Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Deutschland: CDU/CSU nur noch bei 9,3 Prozent

Eine Umfrage auf t-online.de zeigt, dass eine überwiegende Mehrheit der Deutschen mit der Politik ihrer Regierung offenbar unzufrieden ist. Wenn heute Wahlen wären, müssten CDU/CSU und die SPD sogar fast um ihren Verbleib im Bundestag fürchten und die Grünen wären draussen.

Illegale Einwanderer: Wems nicht passt, soll das Land verlassen

Ein Parteimitglied der CDU, fordert deutsche Bürger zum Verlassen des Landes auf, wenn sie sich mit der illegalen Einwanderung nicht einverstanden erklären. ...
Artikel lesen
image

Deutschland: "Schiesst doch auf uns, schiesst doch auf uns"

Ein auf Youtube eingestelltes Video aus Deutschland mit dem Titel "Polizei geht gegen eigene Landsleute vor", zeigt keine Fahnen schwingende Willkommenskultur aber verärgerte deutsche Bürger und Bürgerinnen, die ihren Unmut über die Flut der "Flüchtlinge" ausdrücken. Polizisten schützten den Transport der illegalen Einwanderer, drückten die Bürger weg, drohten mit Pfefferspray und sagten:"Hauen sie ab".. ...
Artikel lesen

Deutscher Landkreis ruft wegen Flüchtlingen Katastophenfall aus

Der Main-Taunus Kreis im deutschen Bundesland Hessen, musste wegen des ungebremsten Zustroms von Flüchtlingen den Katastrophenfall ausrufen....
Artikel lesen

Deutschland: Flüchtlinge greifen Polizei an

Ein irakischer Flüchtling soll ein syrisches Kind in einer Unterkunft für Flüchtlinge mehrfach missbraucht haben. Als die alarmierte Polizei kam und sie den mutmasslichen Täter festnehmen wollte, kam es zu Gewaltszenen gegen die Ordnungskräfte....
Artikel lesen

Deutschland: Polizeigrosseinsatz wegen eines Kusses

Mutmasslich ein ungewollter Kuss eines Irakers auf die Wange einer verheirateten Frau aus Afghanistan hat am gestrigen Montagabend einen Grosseinsatz der Polizei auf dem Gelände der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI) in Friedland ausgelöst. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es kurz nach dem Vorfall zu Solidarisierungseffekten der jeweiligen Nationalitäten mit gegenseitigen verbalen Provokationen. ...
Artikel lesen

Deutsche Kanzlerin sieht Krim als Teil Russlands

"Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, hat zum ersten Mal öffentlich die Tatsache akzeptiert, dass die Krim nicht in die Ukraine gehört und, dass die Halbinsel Teil von Russland bleibt", schrieb Alexei Puschkow, Leiter des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten der russischen Duma auf seinem Twitter-Account....
Artikel lesen

Deutsche Telekom soll slowenische Telefonate ausspioniert haben

Die Vereinigten Staaten und Deutschland sollen von 2005 bis 2008 slowenische Telefone "abgeklopft" haben, berichtet ein slowenischer TV-Sender....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 399 | anzeigend: 113 - 120
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.