Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

Angela Merkel: "Wir schaffen das"

Die deutsche Führerin hat nach einer Reihe von muslimischen Anschlägen die Deutschland erschüttert haben erklärt, der ganze Kontinent wurde durch den Terrorismus "verwüstet", schreibt die britische Zeitung Daily Express auf ihrer Webseite.

Deutschland: Moslems wollten Arzt enthaupten

Am Montag kam es in Troisdorf, im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen, in Arztpraxis zu einer Bedrohung eines Chirurgen. ...
Artikel lesen
image

Bomben-Horror in Deutschland

Wie der Islam, gehört jetzt auch die tägliche Angst zu Deutschland. Ein syrischer Asylbewerber hat sich im fränkischen Ansbach in die Luft gesprengt. Es gibt bisher einen Toten und 15 Verletzte, davon 4 schwer....
Artikel lesen
image

Syrischer Flüchtling tötet Frau

In der deutschen Stadt Reutlingen hat ein Mann mit einer Machete eine Frau getötet....
Artikel lesen
image

München: 9 Tote bei Terroranschlag - ISIS feiert Massaker

In einem Einkaufszentrum in München im Stadtteil Moosach sind nach Polizeiangaben Schüsse gefallen.Die Polizei berichtet von mehreren Toten und Verletzten. Die Polizei ist mit einem Grossaufgebot vor Ort. Nach bisher unbestätigten Meldungen soll es mindestens 9 Tote gegeben haben....
Artikel lesen
image

Deutschland: 17-jähriger Muslim attackiert Fahrgäste

In Deutschland hat ein Afghane mit "Allahu Akbar" Geschrei 21 Fahrgäste in einem Zug angegriffen und teilweise schwer verletzt. ...
Artikel lesen
image

Deutschland: 2015 kamen 2,13 Millionen Zuwanderer

Im Jahr 2015 war die Zuwanderung nach Deutschland nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) so hoch wie nie zuvor. ...
Artikel lesen

Deutschland gelingt Wunder

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit haben seit April 2015 rund 30.000 Flüchtlinge einen Job gefunden. Das ist gegenüber den schwedischen Vergleichszahlen ein riesiges Wunder....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 391 | anzeigend: 41 - 48
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.