Home | Motor

Motor

image

Grand Prix in Aserbaidschan - Silberpfeile schreiben Geschichte

Nico Rosberg erzielte den 19. Sieg seiner Formel 1-Karriere und den fünften in dieser Saison. Damit ist er der erste Grand Prix-Sieger auf dem neuen Baku City Circuit.
image

Neuwagen verbrauchten nur 5.84 Liter pro 100 Kilometer

Die in der Schweiz im Jahr 2015 neu zugelassenen Personenwagen haben einen Durchschnittsverbrauch von 5.84 Liter Benzinäquivalenten pro 100 Kilometer. Gegenüber dem Vorjahr (6.11 l/100 km) entspricht dies einer Abnahme von 4.4%. Die durchschnittlichen CO2-Emissionen der Neuwagen lagen mit 135 g CO2 pro Kilometer um 4.9% tiefer als im Vorjahr (142 g CO2/km). Der steigende Anteil von Elektrofahrzeugen an der Neuwagenflotte trägt wesentlich zu dieser Reduktion bei. ...
Artikel lesen

Mehr Power für den Mercedes-AMG E 43 4MATIC T

Zeitgleich mit der Weltpremiere des neuen E-Klasse T-Modells von Mercedes-Benz präsentiert Mercedes-AMG das neue E 43 4MATIC T-Modell....
Artikel lesen

Eine neue Ära für den Pick-up - Der neue Toyota Hilux

Mit dem neuen Hilux spricht Toyota auch Kunden an, die auf einen Pick-up als Freizeitfahrzeug setzten. Mit modernem Design, einem hohen Komfortniveau und fortschrittlicher Sicherheitstechnologie ist der Pick-up jetzt ein äusserst attraktives Angebot für allerlei Bedürfnisse....
Artikel lesen
image

Mercedes G-Klasse schreibt ihre Erfolgsgeschichte fort

Mercedes-Benz ergänzt das Angebot der legendären G‑Klasse um eine besonders puristische Variante....
Artikel lesen
image

Motorrad explodiert während Rennen

In Spanien explodierte während eines Rennens das Motorrad eines Teilnehmers. Zwei Fahrer waren in der Nähe der Explosion und wurden verletzt. Einer von ihnen musste im Spital in Saragossa operiert werden....
Artikel lesen
image

Preise für Töff-Occasionen trotz Eurokrise gestiegen

Gemäss Motosuisse, dem Verband der schweizerischen Fabrikanten, Grossisten und Importeure von Motorrädern und Rollern, sind die Neuzulassungen für Motorräder im Zeitraum 2014/2015 um 9 Prozent angestiegen. Der Vergleichsdienst comparis.ch hat die Entwicklung der Preise, des Angebots und der Nachfrage im eigenen Online-Motorradmarktplatz – welcher die sechs grössten Anbieter umfasst – etwas genauer untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass trotz Eurokrise die Preise für Occasionen um 700 Franken gestiegen sind. ...
Artikel lesen

Obacht beim Nachrüsten der Anhängerkupplung

Der Mai läutet traditionell die Urlaubszeit ein, und tausende Schweizer fahren mit Wohnwagen oder Anhänger in die Ferien. Grosse Lasten kann man aber nicht mit jedem Auto transportieren. Dazu braucht es mindestens die passende Anhängerkupplung. Was gilt es zu beachten, wenn man diese nachrüstet? ...
Artikel lesen
image

ADAC-Kindersitztest: gute Modelle für jedes Alter

Der deutsche Automobilclub ADAC und Stiftung Warentest haben im aktuellen Kindersitztest 26 Produkte unter die Lupe genommen. Das erfreuliche Ergebnis: Die Tester vergaben einmal die Bestnote „sehr gut“, 17 Modelle erhielten ein „gut“, fünf Sitze ein „befriedigend“. Da der Kindersitztest deutlich höhere Anforderungen stellt als vom Gesetzgeber vorgeschrieben, übertreffen diese Modelle die gesetzlichen Vorschriften deutlich....
Artikel lesen
image

Der neue SUV - PEUGEOT 3008

Das mit Spannung erwartete Fahrzeug tritt an, den Markt der kompakten SUV (Segment C) zu erobern, die auf der ganzen Welt hohe Wachstumsraten erzielen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 857 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

Massiv mit Motorrad zu schnell gefahren

Die Kantonspolizei erfasste am Sonntag bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Motorradfahrer mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Motorrad fuhr der 31-jährige Italiener 152 km/h im Ausserortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem «Raser-Tatbestand». Der Führerausweis wurde dem Schnellfahrer abgenommen.

Jugendlicher nach Flucht mit entwendetem Fahrzeug verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagmittag im Wald in Regensberg einen Jugendlichen festgenommen der zuvor mit einem entwendeten Fahrzeug vor der Polizei geflüchtet ist. Nach seinem Begleiter wird noch gefahndet.

42 Meldungen und Anfragen wegen Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2017 mit 42 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechtsextremismus gemeldet. Meldungen über mutmasslichen dschihadistisch motivierten Extremismus waren rückgängig.

Badeunfall in Limmat

Seit Samstagabend wird in Baden ein 18-jähriger Mann vermisst, welcher sich an der Limmatpromenade ins Wasser begab. Aufgrund der starken Strömung dürfte er in Not geraten sein. Die Rettungs- und Suchaktionen blieben bis dato ohne Erfolg.

Tötungsversuch an Berner Polizisten?

In der Nacht auf Sonntag haben unbekannte Täter in Bern ein Patrouillenfahrzeug auf einer Dringlichkeitsfahrt mit Gegenständen beworfen. Die Frontscheibe des Autos wurde dabei beschädigt. Die Einsatzkräfte blieben unverletzt. Die Kantonspolizei hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen.
image

Vor Polizei geflüchtet

Ein Automobilist im Kanton Aargau flüchtete gestern am späten Abend in Seon vor der Polizei. Mit riskanten Fahrmanövern gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.
image

Unbekannte beschädigen Radarmessanlage

Eine unbekannte Täterschaft hat im KantonZürich an einer semistationären Geschwindigkeitsmessanlage die Scheiben zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken

Mit der Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken 2018-2022 trägt der Bundesrat der gestiegenen Bedeutung von Cyber-Risiken Rechnung.
image

Oberrieden: Erheblicher Sachschaden nach Brand

Bei einem Brand im Kanton Zürich auf dem Balkon eines Reiheneinfamilienhauses ist am späten Mittwochabend in Oberrieden erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

WEKO büsst deutsche Firma wegen Exportverbot in die Schweiz

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst die Untersuchung gegen die deutsche RIMOWA GmbH mit einer einvernehmlichen Regelung und einer Busse ab. RIMOWA vereinbarte mit ihren deutschen Vertriebspartnern ein unzulässiges Exportverbot von RIMOWA Produkten in die Schweiz.