Home | Nachrichten | Ausland | Deutschland

Deutschland

image

Deutschland: Erst die Würstchen dann sexy Werbung

Deutschland geht ungebremst den Weg einer radikalen Verislamisierung der einheimischen Bevölkerung. Schweinefleisch verschwindet wegen der Befindlichkeiten von Muslimen aus Schulen und Kantinen und jetzt soll, wenn es nach dem Willen des Justizminsters Maas geht, auch noch sexy Werbung verschwinden, schreibt höhnisch und spöttisch die internationale Presse. Wann dürfen deutsche Frauen nicht mehr arbeiten oder müssen sich verschleiern und werden gesetzlich zum Tragen von Kopftüchern und Burkas gezwungen?.
image

Deutschland: Bundesanwaltschaft erlässt Haftbefehl gegen 15-jährige Muslimin

Die deutsche Bundesanwaltschaft hat Haftbefehl gegen Safia S. wegen des Angriffs auf einen Beamten der Bundespolizei erwirkt. Der Beamte sollte sterben, weil sie ihr Aufnahmeland Deutschland so sehr hasste...
Artikel lesen
image

Hamburg-Blankenese: Reiches "rechtes Pack" verhindert Flüchtlingsunterkunft

Das reiche rechte Pack in Hamburgs Nobel- Quartier Blankenese wehrt sich mit Händen und Füssen gegen eine Unterkunft für Flüchtlinge....
Artikel lesen

Mehrere Flüchtlinge missbrauchen 14-Jährigen

Am vergangenen Freitagnachmittag wurde ein Jugendlicher in Deutschland in einem Hallenbad von zwei Flüchtlingen zu sexuellen Handlungen genötigt....
Artikel lesen
image

Deutschland hat 2 Milllionen neue Bürger in einem Jahr

Das Jahr 2015 war durch eine aussergewöhnlich hohe Zuwanderung von Ausländerinnen und Ausländern nach Deutschland geprägt. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Ergebnisse einer Schnellschätzung der Wanderungsstatistik mitteilt, wurde bis zum Jahresende 2015 der Zuzug von knapp 2 Millionen ausländischen Personen registriert, heisst in einer Meldung des Statistischen Bundesamtes. ...
Artikel lesen
image

Deutschlands Wirtschaftsminister gegen Sanktionen

Deutschland Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel fordert die Abschaffung der anti-russischen Sanktionen und hat sich für die Errichtung einer Freihandelszone zwischen dem Westen und Russland ausgesprochen. Allerdings hat die deutsche Kanzlerin seinen Wunsch erst vor wenigen Stunden wieder beerdigt....
Artikel lesen
image

Alternative Partei weiter auf dem Vormarsch

Die deutsche Partei "Alternative für Deutschland" (AfD), kann sich bei den Wahlen in drei Bundeskändern über den immensen Zuspruch der Wähler freuen und räumt überall zweistellig ab. ...
Artikel lesen
image

Merkel warnt Deutsche vor Versagen in der Flüchtlingskrise

Die deutsche Bundeskazlerin warnt die Deutschen vor einem "kläglichen" Versagen in der Flüchtlingskrise....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 390 | anzeigend: 65 - 72
Was gibt es Neues ?

Zürich: Tragischer Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Am Donnerstag kam es beim Heimplatz im Kreis 1 zu einem tragischen Verkehrsunfall. Dabei verlor ein Mann mittleren Alters sein Leben.
image

Deklaration von Halalfleisch gefordert

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat die Differenzbereinigung bei der Vorprüfung zur parlamentarischen Initiative "Einfuhr von Halalfleisch von Tieren, die ohne Betäubung geschlachtet wurden" durchgeführt. Mit 13 zu 5 Stimmen bei 3 Enthaltungen hält die WBK-N an ihrem Beschluss vom Juni des letzten Jahres, der Initiative Folge zu geben, fest und beantragt dies entsprechend dem Nationalrat.
image

Horgen: Brand in Alterszentrum

Nach dem Brand in einem Alterszentrum in Horgen am frühen Freitagmorgen sind drei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gefahren worden. Zwei Wohnungen brannten vollständig aus; die Höhe des Schadens dürfte 200‘000 Franken übersteigen.
image

Geheimdienste verbergen Informationen vor Trump

Die Geheimdienste in den Vereinigten Staaten verbergen aus Angst vor Lecks Geheimnisse vor dem Präsidenten Donald Trump.
image

Zürich: Eine tote Person nach Wohnungsbrand im Kreis 7

In Zürich-Hirslanden ist gestern Morgen ein Brand in einem Einfamilienhaus ausgebrochen. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Beim Absuchen der Räumlichkeiten fanden die Einsatzkräfte eine leblose Person.
image

Neuordnung der Lokalradio-Landschaft

Ab 2020 sollen regionale Radioveranstalter in den städtischen Agglomerationen mehr Autonomie erhalten, da sie keiner Konzessionspflicht mit Leistungsauftrag mehr unterliegen. Dieser Vorschlag ist Teil des Revisionsentwurfs der Radio- und Fernsehverordnung (RTVV), den das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) ab dem 16. Februar 2017 in die Vernehmlassung schickt.

Zwei Bundesräte an der Münchner Sicherheitskonferenz

Bundesrat Guy Parmelin, Chef des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, und Bundesrat Didier Burkhalter, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten, nehmen an der Münchner Sicherheitskonferenz teil, die vom 17. bis am 19. Februar 2017 dauert. Die jährlich stattfindende Sicherheitskonferenz ist weltweit eines der wichtigsten Foren für Sicherheitspolitik.
image

Kanton Zürich intensiviert Kampf gegen Cyberkriminalität

Der Kampf gegen Internetkriminelle wird immer wichtiger. Um diesen im Kanton Zürich noch entschiedener zu führen, bewilligt der Regierungsrat insgesamt 20 zusätzliche Stellen bei Polizei und Staatsanwaltschaft.
image

Aargau: Sexualstraftäter mit DNA-Test ermittelt

Im Juni 2011 drang ein unbekannter Mann am "Touch The Air Festival" in Wohlen mit einem Messer bewaffnet in ein Zelt ein und zwang eine damals 17-jährige Festivalbesucherin zum Oralsex. Dank eines im Zusammenhang mit einem anderen Delikt erstellten DNA-Profils konnte ein heute 27-jähriger Schweizer aus der Region als mutmasslicher Täter ermittelt werden.
image

Basel-Stadt: Lastwagen stösst mit Tram zusammen

Bei der Kollision eines Lastwagens mit einem Tram im Kreisel Lothringerplatz sind am späten Mittwochvormittag zwei Personen verletzt worden. Der Lenker übersah aus ungeklärten Gründen ein aus Richtung Bahnhof St. Johann kommendes Tram, worauf es zum Zusammenstoss der beiden Fahrzeuge kam. Dabei wurden die Wagenführerin und ein Fahrgast verletzt.