Home | Nachrichten | Ausland | Lawrow: Staatsstreich in der Ukraine eine Schande

Lawrow: Staatsstreich in der Ukraine eine Schande

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Der Staatsstreich in der Ukraine ist die Geschichte des Verrats des Westens und der Schande Europas, sagte in der vergangenen Woche der russische Aussenminister Sergej Lawrow in einem Interview..

"Die ukrainische Geschichte, die Geschichte des Putsches, die Geschichte des Verrats des Westens gegenüber dem Völkerrecht, als die zwischen Russland und der Ukraine unterzeichnete Vereinbarung mit Viktor Janukowitsch von den Aussenministern der EU-führenden Länder einfach mit Füssen getreten wurde", so Lawrow.

Lawrow bezeichnete zudem auch den von Brüssel orchestrierten Staatsstreich in der Ukraine als "Europäische Schande“.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.