Home | Motor

Motor

image

Geisterfahrer - die Gefahr aus dem Nichts

Sie sind ein immer wieder auftauchendes Phänomen - und verbreiten Angst, Schrecken und Unglück. Die Rede ist von Geisterfahrern. Es kann jedem passieren. In jedem Moment. Doch wie verhält man sich richtig in solch einer Situation? Der deutsche Automobilclub ADAC gibt Empfehlungen zum richtigen Verhalten.
image

Privatkredit ist meist günstiger als ein Leasing-Vertrag

Wer den Traum vom eigenen Fahrzeug verwirklichen möchte, hat drei Möglichkeiten: bar zahlen, einen Kredit aufnehmen oder das Auto leasen. comparis.ch hat die beiden Alternativen Kredit und Leasing miteinander verglichen. Ergebnis: Ein Privatkredit ist einem Leasing meist vorzuziehen, da die Kosten tiefer sind und man jederzeit aus dem Vertrag aussteigen kann. ...
Artikel lesen
image

Vierzylinder-Turbo für mehr Kurven-Power – der neue Porsche 718 Cayman

Markanter, sportlicher und effizienter präsentiert sich die vierte, neu entwickelte Generation des Mittelmotor-Sportcoupés. Der neue 718 Cayman erweitert die neue Modellreihe wenige Wochen nach dem Debüt des 718 Boxster. Der geschlossene Zweisitzer liegt preislich erstmals unter dem Roadster – analog zu den 911-Modellen. ...
Artikel lesen
image

Schweizer Strafanzeigen in Sachen VW weitergeleitet

Die in Vereinbarung mit der Schweizer Staatsanwälte-Konferenz (SSK) bei der Bundesanwaltschaft zusammengeführten Strafanzeigen in Sachen „VW-Abgasaffäre“ wurden zwischenzeitlich im Rahmen eines Strafübernahmebegehrens an die Staatsanwaltschaft in Braunschweig zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet. ...
Artikel lesen
image

Radwechsel - Warnung vor Räderdieben

Im Frühling und Herbst steht für die Autobesitzerinnen und -besitzer der Radwechsel an. Kriminelle nutzen diese Zeit wieder vermehrt für Diebstähle von Kompletträdern. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und gibt Tipps zum Diebstahlschutz....
Artikel lesen

Noch keine Fahrzeugrückrufe in der Schweiz

In der Schweiz liegen noch keine offiziellen Informationen über Fahrzeugrückrufe vor....
Artikel lesen
image

Mehr Ausweisentzüge 2015

Gut 80‘000 Personen mussten 2015 in der Schweiz ihren Führerausweis abgeben, etwas mehr als im Jahr zuvor. Hauptgründe waren wie im letzten Jahr überhöhte Geschwindigkeit und Fahren im angetrunkenen Zustand. Das zeigen die neusten Zahlen aus dem Administrativmassnahmenregister (ADMAS) des Bundesamts für Strassen (ASTRA). ...
Artikel lesen
image

Peugeot testet autonome Fahrzeuge

Am 12. April 2016 sind zwei Citroën C4 Picasso über 300 km autonom gefahren, um im Rahmen einer wichtigen europäischen Veranstaltung in Amsterdam mit einem Dutzend anderer Autohersteller sowie mit den Verkehrsministern der Europäischen Union vorgestellt zu werden. ...
Artikel lesen
image

Für alle mit Benzin im Blut und Porsche im Herzen

Im Jahr des 65-jährigen Bestehens von Porsche in der Schweiz wird erstmalig das grösste Schweizer Treffen für Porsche-Fahrer, Fans und Interessierte organisiert: das Porsche Treffen Mollis. Die Veranstaltung wurde vom Porsche Club Glarnerland und der Porsche Schweiz AG ins Leben gerufen und findet am 2. Juli im Kanton Glarus auf dem Flugplatz Mollis statt. Ab morgen (15. April) können sich Interessierte online anmelden. ...
Artikel lesen
image

Maserati-Meilenstein Levante: Italienische Abenteuerlust

Mit seinem Namen folgt er Maseratis Tradition - in Sachen Modellprogramm durchbricht der Levante jedoch alle bisherigen Normen: Als erster SUV aus dem Hause Maserati beginnt mit dem Levante ein neues Kapitel in der über 100-jährigen Firmengeschichte...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 857 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern verzeichnet eine hohe Anzahl Hotellerielogiernächte

In der Stadt Bern sind im ersten Halbjahr 2018 222'987 Gästeankünfte registriert worden. Das sind 8,4 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. Die Hotellerielogiernächte nahmen im selben Zeitraum um 9,4 Prozent auf 365'732 zu. Beide Halbjahreswerte verzeichnen einen neuen Höchststand seit dem Beginn der Zeitreihe 2004. Dies zeigen neueste Auswertungen von Statistik Stadt Bern.

Aargau: 28 Automobilisten unter Drogen

Im Zusammenhang mit der «Street Parade» in Zürich stoppte die Polizei im Aargau 28 Lenker, die unter Drogeneinfluss standen.
image

Vote électronique - Russland machts der Schweiz nach

Russland kann die Online-Abstimmung bereits im Jahr 2021 einführen, so offizielle Quellen.

Für 1050 Kinder in der Stadt Bern war gestern der erste Schultag

Am Montag starteten in der Stadt Bern 10 513 Schülerinnen und Schüler der Volksschule ins neue Schuljahr 2018/19. Ihren ersten Schultag hatten 1050 Kinder, die neu in den Kindergarten oder die Basisstufe eintreten sind..
image

Auto kollidiert mit Pöstlerin - Helikoptereinsatz

Im Kanton Solothurn kollidierte am Montagmorgen ein Auto mit einem dreirädrigen Kleinmotorrad der Post. Die Lenkerin des Motorrades musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen werden.
image

2018 ist neues Rekordjahr für Stadtzürcher Sommerbäder

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.
image

Beträchtlicher Schaden nach Brand

Am Sontagmorgen brach bei einem Doppeleinfamilienhaus im Kanton Aargau ein Brand aus, welcher beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

Autolenker nach riskanter Fahrt geflüchtet

Am frühen Samstagmorgen hat sich im Raum Burgdorf ein Auto einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Das Fahrzeug, welches im Kanton Solothurn entwendet worden war, konnte nach einer riskanten Fahrt bei der Schule Oberburg aufgefunden werden. Der Lenker dürfte von dort aus weiter zu Fuss in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Polizeiliche Schlussbilanz der Street Parade 2018

Der spätere Abend und die Nacht nach der 27. Streetparade verliefen angesichts der sehr grossen Zahl von Besucherinnen und Besuchern relativ friedlich. Drei Personen erlitten Stichverletzungen bei Auseinandersetzungen.
image

Taxifahrer während Raubüberfall verunfallt – Zeugenaufruf

Bei einem Raub im Kanton Zürich ist am frühen Donnerstagmorgen in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen. Die unbekannten Täter sind flüchtig.