Home | Nachrichten | Ausland | Konstruktive Gespräche mit der syrischen Regierung

Konstruktive Gespräche mit der syrischen Regierung

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Ein UN-Gesandter hat erklärt, dass es konstruktive Gespräche mit der Regierung in Damaskus gegeben habe.

In einem Gespräch mit Reportern nach seinem Treffen mit dem syrischen Aussenminister Walid al-Moallem in der Hauptstadt Damaskus sagte Pederson, dass die Gespräche solide Fortschritte erzielt hätten, insbesondere in der Frage der Bildung eines Verfassungsausschusses zur Überprüfung und Änderung der syrischen Verfassung.

«Wir haben sehr positive und konstruktive Gespräche geführt. Ich glaube, wir haben sehr gute Fortschritte gemacht, und wir sind in der Tat sehr nahe an einer Einigung über die Einrichtung des Verfassungsausschusses als Türöffner für einen breiteren politischen Prozess», sagte er.

Nach Angaben des UN-Gesandten ist auch der Kampf in der syrischen Provinz Idlib Teil der Diskussion.«Wir werden auch über die Situation in Idlib sprechen und wir alle hoffen, dass wir eine Rückkehr zur Stabilität erreichen können und dass das Abkommen zwischen Russland und der Türkei wieder in Kraft treten wird», erklärte er.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
powered by Surfing Waves
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Fall Strache
Können Sie sich vorstellen, dass deutsche Medien die Täuschungsaktion gegen den österreichischen Vizekanzler Karl Heinz Strache selbst lanciert haben?