Home | Nachrichten | Ausland | Philippinen: Duterte droht Sturz

Philippinen: Duterte droht Sturz

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Eim amerikanischer Analyst glaubt, dass die Vereingten Staaten planen den philippinischen Präsidenten zu destabilisieren.

"Amerika hat verloren. Ich habe mich in Ihrem ideologischen Fluss neu ausgerichtet und vielleicht werde ich auch nach Russland reisen, um mit Putin zu sprechen und ihm zu sagen, dass es drei von uns gegen diese Welt gibt: China, Philippinen und Russland. Es ist der einzige Weg", sagte Duterte in Peking letzte Woche.

Seine Äusserungen verärgerten Washington, dessen Aussenminister für Ostasien und Pazifik Daniel Russel am Montag sagte, dass Duterts feurige Bemerkungen eine Bestürzung in "nicht nur in meinen und nicht nur in den Regierungen, sondern auch wachsende Besorgnis in anderen Gemeinschaften geschaffen hätten. "Das ist kein positiver Trend", so Russel.

James Jatras, ehemaliger amerikanischer Senats-Aussenpolitik Analytiker sagte Press TV am Montag, dass Washington nicht sehr gut damit umgehen könne wenn ausländische Führer es aussprechen unabhängig werden zu wollen.

"Ich bin sicher, dass es in Washington einige Leute geben wird, die daran denken werden, wie wir Herrn Duterte destabilisieren und vielleicht ihn ersetzen können, ich bin nicht sicher, wie stark diese Kraft sein wird, aber kein Zweifel, dass es dort einige Leute gibt die jetzt darüber nachdenken", sagte er.

"Aus den Informationen, die ich gesehen habe, scheinen die meisten Menschen auf den Philippinen den Ansatz zu unterstützen. Sie wollen eine unabhängige Aussenpolitik, die nicht einfach als Werkzeug der amerikanischen Politik im westlichen Pazifik dient,die speziell auf die Konfrontation mit China ausgerichtet und nicht im Interesse der Philippinen ist", so James Jatras.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Schutz vor Terror
Welche Methode wäre die beste, die Schweizer Bürger vor Terroranschlägen zu schützen?