Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Le Pen: Trump macht einen "Flip-Flop"

Die französische Präsidentschaftskandidat Marine Le Pen hat den amerikanischen Präsidenten für seinen Rückwärtssalto in Bezug auf die NATO kritisiert.
image

NATO rückt auf Kaliningrad vor

Die NATO hat ihre Truppen vor Kaliningrad verstärkt....
Artikel lesen
image

Merkel besucht Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin trifft sich mit der deutschen Bundeskanzlerin Merkel....
Artikel lesen

200 Unternehmen wollen Trumps Mauer bauen

Die Frist für Bewerbungen für den Bau von Präsident Donald Trumps Mauer an der amerikanischen Grenze mit Mexiko wurde verlängert. ...
Artikel lesen
image

Mainstream-Medien die wahren Fake-News ?

Laut einer Umfrage vertrauen 60 Prozent der Amerikaner den Mainstream-Medien nicht und glauben, dass diese regelmässig selbst Fake-News veröffentlichen....
Artikel lesen
image

Weissrussland: Bewaffnete Provokateure verhaftet

In Weissrussland sollen "bewaffnete Provokateure" verhaftet worden sein. Der weissrussische Präsident Lukaschenko beschuldigt die Ukraine, Litauen und Polen....
Artikel lesen
image

Friedlicher Islam: Kritiker im Iran zum Tode verurteilt

Der 19-jährige Sina Dehgen wurde zum Tode verurteilt, weil er "anti-islamische" Inhalte auf Social Media im Iran veröffentlicht hatte....
Artikel lesen
image

Obama liess Trump offenbar doch ausspionieren

Präsident Trump hatte recht, als er behauptete, dass die Obama-Regierung ihn überwacht habe. Wir wissen jetzt, dass es einen festen Beweis für die Spionage gibt und die NSA im Begriff ist, die Unterlagen freizugeben....
Artikel lesen
image

Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates (WBK-N) hat die Vorlage des Bundesrates zur Änderung des Bundesgesetzes über Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung vorberaten. Mit 13 zu 11 Stimmen hat sie beschlossen, die Vorlage anzunehmen und damit Finanzhilfen im Umfang von knapp 100 Millionen Franken zu gewähren. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten. ...
Artikel lesen

Schlechte Zeiten für Kanzlerkandidaten

Die Deutschen lehnen mehrheitlich beide Kandidaten für die Kanzlerschaft ab. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3537 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Krebssterben in Kleinandelfingen und Marthalen geklärt

Im Mederbach zwischen Oerlingen (Gemeinde Kleinandelfingen) und Marthalen waren Ende Oktober mehrere hundert Edelkrebse verendet). Die Kantonspolizei Zürich hat dieses Krebssterben geklärt und den Verursacher ermittelt.
image

Ukrainischer Drogenkurier am Flughafen Zürich verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochvormittag am Flughafen Zürich einen Mann verhaftet, der rund 500 Gramm Kokain in Form von gepressten Fingerlingen in seinem Körper mitführte.

Amerikanische Wahleinmischung in Afghanistan

Washington diskutiert über die Absage der afghanischen Präsidentschaftswahlen.

Sachbeschädigungen im Bezirk Thal dank Hinweisen geklärt

Dank Hinweisen aus der Bevölkerung und polizeilichen Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Solothurn gelungen, Sachbeschädigungen mit einer Schadenssumme von mehreren 10'000 Franken zu klären, die in verschiedenen Gemeinden des Bezirks Thal begangen worden sind. Als mutmassliche Verursacher konnten zwei Jugendliche ermittelt werden.
image

Rüstungschef bei NATO-Konferenz

Rüstungschef Martin Sonderegger nahm am 15. November 2018 in Brüssel an der Rüstungsdirektorenkonferenz der NATO und ihrer Partnerstaaten teil. Im Vordergrund der Gespräche standen Möglichkeiten zu multilateralen Kooperationsprojekten im Rüstungsbereich sowie bilaterale Treffen mit Amtskollegen.
image

Anklage wegen umfangreicher Betrugsserie

In einer gezielten Aktion ist es der Kantonspolizei Bern im Mai 2018 gelungen, zwei mutmassliche Betrüger anzuhalten. Die nachfolgenden Ermittlungen erhärteten den Verdacht, dass die beiden Personen an einer Betrugsserie beteiligt waren. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben.
image

Aargau: Hochsaison für Einbrecher

Der Spätherbst ist die Hochsaison sogenannter Dämmerungseinbrecher. Dementsprechend verzeichnet die Kantonspolizei Aargau seit Beginn der Winterzeit auch steigende Zahlen bei den Wohnungseinbrüchen. Höchste Wachsamkeit ist gefragt!

Enkeltrickversuche im Kanton Wallis gescheitert

Im August ist es im Unterwallis zu zwei Enkeltrickversuchen gekommen.. Am 12. und 13. November ereigneten sich nun weitere Fälle. Nur weil alle Opfer den Betrug frühzeitig erkannt und richtig darauf reagiert haben, blieb es bei den Versuchen.
image

Doppelstockzüge der SBB erhalten erneut Bewilligung

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat am 14. November für die Twindexx-Züge von Bombardier erneut eine Betriebsbewilligung erteilt, diesmal befristet auf zwei Jahre. Die für den sicheren Betrieb notwendigen Nachweise wurden erbracht. Für eine definitive Betriebsbewilligung sind noch einige wenige Auflagen im Bereich des Zugsicherungssystems ETCS zu erfüllen.
image

Agrarpolitik 22+ ohne Mehrwert

Dem Schweizer Bauernverband gelingt es nicht, in der gestern vom Bundesrat verabschiedeten Botschaft zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik einen konkreten Mehrwert zu erkennen, der erneute Anpassungen auf Gesetzesebene rechtfertigen würde.