Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Deutschland: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft“

Die deutsche Polizeigewerkschaft ist alarmiert und ihr stellvertretender Bundesvorsitzender Kusterer sagt: "Was jetzt eingetreten ist, übersteigt die bisherige Vorstellungskraft."

Deutschland: Migranten stürmen gewaltsam Sozialamt

In der ostdeutschen Stadt Halle, haben Migranten das Sozialamt gestürmt und forderten die Auszahlung ihrer Sozialhilfe....
Artikel lesen

Kündigung: Deutsche soll Platz für Flüchtlinge machen

Die Weltpresse berichtet unter Berufung auf eine deutsche Tageszeitung namens "Die Welt", über eine Krankenschwester der die Wohnung gekündigt wurde, um syrischen Flüchtlingen Platz zu machen....
Artikel lesen

Deutschland: Massenschlägerei in Asylunterkunft

Am Donnerstagabend erhielt die Polizei in der deutschen Stadt Leipzig um 21:20 Uhr einen Anruf, in dem mitgeteilt wurde, dass es in der Messehalle 4 – einer derzeitigen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber – eine Schlägerei mit ca. 100 Beteiligten geben solle. Die Personen hätten sich mit Latten, Tischbeinen, Bettgestellen und Ästen bewaffnet und würden aufeinander losgehen. ...
Artikel lesen

Deutschland will andere Länder zur Flüchtlingsaufnahme zwingen

Der deutsche Bundesaussenminister Steinmeier hat damit gedroht, Blockierer in der EU notfalls zu überstimmen....
Artikel lesen
image

Angst vor Flüchtlingen: Bayrische Schule gegen Miniröcke

Die Verwaltung einer Schule in der bayrischen Ortschaft Pocking, hat Briefe an die Eltern der Kinder verschickt weil man fürchtet, dass die syrischen Flüchtlinge die Mädchen wegen der "aufreizenden" Kleidung vergewaltigen könnten, das berichtet die Zeitung "DIE WELT". ...
Artikel lesen

Deutschland: Tausende demonstrieren gegen islamische Flüchtlingswelle

Deutschland ist wieder einmal in der Mitte eines massiven Anti-Einwanderungs-Protestes, der oft mit Gegenmärschen erfüllt ist die das Land in zwei Teile teilen. Bei den jüngsten Demonstrationen waren insgesamt in mehreren Städten tausende Demonstranten unterwegs, die ihre Wut über den Zustrom von Flüchtlingen ausdrückten, berichtet die internationale Presse....
Artikel lesen

Die Ängste der Deutschen 2015

Aktuelle Bedrohungen und Herausforderungen, die von aussen auf Deutschland zukommen, bereiten den Bürgern sehr grosse Sorgen, so das Fazit der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen 2015". ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 399 | anzeigend: 121 - 128
Was gibt es Neues ?
image

Stadt Bern ist um 140 Firmen gewachsen

In der Stadt Bern sind gemäss neusten Erhebungen des Wirtschaftsamtes im Jahr 2017 insgesamt 653 Firmen neu gegründet worden und 161 Firmen neu in die Stadt gezogen. Im selben Zeitraum wurden 441 Firmen aufgelöst, 233 Firmen verliessen die Stadt. Insgesamt resultiert ein positiver Saldo von 140 Firmen.
image

Hochbetrieb beim TCS

Historische Situation in den Walliser Alpen und im Südosten der Schweiz. Verschiedene Täler sind aufgrund der starken Schneefälle von der Aussenwelt abgeschnitten. Bis gestern Mittag hat die ETI Einsatzzentrale des TCS über 150 Anfrage für Hilfestellungen erhalten.

Warnhinweise im Wallis bleiben bestehen

Während den letzten 36 Stunden wurde das gesamte Kantonsgebiet von starken Niederschlägen betroffen. Diese werden bis in die Nacht von Dienstag auf Mittwoch andauern.
image

Verkehrsunfall fordert schwerverletztes Kind - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger ist am Montagmorgen im Kanton Zürich ein Knabe schwer verletzt worden.
image

Alt-Bundesrat Blocher sieht Putsch gegen Volk und Stände

Auf der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher die Eidgenossen vor einer weiteren Annäherung an die Europäische Union gewarnt und sieht einen von den Neonazis in Brüssel zugewandten Parteien der Schweiz bereits vollzogenen Staatsstreich.
image

Junger Autofahrer nach Flucht verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag in Männedorf einen jungen Autofahrer verhaftet, der sich zuvor einer Verkehrskontrolle entziehen wollte.

Positive Bilanz nach Eishockey-Derby in Kloten

Mit einem starken Aufgebot hat die Polizei am Samstagabend in Kloten am Zürcher Eishockey-Derby für Sicherheit gesorgt.
image

Knappe Mehrheit für Lohngleichheit

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates (WBK-S) beantragt ihrem Rat mit 7 zu 6 Stimmen, auf die Vorlage einzutreten. Sie unterstützt im Grundsatz die vom Bundesrat vorgebrachten gesetzlichen Massnahmen zur Verwirklichung der Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.