Home | Nachrichten | Ausland | Russen-Nazi Nawalny der Korruption für schuldig befunden

Russen-Nazi Nawalny der Korruption für schuldig befunden

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Nawalny wurde der Veruntreuung im großen Massstab für schuldig befunden. Um seiner Strafe zu entgehen, hatte Nawalny sich kürzlich als Bürgermeisterkandidat Moskaus registrieren lassen Jetzt erwarten ihn stattdessen fünf Jahre Gefängnis.

Nawalny wurde vor Gericht wegen einer gross angelegten Unterschlagung von Eigentum aus dem Staatsbetrieb Kirowles im Jahr 2009 angeklagt. Damals war die Möchtegern-Whistleblower freiwilliger Helfer des Gouverneurs Nikita Belykh in Kirow.

Nawalny ist ein krimineller Rechtsextremist der Minderheiten als Kakerlaken beschimpft, sich regelmässig bei Besetzungen medienwirksam inszeniert, NAZI- Märsche organisiert und Hetzjagden auf Ausländer verteidigt. Er selbst hat sich schon als "Führer der weissen Russen" bezeichnet.

2010 erhielt Nawalny ein Stipendium in Höhe von 32.500 Dollar von einer dubiosen amerikanischen Organisation an der Yale Universität. Für ein halbes Jahr hielt er sich dann in den VSA auf und wurde dort von VS-Geheimdiensten westlich indoktriniert. Mit finanzieller und logistischer Untersützung durch das VS-Regime soll er in Russland den Umsturz herbeiführen, denn die VSA wollen ein westliches System installieren um so die Herrschaft über die reichen Öl - und Ergasvorkommen Russlands zu erhalten.

2012 erklärte er in einem Interview "Ich denke, dass die Machtverhältnisse in Russland sich nicht durch den bisherigen demokratischen Wahlprozess ändern werden". Als er gefragt wurde: "Warten sie auf eine Welle von unten ?", sagte er - "Nein, ich will nicht warten, ich bin es der den Umsturz organisieren wird. Wir wissen nicht wann es geschehen wird, aber es ist in unserer Macht uns dem Ziel näher zu bringen. Die aktuellen russischen Behörden sind Diebe und Betrüger. Wir müssen gegen sie kämpfen und auf sie Druck ausüben. Wir werden ihnen Probleme bereiten und immer neue schaffen. Dieser Druck kann unterschiedlicher Art sein. Wir werden den Mob auf der Strasse mobilisieren und mit dessen Hilfe die Beamten aus ihren Schränken ziehen und sie auf der Stelle hängen".

Beachtung findet Nawalny nur bei westlichen Massenmedien die ihn gern zum Anti-Putin - Kämpfer hochstilisieren, gleichzeitig offenbar mit seinem rechtsextremistischen Gedankengut sympathisieren aber wichtige Fakten absichtlich unterschlagen. Die jüngsten Umfragen zeigten, dass nur 6% der Russen über seine Existenz wissen.

Russland liefert, wie auch China, ein hervorragends Beispiel dafür, dass selbst Politiker sich vor dem Gesetz zu verantworten haben sollten. Hier zeigt sich deutlich der Unterschied zu westlichen Regierungen in denen selbst wegen Korruption verurteilte Politiker hohe Ämter bekleiden können und weiterhin fürstlich mit Steuergeldern entlohnt werden.

Die Begründung des Urteils kann ca. drei Stunden dauern. Sie soll angeblich ist 100 Seiten umfassen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Vertrauen in Berufsgruppen
Welcher der folgenden Berufsgruppen vertrauen Sie am wenigsten?