Home | Nachrichten | Ausland | CIA-Chef in Kiew

CIA-Chef in Kiew

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Eine Quelle im ukrainischen Parlament hat der russischen Nachrichtenagentur Interfax mitgeteilt, dass der CIA Chef John Brennan am Wochenende die ukrainische Hauptstadt Kiew besucht und mehrere Treffen mit den Machthabern gehabt hätte.

Die Person, die Interfax kontaktierte, sagte in einem Telefongespräch, dass John Brennan nicht unter seinem richtigen Namen eingereist sei.

Nach einigen noch unbestätigten Informationen wurde die Entscheidung, Demonstrationen in Slavyansk, einer Stadt im Osten der Ukraine mit Gewalt zu unterdrücken, zwischen den Behörden der Ukraine und Brennan beraten.

Allerdings hat Interfax keine Bestätigung von offiziellen Quellen, dass dies wirklich so ist.

Laut dem ehemaligen deutschen Bundesinnenminister Otto Schily, ist die CIA vergleichbar mit einer terroristischen Vereinigung.

Nachtrag 14.04.2014 - 20.00 Uhr

Am Montagnachmittag hat der Sprecher des Weissen Hauses Jay Carney bestätigt, dass CIA-Direktor John Brennan die ukrainische Hauptstadt Kiew am Wochenende besucht und mit hochrangigen ukrainischen Beamten gesprochen hat.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Umfrage: Trump in den Medien
Seit einem Jahr vor seiner Wahl zum Präsidenten schüren die MSM Hass gegen Donald Trump in tagtäglich unzähligen Artikeln. Was halten unsere Leser davon?