Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

"Nix arbeiten, wir sind Merkels Gäste"

Asylbewerber in Deutschland weigern sich zu arbeiten und bestehen darauf, "Wir sind Merkels Gäste"
image

Polizisten verprügeln für 45 Euro die Stunde

In Deutschland kann man mit Polizisten verprügeln, sie mit Steinen und Molotowcocktails bewerfen richtig viel Geld verdienen....
Artikel lesen
image

Flüchtlinge sollen bevorzugt Jobs erhalten

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel drängt Unternehmen mehr Flüchtlinge einzustellen, um die Zahl derer zu reduzieren, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, berichtet die britische Daily Mail....
Artikel lesen
image

Deutschland: Migranten werden heimlich ins Land geschmuggelt

Es gibt Spekulationen, dass die deutsche Bundesregierung in einer Geheimaktion immer mehr und mehr Flüchtlinge ins Land schmuggelt, berichtet die britische Zeitung Daily Express. ...
Artikel lesen

Stuttgart: Waffen aus VS-Militärbasis gestohlen

Das amerikanische Militär untersucht den Diebstahl von Waffen aus einer Waffenkammer in der Panzer-Kaserne der VS-Armee Garnison Stuttgart....
Artikel lesen

Angela Merkel: "Wir schaffen das"

Die deutsche Führerin hat nach einer Reihe von muslimischen Anschlägen die Deutschland erschüttert haben erklärt, der ganze Kontinent wurde durch den Terrorismus "verwüstet", schreibt die britische Zeitung Daily Express auf ihrer Webseite....
Artikel lesen

Deutschland: Moslems wollten Arzt enthaupten

Am Montag kam es in Troisdorf, im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen, in Arztpraxis zu einer Bedrohung eines Chirurgen. ...
Artikel lesen
image

Bomben-Horror in Deutschland

Wie der Islam, gehört jetzt auch die tägliche Angst zu Deutschland. Ein syrischer Asylbewerber hat sich im fränkischen Ansbach in die Luft gesprengt. Es gibt bisher einen Toten und 15 Verletzte, davon 4 schwer....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 396 | anzeigend: 41 - 48
Was gibt es Neues ?

Polizeiliche Grosskontrollen in Basel-Stadt

Die Kantonspolizei Basel-Stadt intensiviert wie in den vergangenen Jahren in der Vor- und Nachweihnachtszeit die Kontrolltätigkeit, um die Verkehrssicherheit auch in diesen Tagen zu gewährleisten. Mit einer Grosskontrolle hat sie am Donnerstagabend ihre Aktion «Via» gestartet. Dabei überprüften die Polizistinnen und Polizisten die Fahrtüchtigkeit von Fahrzeuglenkerinnen und -lenkern; sie richteten ihr Augenmerk aber auch auf potentielle Einbrecherinnen und Einbrecher.
image

Winterolympiade 2026: Das Volk soll entscheiden

Sollte der Bundesrat an der im Oktober 2017 festgelegten Unterstützung von bis zu einer Milliarde Franken für das Projekt "Sion 2026" festhalten, so wird er von der SP- Nationalrätin Silva Semadeni beauftragt, dem Parlament eine referendumsfähige Gesetzesgrundlage vorzulegen.
image

Baum fällt auf Personenwagen

Auf der Baselstrasse in Pfeffingen BL fiel am Mittwochabend ein durch den Sturm entwurzelter Baum auf einen fahrenden Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Insgesamt gab es 25 Meldungen bezüglich Sturmschäden in der Region.
image

Georgische Diebesbande gefasst

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich am Dienstag in den Kantonen Jura und Zürich insgesamt fünf mutmassliche Diebe verhaftet und Deliktsgut im Gesamtwert von mehreren zehntausend Franken sichergestellt.

Verkehrsprognose für Weihnachten und Neujahr

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. In der Schweiz, in Deutschland und Holland sind vom 21. Dezember 2017 bis am 7. Januar 2018 Weihnachtsferien. Auch viele Betriebe bleiben über die Feiertage geschlossen. Da der Berufsverkehr in der Zeit von Weihnachten bis zur zweiten Januarwoche praktisch ausfällt, fliesst der Verkehr auf den Autobahnen relativ flüssig. Sofern aber das Wetter zum Skifahren anmutet, wird vor allem in Richtung Skigebiete ein stark erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet.
image

Kanton Aargau: Vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich

Der Polizei werden derzeit vermehrt Einbruchdiebstähle im Wohnbereich gemeldet. Die Anzahl der sogenannten Dämmerungseinbrüche ist in den letzten Tagen und Wochen angestiegen. Eine besonders grosse Anzahl Delikte werden im Osten des Kantons Aargau, im Raum Baden verzeichnet. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zur Vorsicht. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.
image

Schneebrett erfasst Skifahrer - tot

Am 10. Dezember 2017 wurde ein Skifahrer im Kanton Wallis als vermisst gemeldet. Das Fahrzeug des vermissten Skifahrers wurde auf einem Parkplatz in Ovronnaz aufgefunden.

Flucht in Zürich endete in Kettenabschrankung - Zeugenaufruf

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, nahm die Stadtpolizei Zürich in Zürich-Nord einen Autolenker fest, der sich zuvor einer Kontrolle entziehen wollte. Während seiner Flucht beschädigte er zwei Fahrzeuge und gefährdete möglicherweise Passantinnen und Passanten. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Del-D bestätigt ihr Präsidium

Die Delegation für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag hat sich am 11. Dezember zu einer Sitzung getroffen. Sie hat Ständerat Joachim Eder (FDP/ZG) als Präsidenten und Nationalrat Thomas Hardegger (SP/ZH) als Vizepräsidenten für die nächsten zwei Jahre bestätigt.
image

Bundesasylzentrum auf Berner Stadtgebiet

Der Bund, der Kanton Bern und die Stadt Bern setzen eine gemeinsame Arbeitsgruppe ein, welche mögliche Standorte für ein Bundesasylzentrum mit Verfahrensfunktion auf Berner Stadtgebiet prüfen wird.