Home | Nachrichten | Ausland | CNN: Ringiers neuer Partner unter Dauerbeschuss

CNN: Ringiers neuer Partner unter Dauerbeschuss

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Der nur noch zweitklassige amerikanische Nachrichtenkanal CNN und mit ihm die Welt der Mainstreammedien, ist durch eine Enthüllungsstory schwer getroffen.

Das «Project Veritas» hat wieder einmal seine Investigativjournalisten losgelassen. Diesmal war CNN, der neue Partner der Ringier Medien, das Objekt der Begierde. Was dabei herauskam könnte nicht nur CNN, sondern die Glaubwürdigkeit der gesamten Mainstreammedien auch in der Schweiz, Deutschland und Österreich schwer erschüttern.

Mehr dazu hier

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Joe Biden
Joe Biden hat 900.000 Dollar von der Burisma Holding während seiner Zeit als Vizepräsident der VSA erhalten. Ist das sein politisches Ende?