Home | Nachrichten | Ausland | ISIS-Terroristen als weibliche Flüchtlinge verkleidet

ISIS-Terroristen als weibliche Flüchtlinge verkleidet

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Bei Kontrollen im Irak haben sich sechs "schöne weibliche" Flüchtlinge als männliche ISIS-Terroristen entpuppt, berichtet die iranische Nachrichtenagentur Fars.

Irakische Polizeikräfte haben ein halbes Dutzend ISIS Terroristen in der Stadt Falludscha gefasst, die sich als Frauen verkleidet hatten. „Sie haben versucht in Frauenkleidern aus der Stadt zu fliehen,“ zitieren arabischsprachige Medien am Montag eine ungenannte Quelle der Sicherheitskräfte.

„Die Terroristen von ISIS haben völlig ihre Moral verloren und sich verschleiert, um nicht durch die irakischen Sicherheitskräfte identifiziert zu werden,“ heisst es auf der arabischsprachigen News-Webseite "Sumer". ISIS soll fast völlig aufgelöst sein und die Mitglieder der Terrorgruppe wie die Hasen davonrennen.

 

Bild: Fars

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Medienvertrauen
Amerikaner vertrauen Trump laut einer Umfrage mehr als den Medien. Wie sieht das bei unseren Lesern aus?