Home | Nachrichten | Ausland | Ukraine: Terroristen sollen Asyl erhalten

Ukraine: Terroristen sollen Asyl erhalten

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Ein ukrainischer Nationalist hat vorgeschlagen, den Terroristen von ISIS und der Terrororganisation Al-Nusra Asyl in der Ukraine zu gewähren.

Dmitri Korchinsky, Führer der "Bruderschaft", hat vorgeschlagen, ISIS Terroristen in Kiew Asyl anzubieten, das schrieb der ehemalige Leiter der UNA-UNSO (Ukrainische Nationalversammlung - Ukrainische Volks-Selbstverteidigung) auf seiner Social-Network-Seite. Laut Korchinsky muss der SBU (Sicherheitsdienst der Ukraine), ISIS und Al Nusra als "Verbündete im Kampf gegen Russland" betrachten.

"Wer für die Befreiung seines Volkes aus dem imperialistischen Joch von Moskau kämpft, sollte das Recht auf Asyl in Kiew erhalten", so Korchinskiy.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden