Home | Motor

Motor

Noch keine Fahrzeugrückrufe in der Schweiz

In der Schweiz liegen noch keine offiziellen Informationen über Fahrzeugrückrufe vor.
image

Mehr Ausweisentzüge 2015

Gut 80‘000 Personen mussten 2015 in der Schweiz ihren Führerausweis abgeben, etwas mehr als im Jahr zuvor. Hauptgründe waren wie im letzten Jahr überhöhte Geschwindigkeit und Fahren im angetrunkenen Zustand. Das zeigen die neusten Zahlen aus dem Administrativmassnahmenregister (ADMAS) des Bundesamts für Strassen (ASTRA). ...
Artikel lesen
image

Peugeot testet autonome Fahrzeuge

Am 12. April 2016 sind zwei Citroën C4 Picasso über 300 km autonom gefahren, um im Rahmen einer wichtigen europäischen Veranstaltung in Amsterdam mit einem Dutzend anderer Autohersteller sowie mit den Verkehrsministern der Europäischen Union vorgestellt zu werden. ...
Artikel lesen
image

Für alle mit Benzin im Blut und Porsche im Herzen

Im Jahr des 65-jährigen Bestehens von Porsche in der Schweiz wird erstmalig das grösste Schweizer Treffen für Porsche-Fahrer, Fans und Interessierte organisiert: das Porsche Treffen Mollis. Die Veranstaltung wurde vom Porsche Club Glarnerland und der Porsche Schweiz AG ins Leben gerufen und findet am 2. Juli im Kanton Glarus auf dem Flugplatz Mollis statt. Ab morgen (15. April) können sich Interessierte online anmelden. ...
Artikel lesen
image

Maserati-Meilenstein Levante: Italienische Abenteuerlust

Mit seinem Namen folgt er Maseratis Tradition - in Sachen Modellprogramm durchbricht der Levante jedoch alle bisherigen Normen: Als erster SUV aus dem Hause Maserati beginnt mit dem Levante ein neues Kapitel in der über 100-jährigen Firmengeschichte...
Artikel lesen
image

Mit einer Tankfüllung von Luzern an die Nordsee und zurück

Mit einer Tankfüllung von Luzern an die Nordsee und zurück mit einem Opel Insignia 1.6 CDTi ecoFLEX Start/Stop mit 136 PS – Wunschtraum oder Realität? Der erfahrene Hypermiler Felix Egolf, ehemaliger Swiss Airbus Captain, trat den Beweis an. „Hypermiling“ steht für Autofahren mit tiefst möglichem Verbrauch. Felix Egolf ist ein Meister in dieser Sparte. Mit einer Tankfüllung und einem Durchschnittsverbrauch von lediglich 3,46 l/100 km erreichte er Cuxhaven an der Nordsee. Zwischenstopps führten ihn an den Firmensitz der Adam Opel AG in Rüsselsheim sowie zum Continental Konzern nach Hannover....
Artikel lesen
image

Der Mazda MX-5 sammelt Preise

Doppelsieg für den Mazda MX-5: Die Neuauflage der Roadster-Legende ist heute auf der New York International Auto Show zum "World Car of the Year 2016" gekürt und gleichzeitig mit dem "World Car Design Award 2016" ausgezeichnet worden. ...
Artikel lesen
image

Weltweite Rückrufaktion bei Porsche

Porsche überprüft präventiv Fahrzeuge des Typs Cayenne. Ein Sicherungsring könnte sich gelöst haben. ...
Artikel lesen

Neuer Toyota Prius Plug-in Hybrid hat Weltpremiere in New York

An der New York International Auto Show 2016 (25. März – 3. April 2016) präsentiert Toyota die zweite Generation des bahnbrechenden Prius Plug-in Hybrid – mit erhöhter Reichweite, verbesserter Leistung sowie einer neuen Höchstgeschwindigkeit des Elektro-Modus’....
Artikel lesen
image

Genf ist wieder die Stau-Hauptstadt der Schweiz

Der fünfte TomTom Verkehrsindex basiert auf Daten aus dem Jahr 2015 und gibt einen Einblick in die Verkehrsbelastung von 295 Städten in 38 Ländern auf sechs Kontinenten. Von Rom bis Rio, von Singapur bis San Francisco. Zur Erstellung des Index verwendet TomTom 14 Billionen Datenpunkte, die bereits seit acht Jahren gesammelt werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 852 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.