Home | Nachrichten | Ausland | Seeschlacht mit China empfohlen

Seeschlacht mit China empfohlen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Ein ehemaliger amerikanischer Admiral hat empfohlen, dass die Vereinigten Staaten sich auf eine drohende Seeschlacht mit China vorbereiten sollten.

In einer Anhörung im Kongress am Mittwoch, sagte der ehemalige Direktor der nationalen Nachrichtendienste und pensionierte Marine-Admiral Dennis Blair, dass die Vereinigten Staaten bereit sein müssen militärische Gewalt einzusetzen, um sich der chinesischen Aggression im Südchinesischen Meer zu widersetzen.

Die Empfehlung des Admirals kam, nachdem ein Gericht der Vereinten Nationen Chinas Anspruch auf territorialen Rechte im Südchinesischen Meer für ungültig erklärt hatte.

Peking ist sich der militärischen Aufrüstung vor seiner Küste sehr bewusst und hat die VSA davor gewarnt, das es mehr als bereit sei sich gegen jede Provokation zu verteidigen. "China will die Streitigkeiten jedoch durch Gespräche lösen", so ein Leitartikel in einer der staatlichen Zeitungen des Landes, "aber es muss auf jede militärische Konfrontation vorbereitet sein. Dies ist der gesunde Menschenverstand in den internationalen Beziehungen."

 

Bild: © sprokop

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden