Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

Kanzlerin am schönen Bodensee

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ist in Baden-Württemberg auf Wahlkampftour. Die einheimische Bevölkerung bereitete ihr einen warmen und herzlichen Empfang.
image

Brexit: Merkel fordert Kompromisse

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel rief am Freitag alle Parteien auf sich um Kompromisse und Reformen zu bemühen, Grossbritannien in der Europäischen Union (EU) zu halten....
Artikel lesen

Deutschland: Flüchtlinge in Berliner Luxushotels

10.000 muslimische Invasoren werden in Berliner Luxus Hotels untergebracht, während obdachlose Deutsche auf den Strassen schlafen....
Artikel lesen

Krefeld: Migrant rettet Deutschen aus dem Rhein

Für eine beispiellose Geschichte sorgte am vergangenen Sonntag ein 21-jähriger Zuwanderer aus Pakistan in Deutschland....
Artikel lesen

Deutsche Pensionäre Freiwild für Flüchtlinge?

Jetzt gehen die Gäste sogar schon auf Rentner los. Die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel wird für die ältere deutsche Bevölkerung zu einem lebensgefährlichen Risiko. In München hat eine Bande muslimischer Flüchtlinge einen älteren deutschen Mann in der U-Bahn angegriffen, weil er eine junge Frau beschützen wollte. ...
Artikel lesen

Deutschland: Handgranate auf Wachhäuschen geworfen

Eine Handgranate wurde am Freitagmorgen um 01.15 Uhr über den Zaun am Gelände einer Erstaufnahmestelle für Asylbewerber geworfen. ...
Artikel lesen

Deutschland: Männergruppe vergeht sich an zwei Elfjährigen

Unbekannte Männer ausländischer Herkunft sollen in Wilhelmshaven, einer Stadt im Nordwesten Deutschlands, zwei Elfjährige in einer Badi unter Wasser unsittlich berührt und bedrängt haben....
Artikel lesen

Deutschland: Grüne und SPD mit merkwürdigem Demokratieverständnis

Die AfD in Baden-Württemberg kritisiert, dass der Südwestrundfunk (SWR) aufgrund der Weigerung von Grünen und SPD, mit der AfD zu diskutieren, zu einer unvollständigen „Elefantenrunde“ gezwungen wurde....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 393 | anzeigend: 81 - 88
Was gibt es Neues ?
image

Wasserentnahmen aus Freiburger Gewässern verboten

Das Amt für Umwelt (AfU) erlässt ein allgemeines Verbot für Wasserentnahmen aus den Oberflächengewässern. Dieses Verbot tritt am Samstag, 22. Juli 2017 um 12 Uhr in Kraft und soll bis auf weiteres gehalten werden. Es betrifft sämtliche Oberflächengewässer des Kantons Freiburg mit Ausnahme der Saane, des Grand Canal, des Broyekanals sowie des Greyerzer-, Schiffenen-, Neuenburger- und Murtensees.

Zürich: Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Am Donnerstagmorgen überfielen Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 und erbeuteten dabei Bargeld. Ein Angestellter wurde verletzt. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete mehrere mutmassliche Täter und sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Zürich: Neue Grundlagen für die Sprachförderung

Der Stadtrat von Zürich stellt die städtische Sprachförderung per 2019 auf eine neue Grundlage. Das überarbeitete Konzept umfasst vier Förderbereiche und ergänzt die anderweitig bestehenden Deutschkurse.

Angehörige der Armee bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einer Kollision im Kanton Zürich zwischen zwei Radschützenpanzern Piranha der Schweizer Armee sind sechs Angehörige der Armee leicht bis mittelschwer verletzt worden.
image

Gletscherfund: Seit 1942 vermisstes Paar identifiziert

Am 14. Juli wuden am frühen Morgen zwei leblose Personen auf dem „Glacier de Tsanfleuron“, auf einer Höhe von 2’615 m ü. M.aufgefunden. Jetzt wurden die beiden als Paar aus dem Wallis formell identifiziert.
image

Die Polizei warnt erneut vor Enkeltrick-Betrügern

Die Polizei Basel-Landschaft verzeichnet seit Anfang Juli 2017 eine starke Zunahme von versuchten „Enkeltrick“-Betrügen. Die Polizei warnt und ruft zur Vorsicht vor dieser Betrugsmasche auf.
image

Kloten: Arbeiter von Pneubagger überrollt

Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein Mann am Dienstagnachmittag in Kloten schwere Verletzungen zugezogen.

Keine neuen Fälle von Infektiöser Anämie im Sperrgebiet entdeckt

Aufgrund eines Falls von Infektiöser Anämie bei einem Pferd im Kanton Aargau, hat der kantonale Veterinärdienst am 10. Juli 2017 in Teilen der Gemeinden Mülligen und Lupfig ein Sperrgebiet um den betroffenen Bestand eingerichtet. In den vergangenen Tagen wurden alle im Sperrgebiet gehaltenen Pferde untersucht. Bislang wurden keine weiteren Fälle nachgewiesen.
image

BR Leuthard bei Präsident Macron

Bundespräsidentin Doris Leuthard hat sich am gestrigen Dienstag in Paris mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem Premierminister Édouard Philippe zu separaten Gesprächen getroffen.
image

Mehr leer stehende Wohnungen und Geschäftslokale in Bern

Am Stichtag 1. Juni 2017 ergab die Leerwohnungszählung der Stadt Bern eine Leerwohnungsziffer von 0,57%. Das sind 0,11 Punkte mehr als im Vorjahr.