Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

Obama schickt Spezialeinheiten nach Litauen

Dutzende amerikanische Soldaten für Spezialoperationen sind jetzt im Baltikum, um die dortigen Truppen auszubilden, berichtet die New York Times.

Ukraine: Einreiseverbot für Le Pen

Die Ukraine hat die französische Politikerin Marine Le Pen auf die schwarze Liste gesetzt und ihr ein Einreiseverbot erteilt....
Artikel lesen
image

Italien plant Massendeportation

Italien wird eine härtere Haltung gegenüber der illegalen Einwanderung im Jahr 2017 einnehmen, nachdem in den letzten 12 Monaten eine Rekordzahl von Migranten das Land überschwemmte, und sich dort schätzungsweise 500.000 registrieren liessen, meldet die italienische Zeitung Corriere della Sera....
Artikel lesen
image

Trump droht General Motors

Der grosse amerikanische Autohersteller ist wenig erfreut über Trumps neue Wirtschaftpolitik...
Artikel lesen

Fake-News: Washington Post rudert zurück

Hacker der russischen Regierung haben keinen Angriff auf ein amerikanisches Stromwerk durchgeführt. Die Washington Post, bekannt und berüchtigt für ihre Fake-News, ruderte jetzt zurück....
Artikel lesen
image

Migranten wollen spanische Grenze stürmen

In der spanischen Exklave Ceuta, kämpfte die Polizei in einer Schlacht gegen einen Mob von mehr als tausend Migranten, die versucht haben, Europas Grenzen zu stürmen....
Artikel lesen
image

Syrien: ISIS schneidet Wasserversogung nach Aleppo ab

Takfiri ISIS-Terroristen in Syrien haben die Wasserversorgung von zwei Pumpstationen am Euphrat abgeschnitten, östlich der Stadt Aleppo, die vor Kurzem von Militanten befreit wurde, berichtet Press TV....
Artikel lesen
image

Erdogan macht Transportservice für Terroristen auf

Laut jemenitischen Sicherheitsquellen, sollen türkische Flugzeuge die Terroristen von Al-Kaida transportiert haben, berichtet Fars News. ...
Artikel lesen
image

Kissinger rät Trump zur Anerkennung der Krim

Bei mehreren Besuchen Henry Kissingers hat er Donald Trump geraten, die Krim als Teil Russlands anzuerkennen, berichtet die britische Zeitung "The Independent". ...
Artikel lesen

Irak: Westliche Koalition bombardiert Krankenhaus

Das Pentagon räumt ein, dass es nach einem Angriff der amerikanischen Luftwaffe im Irak möglichwerweise zivile Opfer gegeben habe....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 3477 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?
image

Vorsicht vor Einbrechern im Aargau!

Am vergangenen Wochenende waren Einbrecher im Aargau vermehrt aktiv. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu erhöhter Wachsamkeit und rät, die eigenen Schutzvorkehrungen zu überprüfen.

Mehrfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

Im Kanton Bern ist am Sonntagabend ist in einem Mehrfamilienhaus in Herzogenbuchsee ein Brand ausgebrochen. Es konnte durch die umgehend ausgerückten Feuerwehren gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude ist derzeit unbewohnbar. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
image

Berner Weinjahr im Zeichen der Extreme

Dank idealen Erntebedingungen ist der Zuckergehalt des Berner Traubenguts des Jahrgangs 2017 überdurchschnittlich gut. Wetterkapriolen stellten Winzerinnen und Winzer jedoch vor grosse Herausforderungen: Der Frost im Frühling sowie Hagel und Trockenheit im Sommer sorgten für geringere Erträge, so dass die Ernte im Kanton Bern 17 Prozent unter dem zehnjährigen Mittel liegt.
image

Tessin: Fall von Newcastle-Krankheit bestätigt

Der Verdacht auf Newcastle-Krankheit auf einem Legehennenbetrieb im Südtessin hat sich bestätigt. Es handelt sich um eine hochansteckende Virus-Erkrankung, die verschiedene Vogelarten betreffen kann. Wie die Tierseuchenverordnung (TSV) vorschreibt, werden alle Hennen des betroffenen Betriebs getötet. Für Konsumentinnen und Konsumenten besteht keinerlei Gefahr.
image

Selbstunfall mit Personenwagen in Dietikon - Zeugenaufruf

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen sind am frühen Sonntagmorgen in Dietikon der Personen leicht verletzt worden.

Rotlicht missachtet – Lastwagen zusammengestossen

Weil ein Chauffeur das Rotlicht missachtete, stiessen im Kanton Aargau gestern Morgen in Stein zwei Lastwagen zusammen. Beide Lenker wurden leicht verletzt. Im Bereich des Grenzübergangs kam es während Stunden zu Verkehrsbehinderungen.
image

Keine Abschwächung der Meldepflicht für freie Stellen

Die «Masseneinwanderungsinitiative» scheint sich nicht ohne bürokratischen Mehraufwand für die Wirtschaft umsetzen zu lassen. Die Kommission des Ständerates wendet sich gegen die Versuche, die Meldepflicht für freie Stellen bei überdurchschnittlicher Arbeitslosigkeit abzuschwächen.
image

Ambulanzfahrzeug kollidiert mit Auto

Im Kanton Solothurn kollidierte am gestrigen Donnerstagabend auf der Hauptgasse in Härkingen ein Ambulanzfahrzeug mit einem Personenwagen. Zur Zeit der Kollision war das Fahrzeug nicht im Einsatz. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen sucht die Polizei Zeugen.

Basel-Stadt: 155 mangelhafte Fahrräder festgestellt

Mit einer Präventionsaktion beim Claraplatz hat die Kantonspolizei Basel-Stadt am Donnerstagabend Velofahrerinnen und -fahrer, aber auch Fussgängerinnen und Fussgänger darauf sensibilisiert, wie wichtig eine gute Sichtbarkeit namentlich beim Eindunkeln und in der Nacht sind. Sie hat rund 600 Fahrräder per Augenschein auf die vorhandene Beleuchtung kontrolliert; rund ein Viertel der Fahrräder nahm sie genauer unter die Lupe.
image

Mann schwer verletzt aufgefunden

Rettungsdienst und Polizei fanden am Dienstagabend in einer Wohnung in Döttingen einen schwer verletzten Mann. Noch ist unklar, was genau passierte. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.