Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Hitlers "Mein Kampf" soll in Deutschland veröffentlicht werden

Adolf Hitlers Buch "Mein Kampf" wird seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Deutschland im Januar 2016 zum ersten Mal wieder veröffentlicht, berichtete die BBC am Mittwoch.

Zusammenstoss mit Flüchtlingen: Deutscher mit schweren Kopfverletzungen

Migranten und Einheimische haben sich am Sonntag einen Kampf in einem Restaurant in Bayern geliefert. Ein 50-jähriger Deutscher trug schwere Kopfverletzungen davon....
Artikel lesen

Sicherheitslage: Deutschland hat kapituliert

Gestern musste in Hannover das Fussball-Länderspiel von Deutschland gegen die Niederlande abgesagt werden. Offenbar ist man in unserem Nachbarland nicht mehr in der Lage die Sicherheit seiner Bürger zu gewährleisten....
Artikel lesen
image

Helmut Schmidt: Letzte moralische Instanz gestorben

Im Alter von 96 Jahren ist nach schwerer Krankheit gestern der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt in Hamburg gestorben. ...
Artikel lesen
image

1 Minute und 48 Sekunden auf einem deutschen Sozialamt

Eine alltägliche Szene mit "hilfsbedürftigen" Menschen. Festgehalten in einem deutschen Sozialamt in einem Videoclip. Das Video sorgt übrigens international für grosse Erheiterung und zugleich Unverständnis, was die Deutschen sich so alles gefallen lassen und wie sie von den Neuangekommenen in ihrem eigenen Land gedemütigt werden....
Artikel lesen

Deutschland: Erste Bluttat von Islamisten ?

In Deutschland ist es im Bundesland Nordrhein-Westfalen zu einer mysteriösen Bluttat gekommen. Bei dem Verbrechen in Rietberg-Westerwiehe deutet vieles auf einen brutalen Überfall hin....
Artikel lesen
image

Deutsche geraten wegen Islamisten in Panik

Ein neues Video zeigt auf Youtube, wie Islamisten in der deutschen Stadt Hannover aufmarschieren, während mindestens zwei Mädchen zuschauen und ihre Ängste äussern, schreibt die Webseite Breitbart.com. ...
Artikel lesen

Flüchtlinge machen Jagd auf Christen und Homosexuelle

In Deutschland beharrt die deutsche Kanzlerin Angela Merkel darauf, die muslimischen Migranten müssten die europäischen Werte annnehmen.Wie die Flüchtlinge diese "Werte" annehmen, zeigen immer häufiger Berichte aus den Flüchtlingslagern....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 399 | anzeigend: 105 - 112
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.