Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Deutschland: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft“

Die deutsche Polizeigewerkschaft ist alarmiert und ihr stellvertretender Bundesvorsitzender Kusterer sagt: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft."

Deutschland: Migranten stürmen gewaltsam Sozialamt

In der ostdeutschen Stadt Halle, haben Migranten das Sozialamt gestürmt und forderten die Auszahlung ihrer Sozialhilfe....
Artikel lesen

Kündigung: Deutsche soll Platz für Flüchtlinge machen

Die Weltpresse berichtet unter Berufung auf eine deutsche Tageszeitung namens "Die Welt", über eine Krankenschwester der die Wohnung gekündigt wurde, um syrischen Flüchtlingen Platz zu machen....
Artikel lesen

Deutschland: Massenschlägerei in Asylunterkunft

Am Donnerstagabend erhielt die Polizei in der deutschen Stadt Leipzig um 21:20 Uhr einen Anruf, in dem mitgeteilt wurde, dass es in der Messehalle 4 – einer derzeitigen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber – eine Schlägerei mit ca. 100 Beteiligten geben solle. Die Personen hätten sich mit Latten, Tischbeinen, Bettgestellen und Ästen bewaffnet und würden aufeinander losgehen. ...
Artikel lesen

Deutschland will andere Länder zur Flüchtlingsaufnahme zwingen

Der deutsche Bundesaussenminister Steinmeier hat damit gedroht, Blockierer in der EU notfalls zu überstimmen....
Artikel lesen
image

Angst vor Flüchtlingen: Bayrische Schule gegen Miniröcke

Die Verwaltung einer Schule in der bayrischen Ortschaft Pocking, hat Briefe an die Eltern der Kinder verschickt weil man fürchtet, dass die syrischen Flüchtlinge die Mädchen wegen der "aufreizenden" Kleidung vergewaltigen könnten, das berichtet die Zeitung "DIE WELT". ...
Artikel lesen

Deutschland: Tausende demonstrieren gegen islamische Flüchtlingswelle

Deutschland ist wieder einmal in der Mitte eines massiven Anti-Einwanderungs-Protestes, der oft mit Gegenmärschen erfüllt ist die das Land in zwei Teile teilen. Bei den jüngsten Demonstrationen waren insgesamt in mehreren Städten tausende Demonstranten unterwegs, die ihre Wut über den Zustrom von Flüchtlingen ausdrückten, berichtet die internationale Presse....
Artikel lesen

Die Ängste der Deutschen 2015

Aktuelle Bedrohungen und Herausforderungen, die von aussen auf Deutschland zukommen, bereiten den Bürgern sehr grosse Sorgen, so das Fazit der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen 2015". ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 399 | anzeigend: 121 - 128
Was gibt es Neues ?
image

Polizei musste Einbrecher wecken

Am frühen Mittwochmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 einen Einbrecher, der während seiner Tat eingeschlafen war.
image

Mutmasslicher Kriminaltourist festgenommen

Bei einer Personenkontrolle verhaftete die Kantonspolizei Aargau gestern einen Tschechen, der im Fahndungsregister ausgeschrieben war. Zudem trug er Einbruchswerkzeuge auf sich.

144 Millionen Franken für die EU

Die Schweiz ratifiziert die Zusatzvereinbarung über die Beteiligung am europäischen Fonds für die innere Sicherheit (ISF-Grenze). Der Fonds ist das Nachfolgeinstrument des sogenannten Aussengrenzenfonds für die Grenzverwaltung des Schengenraums.
image

Bootsunglück im Wallis fordert ein Todesopfer

Am Dienstag kenterte auf dem Genfersee in der Nähe eines Pontons bei St. Gingolph ein Boot. Eine Person kam dabei ums Leben.
image

Kostenlose Rechtsberatung bei Asylverfahren

Gemäss der Gesetzesrevision zur Beschleunigung der Asylverfahren können sich Asylsuchende unter anderem auch nach der Zuweisung durch den Bund an einen Kanton bei entscheidrelevanten Verfahrensschritten im erweiterten erstinstanzlichen Verfahren kostenlos an eine Rechtsberatungsstelle wenden.

Gasleck in Zürich konnte geschlossen werden

Seit vergangenen Freitagabend ist die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich vier Mal wegen eines Gaslecks beim Bahnhof Zürich Seebach ausgerückt. Am gestrigen Montag konnte das Leck an einem unterirdischen Gastank der SBB geortet und das ausströmende Flüssigpropangas gestoppt werden. Der Einsatz ist unterdessen erfolgreich abgeschlossen. Die Anwohnerschaft war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Militärunfall: 17 Soldaten wieder aus dem Spital entlassen

Von den 19 Armeeangehörigen, die bei einem militärischen Verkehrsunfall am Montagmorgen in Linden BE verletzt wurden, haben 17 das Spital verlassen können. Ein Soldat befindet sich nach wie vor in kritischem Gesundheitszustand.

Bundesrat Ueli Maurer reist nach Südamerika

Bundesrat Ueli Maurer stattet Brasilien und Argentinien vom 18. bis 20. Juli 2018 einen Arbeitsbesuch ab. Er wird vom Staatssekretär für internationale Finanzfragen Jörg Gasser sowie Vertretern der Schweizer Finanz- und Fintechbranche begleitet.
image

Toter Alpinist am Matterhorn

Ein Bergführer hat am Samstag am Matterhorn einen toten Alpinisten aufgefunden.
image

Verbot von Jetskis auf dem Genfersee

In der Schweiz sind Jetskis, Wassersportgeräte, bei denen Personen durch einen Wasserstrahl aus dem Wasser gehoben werden, und das Schleppen von Parasailing-Fallschirmen untersagt. Diese Verbote sollen nun auch auf Wunsch Frankreichs explizit im Reglement über die Schifffahrt auf dem Genfersee verankert werden.