Home | Nachrichten | Ausland | VSA: Präsidentschaftskandidat Joe Biden gibt Erpressung zu

VSA: Präsidentschaftskandidat Joe Biden gibt Erpressung zu

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Trumps grösster Gegner im Kampf um das Präsidentenamt hat in einem Video zugegeben, die Ukraine erpresst zu haben.

Dabei geht es um eine Milliarde Dollar amerikanische Staatshilfe, die die Ukraine nicht erhalten würde, wenn der zuständige Staatsanwalt nicht gefeuert wird.

Mehr dazu hier

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Joe Biden
Joe Biden hat 900.000 Dollar von der Burisma Holding während seiner Zeit als Vizepräsident der VSA erhalten. Ist das sein politisches Ende?