Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Hitlers "Mein Kampf" soll in Deutschland veröffentlicht werden

Adolf Hitlers Buch "Mein Kampf" wird seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Deutschland im Januar 2016 zum ersten Mal wieder veröffentlicht, berichtete die BBC am Mittwoch.

Zusammenstoss mit Flüchtlingen: Deutscher mit schweren Kopfverletzungen

Migranten und Einheimische haben sich am Sonntag einen Kampf in einem Restaurant in Bayern geliefert. Ein 50-jähriger Deutscher trug schwere Kopfverletzungen davon....
Artikel lesen

Sicherheitslage: Deutschland hat kapituliert

Gestern musste in Hannover das Fussball-Länderspiel von Deutschland gegen die Niederlande abgesagt werden. Offenbar ist man in unserem Nachbarland nicht mehr in der Lage die Sicherheit seiner Bürger zu gewährleisten....
Artikel lesen
image

Helmut Schmidt: Letzte moralische Instanz gestorben

Im Alter von 96 Jahren ist nach schwerer Krankheit gestern der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt in Hamburg gestorben. ...
Artikel lesen
image

1 Minute und 48 Sekunden auf einem deutschen Sozialamt

Eine alltägliche Szene mit "hilfsbedürftigen" Menschen. Festgehalten in einem deutschen Sozialamt in einem Videoclip. Das Video sorgt übrigens international für grosse Erheiterung und zugleich Unverständnis, was die Deutschen sich so alles gefallen lassen und wie sie von den Neuangekommenen in ihrem eigenen Land gedemütigt werden....
Artikel lesen

Deutschland: Erste Bluttat von Islamisten ?

In Deutschland ist es im Bundesland Nordrhein-Westfalen zu einer mysteriösen Bluttat gekommen. Bei dem Verbrechen in Rietberg-Westerwiehe deutet vieles auf einen brutalen Überfall hin....
Artikel lesen
image

Deutsche geraten wegen Islamisten in Panik

Ein neues Video zeigt auf Youtube, wie Islamisten in der deutschen Stadt Hannover aufmarschieren, während mindestens zwei Mädchen zuschauen und ihre Ängste äussern, schreibt die Webseite Breitbart.com. ...
Artikel lesen

Flüchtlinge machen Jagd auf Christen und Homosexuelle

In Deutschland beharrt die deutsche Kanzlerin Angela Merkel darauf, die muslimischen Migranten müssten die europäischen Werte annnehmen.Wie die Flüchtlinge diese "Werte" annehmen, zeigen immer häufiger Berichte aus den Flüchtlingslagern....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 399 | anzeigend: 105 - 112
Was gibt es Neues ?

Radium: Rund 1000 Liegenschaften sind betroffen

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat die Universität Bern mit der historischen Suche nach Liegenschaften mit potenzieller Radiumkontamination durch die Uhrenindustrie beauftragt. Gemäss dem Bericht wurde Radium in der Schweiz in rund 700 Liegenschaften verwendet, die sich hauptsächlich in den Kantonen Neuenburg, Bern und Solothurn befinden. Zudem wurden etwa 300 weitere Liegenschaften ermittelt, wo die Radiumanwendung unsicher ist.
image

Bevölkerung muss sich von UKW auf DAB+ vorbereiten

Damit sich die Bevölkerung rechtzeitig auf die Umstellung von UKW zu DAB+ bei der Verbreitung von Radioprogrammen vorbereiten kann, hat das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) heute das Mandat für eine vierjährige Informationskampagne zu DAB+ ab 2019 öffentlich ausgeschrieben. Das Bundesamt unterstützt damit die Radiobranche, die ihre Programme zunehmend digital über DAB+-Netze verbreitet und ihre UKW-Sender in wenigen Jahren abschalten will.

La Neuveville: Brandursache geklärt

Nach dem Waldbrand vom Mittwochnachmittag vergangener Woche in La Neuveville haben die Nachlöscharbeiten den ganzen Donnerstag und Freitag sowie Samstag in Anspruch genommen. Im Einsatz standen verschiedene Orts- und Regionalfeuerwehren sowie der Zivilschutz. Die Kantonspolizei Bern hat derweil die Brandursache geklärt. Der Waldbrand ist auf einen Funkenwurf eines Räumfeuers zurückzuführen.
image

Massiv mit Motorrad zu schnell gefahren

Die Kantonspolizei erfasste am Sonntag bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Motorradfahrer mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Motorrad fuhr der 31-jährige Italiener 152 km/h im Ausserortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem «Raser-Tatbestand». Der Führerausweis wurde dem Schnellfahrer abgenommen.

Jugendlicher nach Flucht mit entwendetem Fahrzeug verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagmittag im Wald in Regensberg einen Jugendlichen festgenommen der zuvor mit einem entwendeten Fahrzeug vor der Polizei geflüchtet ist. Nach seinem Begleiter wird noch gefahndet.

42 Meldungen und Anfragen wegen Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2017 mit 42 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechtsextremismus gemeldet. Meldungen über mutmasslichen dschihadistisch motivierten Extremismus waren rückgängig.

Badeunfall in Limmat

Seit Samstagabend wird in Baden ein 18-jähriger Mann vermisst, welcher sich an der Limmatpromenade ins Wasser begab. Aufgrund der starken Strömung dürfte er in Not geraten sein. Die Rettungs- und Suchaktionen blieben bis dato ohne Erfolg.

Tötungsversuch an Berner Polizisten?

In der Nacht auf Sonntag haben unbekannte Täter in Bern ein Patrouillenfahrzeug auf einer Dringlichkeitsfahrt mit Gegenständen beworfen. Die Frontscheibe des Autos wurde dabei beschädigt. Die Einsatzkräfte blieben unverletzt. Die Kantonspolizei hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen.
image

Vor Polizei geflüchtet

Ein Automobilist im Kanton Aargau flüchtete gestern am späten Abend in Seon vor der Polizei. Mit riskanten Fahrmanövern gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.
image

Unbekannte beschädigen Radarmessanlage

Eine unbekannte Täterschaft hat im KantonZürich an einer semistationären Geschwindigkeitsmessanlage die Scheiben zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.