Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Italiener für Migranten aus Krankenhäusern geworfen

Krankenhäuser auf der italienischen Insel Sardinien wurden angewiesen einheimische Patienten rauszuwerfen, um Platz für Migranten zu machen.
image

Obama schickt 1.600 Panzer in die Niederlande

Die NATO-Präsenz in Europa hat ein Rekordhoch erreicht, nachdem die VSA zugestimmt haben, 1.600 Panzer in die Niederlande zu schicken, schreibt express.co.uk....
Artikel lesen

Syrien: Ausländische Militärs festgenommen

Laut zwei Berichten wurden in der vergangenen Woche mindestens 14 ausländische Militärs, die sich in einem Keller in Aleppo verkrochen hatten, von syrischen Spezialeinheiten festgenommen, berichtet das amerikanische Newsportal Veteranen heute....
Artikel lesen
image

Berlin: Zielfahnder nehmen gesuchten 27-Jährigen fest

Zielfahnder des Landeskriminalamtes Berlin haben heute Nachmittag den mit Haftbefehl gesuchten 27-Jährigen festgenommen, der am 27.Oktober 2016 eine Frau am U-Bahnhof Hermannstraße verletzt haben soll, heisst es in einer Pressemitteilung des Landeskriminalamtes....
Artikel lesen
image

London: Moslem-Mob verlangt Kalifat

In Grossbritannien haben am Donnerstag 1000 Mohammedaner Londons Strassen blockiert und ein weltumfassendes islamisches Kalifat verlangt, berichtet Daily Express. ...
Artikel lesen
image

Kriegstreiber Obama erhöht Bedrohung Russlands

VS-Präsident Obama schickt im nächsten Monat weitere Truppen nach Polen, in die baltischen Staaten und Rumänien, als Teil des Bedrohungsszenarios und der aggressiven Umzingelung Russlands....
Artikel lesen

Deutschland: 34 von 700.000 abgelehnten Asylbewerbern ausgeschafft

Die deutsche Bundesregierung hat 34 von insgesamt 700.000 abgelehnten Asylbewerbern ausgeschafft. ...
Artikel lesen
image

VS-Justizministerin: Keine russischen Hacker bei Wahl

Die amerikanische Justizministerin Loretta Lynch hat erklärt, dass es keine "technische Interferenz" aus Russland während der Wahl gegeben habe. ...
Artikel lesen

Obama schützt Kriegsverbrecher Bush

Die Obama Admininistration hat angeordnet, dass die Kriegsverbrechen des ehemaligen Präsidenten George W. Bush für 12 weitere Jahre ein Geheimnis bleiben sollen. ...
Artikel lesen
image

Fake-News: Keine Beweise für russische Hilfe

Das Büro des Direktors der nationalen amerikanischen Geheimdienste (ODNI) stützt nicht die russische Verschwörungstheorie der CIA wegen eines "Mangels der abschliessenden Beweise," berichtet Reuters. Berichte über eine Hilfe Russlands für Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen, kursierten noch vor einigen Tagen in den einschlägigen Mainstream-Fake-News....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 3492 | anzeigend: 151 - 160
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.