Home | Nachrichten | Ausland | Saakashwili in Kiew festgenommen

Saakashwili in Kiew festgenommen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Der ehemalige georgische Präsident Michail Saakaschwili, der Führer des ukrainischen Rukh Novykh Sil (oder die Bewegung der neuen Kräfte), wurde in Kiew festgenommen.

"Michail Saakaschwili wurde im Suluguni-Restaurant in der Nähe des Büros unserer Partei festgenommen", sagte seine Sprecherin Tatyana Bagranovskaya gegenüber TASS.

"Er wurde in einen weissen Lieferwagen gezwungen und an ein unbekanntes Ziel gebracht", fügte sie hinzu.

Die Leute, die Saakaschwili festnahmen, waren in Tarnuniformen gekleidet, identifizierten sich aber nicht, so die Sprecherin.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.