Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

ISIS plant "Einsamer Wolf" Angriffe in Europa

Die Terroristen von ISIS fordern ihre muslimischen Glaubensbrüder in Europa zu "Einsamer- Wolf-Angriffen" gegen die europäische Bevölkerung auf und einer zeigt sogar in einem Videoclip wie man eine Bombe baut und Ungläubige köpft, berichtet die American Herald Tribune.
image

Deutschland plant Cyber-Streitkraft

Im September 2015 gab das deutsche Verteidigungsministerium bekannt, dass es die Bundeswehr fit für die Zukunft des Cyberspace machen werde, indem eine unabhängige Organisationseinheit für den Bereich Cyber- und Informationsraum eingerichtet würde. Seitdem ist die Bundeswehr damit beschäftigt, eine neue Cyberabteilung einzurichten und die zugehörigen Hindernisse zu bewältigen, wie die Einstellung und Neustrukturierung, die in diesem Interview diskutiert werden. ...
Artikel lesen

Tochter eines deutschen Top-EU-Beamten ermordet

Ein afghanischer Migrant hat die Vergewaltigung und Ermordung einer Medizinstudentin gestanden. Der Vater der Toten ist Mitglied des Juristischen Dienstes der Europäischen Kommission in Brüssel....
Artikel lesen

Italien: Volkes Wille schlägt arrogante Mächtige

Das italienische Volk hat die Verfassungsreform mit 59,63% zu 40,37% abgeschmettert. Die einzigen Bereiche, in denen die positive Meinung überwog, waren die Toskana, Trentino-Südtirol und der Emilia Romagna. ...
Artikel lesen
image

Clinton verliert bei Nachzählung Stimmen

Am 3. Tag bei der Nachzählung im amerikanischen Bundeststaat Wisconsin, hat Hillary Clinton bisher 18.422 Stimmen verloren....
Artikel lesen

Türkische Lira auf Allzeittief

Der misslungene Staatsstreich in der Türkei hat die türkische Lira zum Absturz gebracht und Erdogan beschleinigt den Abstieg noch zusätzlich. ...
Artikel lesen
image

Trump verspricht "Neue Ära des Friedens"

Während seiner "Dankeschön -Tour" durch die Vereinigten Staaten, hat der designierte amerikanische Präsident Donald Trump eine "Neue Ära des Friedens" versprochen....
Artikel lesen
image

Dänische Volkspartei unterstützt EU-Austritt

Die dänische Volkspartei signalisiert ihre Unterstützung für das Verlassen der EU, berichtet die Webseite thelocal.dk. ...
Artikel lesen

Wegen Erdogan: EU am Rande des Zusammenbruchs

Griechische Geheimdienstbeamte haben türkischen Pläne entdeckt, in denen es heisst, dass Tausende von Schiffen und Motorbooten bereits an der Westküste der Türkei versammelt sind, mit denen Erdogan Flüchtlinge in Millionenzahl in die EU schleusen will. Die EU stünde jetzt "am Rande des Zusammenbruchs", titelt der Daily Express. ...
Artikel lesen
image

Griechen wollen Russen das Tanken nicht verbieten

Griechenland wehrt sich erfolgreich gegen die EU, russischen Kriegschiffen das Tanken in griechischen Häfen zu verbieten....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 3500 | anzeigend: 191 - 200
Was gibt es Neues ?
image

11,4 Milliarden Franken für den Umweltschutz in 2016

2016 wurden für den Umweltschutz 11,4 Milliarden Franken ausgegeben, was 1,7% des Bruttoinlandprodukts (BIP) entspricht. Seit 2008 sind die Umweltausgaben um 5% angestiegen.
image

Wallis: Eine Person bei Gletscherspaltenunfall verstorben

Am vergangenen Sonntag ist ein Bergführer unterhalb des Aletschhorns in eine Gletscherspalte gestürzt. Der 36-jährige Mann konnte schwer verletzt von der Rettungsstation Blatten-Belalp aus der Gletscherspalte geborgen werden. Er erlag seinen schweren Verletzungen am Dienstagabend im Inselspital in Bern.
image

Kaiseraugst/A3: Auffahrunfall im Morgenverkehr

Am gestrigen Mittwoch kam es im Kanton Aargau nach einer Auffahrkollision im Morgenverkehr im unteren Fricktal zu Verkehrsbehinderungen und Stau. Ein französischer Lieferwagenfahrer prallte ins Heck eines Smart. Dessen Lenkerin wurde beim Unfall verletzt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.
image

Rüstungsprogramm: Beim Körperschutz soll gespart werden

Einstimmig stimmte die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerates dem Rüstungsprogramm 2018 zu, allerdings mit einer Kürzung von 99,6 Mio. CHF. Dies entspricht einer Halbierung des Kredites für den ballistischen Körperschutz. Im Zweitrat sollen zu diesem Beschaffungsvorhaben weitere Optionen geklärt werden.

Mann nach Unfall mit Traktor verstorben

Am Dienstagmorgen ist im Kanton Bern ein Mann mit einem Traktor verunfallt und dabei tödlich verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
image

Basel Stadt: Impfungen in Apotheken möglich

Eine neue Bestimmung in der Heilmittelverordnung sieht dabei vor, dass Apothekerinnen und Apotheker im Kanton Basel-Stadt gewisse Impfungen vornehmen können.

Strafanzeige gegen ehemaligen Mitarbeiter des DGS

Ein ehemaliger Mitarbeiter der Gesundheitsabteilung des DGS im Kanton Aargau hat widerrechtlich einen Bericht veröffentlicht, an dem er während seiner Tätigkeit im Departement beteiligt war.
image

Autolenker bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Auf der Autobahn A5 bei Biberist im Kanton Solothurn hat sich am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall ein Auto überschlagen. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt.

Radium: Rund 1000 Liegenschaften sind betroffen

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat die Universität Bern mit der historischen Suche nach Liegenschaften mit potenzieller Radiumkontamination durch die Uhrenindustrie beauftragt. Gemäss dem Bericht wurde Radium in der Schweiz in rund 700 Liegenschaften verwendet, die sich hauptsächlich in den Kantonen Neuenburg, Bern und Solothurn befinden. Zudem wurden etwa 300 weitere Liegenschaften ermittelt, wo die Radiumanwendung unsicher ist.
image

Bevölkerung muss sich von UKW auf DAB+ vorbereiten

Damit sich die Bevölkerung rechtzeitig auf die Umstellung von UKW zu DAB+ bei der Verbreitung von Radioprogrammen vorbereiten kann, hat das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) heute das Mandat für eine vierjährige Informationskampagne zu DAB+ ab 2019 öffentlich ausgeschrieben. Das Bundesamt unterstützt damit die Radiobranche, die ihre Programme zunehmend digital über DAB+-Netze verbreitet und ihre UKW-Sender in wenigen Jahren abschalten will.