Home | Nachrichten | Ausland | Grosse Mehrheit der Russen will Putin auch 2024 eine Chance geben

Grosse Mehrheit der Russen will Putin auch 2024 eine Chance geben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Das Vertrauen in den russischen Präsidenten Wladimir Putin ist nach wie vor hoch und die Russen wollen ihm nicht verwehren, auch 2024 erneut zu kandidieren.

Das Allrussische Zentrum des Studiums der öffentlichen Meinung (VTsIOM) hate neue Zahlen veröffentlicht. Wichtig nach Auffassung von 89% der Bürger  ist es die Verteidigung der historischen Wahrheit in der Verfassung zu verankern (Verbot der Fälschung der Geschichte und die Verharmlosung des nationalen Heldentums bei der Verteidigung des Vaterlandes) und die Position über die territoriale Integrität und Unteilbarkeit Russlands.

Für 86 Prozent ist es wichtig den Schutz der digitalen Informationen und personenbezogenen Daten in der Verfassung zu verankern. 85% der Russen erkennen die Bedeutung zum Schutz der Tiere und der Bildung einer verantwortlichen Beziehung zu ihm an. Der gleiche Anteil der Russen hält es für wichtig, einen Änderungsantrag über die Rolle Russlands in den internationalen Beziehungen, nach denen der Staat Massnahmen zur Unterstützung und Stärkung der internationalen Sicherheit und für eine friedliche Koexistenz von Staaten und Völkern sorgen soll.

Weniger als 80 Prozent Zustimmung erzielte die folgenden Änderungen: Vorrang der Verfassung über das Völkerrecht (73%); die Verantwortung des Staates für den Schutz der Rechte der im Ausland lebenden Mitbürger (71%). Eine überwältigende Mehrheit der Russen ist auch für eine weitere Kandidatur des russischen Präsidenten Wladimir Putin im Jahr 2024, weil sie eine grosse Furcht vor dem Ende der Amtszeit Putins haben und unterstützt deshalb die Aufhebung der Beschränkungen für ehemalige oder derzeitige Präsidenten an der Teilnahme an künftigen Präsidentschaftswahlen (61%), sowie die Schaffung eines einheitlichen Systems der öffentlichen Behörden (57%).

Hohe Zustimmungsrate für Putin

Der russische Präsident geniesst weiterhin eine hohe Zustimmungsrate seiner Bürger. Putin kommt in der letzten Umfrage vom 22.03.2020 auf 67.0%, vor W. W. Schirinowski (34.6), G. A. Sjuganow (31.%), Mironow S. M. (28.4) und D. A. Medwedew (22.8%).

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Staatlich finanzierte Medien
Systemrelevante Schweizer Medien erhalten mittlerweile Abermillionen Franken an Förderung und Unterstützung. Macht sie dies vertrauenswürdiger oder eher das Gegenteil?