mehr Länder wickeln die Zahlung elektronisch ab. Oder man muss mit anderen Eigenheiten rechnen. Um unangenehme Momente oder Nachwirkungen der Urlaubsanfahrt zu vermeiden, veröffentlichte jetzt der deutsche ADAC eine länderspezifische Übersicht. ...
Artikel lesen
image

Bremsversagen bei Harley-Davidson Motorrädern

Die amerikanische Regierung hat die Untersuchung von Beschwerden von Harley-Davidson Fahrern angeordnet, die gemeldet hatten, dass die Bremsen ohne Vorwarnung den Dienst verweigert hätten....
Artikel lesen
image

TCS testet Kleinwagen auf Gesamt-CO2-Bilanz

Der TCS hat vier energieeffiziente Kleinwagen mit unterschiedlichen Antriebssystemen getestet. Neben einem Vergleich der Alltagseigenschaften wurde auch eine umfassende Analyse der CO2-Werte durchgeführt. Beim Verbrauch liegen die Praxiswerte einmal mehr über den Herstellerangaben, beim Gesamt-CO2-Ausstoss ist der Treibstoffverbrauch nicht alleine ausschlaggebend. ...
Artikel lesen
image

60 Jahre Peugeot 403 Cabriolet

Perfekter spiegelt kein anderes französisches Mittelklasse-Cabriolet die Eleganz der frühen Ponton-Ära: Der seinerzeit von der Fachpresse und dem Publikum als formvollendet bewertete offene Peugeot 403 war aus der kreativen Zusammenarbeit zwischen dem Peugeot Centre de Style unter der Leitung von Henri Thomas und dem italienischen Designstudio Pininfarina entstanden....
Artikel lesen

Alfa Romeo Giulia mit fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest

Die Alfa Romeo Giulia hat im Crashtest nach Euro NCAP-Verfahren das Spitzenergebnis von fünf Sternen erzielt. Im Punkt „Insassenschutz für Erwachsene" erreichte die italienische Sportlimousine sogar einen Wert von 98 Prozent - das beste Resultat in der Geschichte dieses Crashtest-Verfahrens, das seine Bewertungskriterien 2015 erneut verschärft hat. ...
Artikel lesen
image

Peugeot Traveller - Attraktive Grossraumlimousine ab sofort bestellbar

Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 feierte der Peugeot Traveller seine Weltpremiere – nun ist die multifunktionale Grossraumlimousine bestellbar....
Artikel lesen
image

Neues Sondermodell des Fiat 500

Pünktlich zum Geburtstag am 4. Juli erscheint ein neues Sondermodell des Fiat 500. In Zusammenarbeit mit Riva entstand ein einzigartiges Fahrzeug, das Designelemente der elegantesten Motorboote der Welt aufweist. Damit macht der streng limitierte Fiat 500 Riva jede Tour zu einer kleinen Kreuzfahrt. ...
Artikel lesen
image

Grand Prix in Aserbaidschan - Silberpfeile schreiben Geschichte

Nico Rosberg erzielte den 19. Sieg seiner Formel 1-Karriere und den fünften in dieser Saison. Damit ist er der erste Grand Prix-Sieger auf dem neuen Baku City Circuit....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 856 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Stadtzürcher Bezirksrat hebt Observationsverordnung auf

Der Bezirksrat hat die beiden Rekurse gegen die im April 2018 vom Gemeinderat erlassene Verordnung betreffend Observation bei der Bekämpfung von unrechtmässigem Sozialhilfebezug gut geheissen und die Verordnung damit aufgehoben.

Bundesrat schafft Basis für die Zeit nach dem Brexit

An seiner Sitzung vom 14. Dezember 2018 hat der Bundesrat den Text eines Handelsabkommens mit dem Vereinigten Königreich verabschiedet, mit dem die bestehenden Wirtschafts- und Handelsbeziehungen auch nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union fortgesetzt werden sollen.

Hanf-Indooranlagen: Erntezeit bei den Kantonspolizeien

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Limmattal / Albis, in einer koordinierten Aktion am Dienstag in den Kantonen Zürich, Schwyz und St. Gallen insgesamt drei illegale Hanf-Indooranlagen ausgehoben. Dabei wurden mehr als 6000 Hanfpflanzen und mehrere zehntausend Franken Bargeld sichergestellt sowie sechs mutmassliche Betreiber verhaftet.

ETH-Gender-Strategie: Mehr Quantität statt Qualität

Der ETH-Bereich führte seine Bemühungen, den Anteil der Professorinnen zu erhöhen, im Jahr 2018 weiter. Rund ein Drittel der neuen Professuren wurden mit Frauen besetzt. Die im letzten Jahr verabschiedete Gender-Strategie wird damit erfolgreich umgesetzt.
image

Insektensterben: Viele Schweizer in grosser Sorge

Das Insektensterben beunruhigt die Bevölkerung stark: Innert 100 Tagen unterschrieben 165’512 Personen die von Naturfreunde Schweiz, Dark-Sky Switzerland, dem Schweizer Bauernverband und apisuisse lancierte Petition «Insektensterben aufklären!» Gestern morgen wurde diese dem Bundesrat und Parlament übergeben.
image

Sattelzuglenker verhindert Frontalkollision

Um die drohende Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto zu verhindern, musste im Kanton Aargau der Lenker eines Sattelzugs heute Morgen in die Wiese ausweichen. Die Person im Auto fuhr unbekümmert davon und wird gesucht.
image

Stadt Bern: Lorrainebad soll Flussbad werden

Das Lorrainebad ist in einem schlechten Zustand und muss gesamthaft saniert werden. Dabei soll die Anlage wieder zu einem Flussbad umgestaltet werden, ohne dabei den heutigen Charme zu verlieren. Der Gemeinderat hat dazu einen entsprechenden Projektierungskredit in der Höhe von 1,3 Millionen Franken zuhanden des Stadtrats verabschiedet.
image

Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Ein 24-jähriger Autofahrer kam gestern im Kanton Aargau auf die Gegenfahrbahn, worauf es zur frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Lieferwagen kam. Beide Unfallbeteiligten mussten ins Spital gebracht werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blut- und Urinentnahme an.

Bern: 3,57 Millionen Franken Kredit für zwei Weltmeisterschaften

Die Stadt Bern bewirbt sich als Austragungsort für die Radweltmeisterschaft und die Paracycling-Weltmeisterschaft 2024. Für die Vorbereitung und Durchführung dieser Grossanlässe beantragt der Regierungsrat des Kantons Bern dem Grossen Rat einen Kredit von insgesamt 3,57 Millionen Franken.
image

Schon wieder EU-Bestimmungen abgeschrieben

Der Gemischte Luftverkehrsausschuss Schweiz–EU hat am 12. Dezember die Übernahme verschiedener EU-Erlasse durch die Schweiz beschlossen. Die neuen Bestimmungen betreffen die Flug- und Luftsicherheit sowie das Flugverkehrsmanagement. Sie treten am 1. Februar 2019 in Kraft.