Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

Deutschland: Flüchtlinge greifen Polizei an

Ein irakischer Flüchtling soll ein syrisches Kind in einer Unterkunft für Flüchtlinge mehrfach missbraucht haben. Als die alarmierte Polizei kam und sie den mutmasslichen Täter festnehmen wollte, kam es zu Gewaltszenen gegen die Ordnungskräfte.

Deutschland: Polizeigrosseinsatz wegen eines Kusses

Mutmasslich ein ungewollter Kuss eines Irakers auf die Wange einer verheirateten Frau aus Afghanistan hat am gestrigen Montagabend einen Grosseinsatz der Polizei auf dem Gelände der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI) in Friedland ausgelöst. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es kurz nach dem Vorfall zu Solidarisierungseffekten der jeweiligen Nationalitäten mit gegenseitigen verbalen Provokationen. ...
Artikel lesen

Deutsche Kanzlerin sieht Krim als Teil Russlands

"Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, hat zum ersten Mal öffentlich die Tatsache akzeptiert, dass die Krim nicht in die Ukraine gehört und, dass die Halbinsel Teil von Russland bleibt", schrieb Alexei Puschkow, Leiter des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten der russischen Duma auf seinem Twitter-Account....
Artikel lesen

Deutsche Telekom soll slowenische Telefonate ausspioniert haben

Die Vereinigten Staaten und Deutschland sollen von 2005 bis 2008 slowenische Telefone "abgeklopft" haben, berichtet ein slowenischer TV-Sender....
Artikel lesen
image

Deutschland: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft“

Die deutsche Polizeigewerkschaft ist alarmiert und ihr stellvertretender Bundesvorsitzender Kusterer sagt: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft."...
Artikel lesen

Deutschland: Migranten stürmen gewaltsam Sozialamt

In der ostdeutschen Stadt Halle, haben Migranten das Sozialamt gestürmt und forderten die Auszahlung ihrer Sozialhilfe....
Artikel lesen

Kündigung: Deutsche soll Platz für Flüchtlinge machen

Die Weltpresse berichtet unter Berufung auf eine deutsche Tageszeitung namens "Die Welt", über eine Krankenschwester der die Wohnung gekündigt wurde, um syrischen Flüchtlingen Platz zu machen....
Artikel lesen

Deutschland: Massenschlägerei in Asylunterkunft

Am Donnerstagabend erhielt die Polizei in der deutschen Stadt Leipzig um 21:20 Uhr einen Anruf, in dem mitgeteilt wurde, dass es in der Messehalle 4 – einer derzeitigen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber – eine Schlägerei mit ca. 100 Beteiligten geben solle. Die Personen hätten sich mit Latten, Tischbeinen, Bettgestellen und Ästen bewaffnet und würden aufeinander losgehen. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 403 | anzeigend: 121 - 128
Was gibt es Neues ?
image

Auto kollidiert mit Elektrotrottinett

Gestern Abend kollidierte im Kanton Aargau ein Autofahrer im Ausserortsbereich mit einem entgegenkommenden Elektrotrottinett. Letzterer erlitt schwere Beinverletzungen.
image

Zwei Rumänen mit Deliktsgut festgenommen

Im Kanton Aargau haben Grenzwächter zwei Rumänen im Alter von 28 und 29 Jahren festgenommen, die im Kofferraum ihres Autos Deliktsgut mitführten. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen gegen die Kriminaltouristen eingeleitet. Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 2,4%

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im Dezember 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,6% und erreichte den Stand von 102,5 Punkten (Dezember 2015 = 100). Im Vergleich zum Dezember 2017 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 0,6%. Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 2,4%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.
image

WEF Gäste am Flughafen Zürich sicher?

Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh und Sicherheitsdirektor Mario Fehr haben sich gestern Vormittag bei einem Besuch der Flughafenpolizei über die Arbeit der Grenzabteilung und die Sicherheitskontrollen informieren lassen.
image

Katzendiebin im Kanton Zürich überführt

In den vergangenen Jahren sind in Hinwil mehrfach Meldungen nach vermissten Katzen eingegangen. Die Kantonspolizei Zürich hat nun in Hinwil eine Katzendiebin überführt und Tiere sichergestellt.
image

Bundesrat Parmelin in Berlin

Bundesrat Guy Parmelin wird heute für einen eintägigen Besuch an die Internationale Grüne Woche in Berlin reisen. Neben dem Besuch des Schweizer Länderauftritts wird er auch auf verschiedene Landwirtschaftsminister treffen.
image

Glück im Unglück in Zürich

Am Mittwochnachmittag kam es im Zürcher Kreis 3 zu einem Bauunfall, bei dem ein Spundwandelement beim Versetzen umfiel und zwei Fahrzeuge beschädigte.
image

Stromversorgung: Berner Gemeinderat lehnt Vorschlag des Bundesrates ab

Aufgrund von Umbrüchen in den europäischen Strommärkten soll das nationale Stromversorgungsgesetz revidiert werden. Der Berner Gemeinderat sieht mit dem nun vorliegenden Entwurf des Bundesrates jedoch die Ziele der nationalen Energiestrategie 2050 in Gefahr und lehnt den Vorschlag deshalb ab.

Zusammenarbeit im Rückkehrbereich zwischen der Schweiz und Äthiopien

Die Schweiz und Äthiopien haben ihre Zusammenarbeit im Bereich der Rückkehr von Personen, die sich irregulär in der Schweiz aufhalten, rechtlich geregelt. Im Rahmen dieser Vereinbarung verpflichtet sich Äthiopien, die Schweiz bei der Feststellung der äthiopischen Staatsangehörigkeit zu unterstützen und ihre Staatsangehörigen, die sich ohne Aufenthaltsrecht in der Schweiz aufhalten, zurückzunehmen.
image

Zwei Abkommen zum Brexit gutgeheissen

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats (APK-N) hat sich mit der künftigen Ausgestaltung der Beziehungen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich befasst und die vorläufige Anwendung zweier Abkommen gutgeheissen.